Hyundai i20 kommt auch als «Active» im Outdoor-Look

Offenbach (dpa/tmn) - Der Hyundai i20 in neuem Style: Für die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt hat der koreanische Hersteller jetzt die Variante «Active» im Offroad-Look angekündigt. Auf der Messe (Publikumstage: 17. Bis 27. September) steht der Kleinwagen deshalb... mehr

Grüner wird's nicht - Richtig reagieren auf Beifahrersprüche

Berlin (dpa/tmn) - Unentwegtes Quasseln, Mitbremsen und Abkürzungs-Tipps: Beifahrer können einem mächtig auf die Nerven gehen. Zurücklehnen und nichts tun ist aber auch die falsche Devise als Beifahrer - er kann sich durchaus als Co-Pilot nützlich machen. Als Besserwisser sollte er sich aber nicht... mehr

Kfz-Haftpflicht: Bessere Regional-Einstufung für viele

Berlin (dpa/tmn) - Glücklich, wer sein Auto in Schwerin versichern kann. Unter den deutschen Landeshauptstädten ist die von Mecklenburg-Vorpommern mit der Regionalklasse 1 in der Haftpflichtversicherung wie schon in den Vorjahren am günstigsten. Ebenfalls unverändert folgt laut der veröffentlichten... mehr

Experte: Männer nehmen Kritik am Fahrstil oft persönlich

München (dpa/tmn) - Wenn Paare zusammen im Auto unterwegs sind, kann es schnell Streit geben. Er denkt, dass er der bessere Fahrer ist. Sie findet, dass er zu schnell fährt. Was die typischen Streitpunkte sind, erklärt Ulrich Chiellino, Verkehrspsychologe beim ADAC. Sind Männer die schlechteren... mehr

Verkehrs-Recht

Behörde darf nicht vorschnell Fahrtenbuch-Auflage verhängen

Berlin (dpa/tmn) - Lässt sich der Fahrer eines Fahrzeugs nach einem Verkehrsverstoß nicht feststellen, kann die zuständige Behörde eine Fahrtenbuch-Auflage gegen den Halter verhängen. Zunächst muss sie jedoch ermitteln. In dem Fall war ein Autofahrer wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung... mehr

Renault plant einen Pick-up - Studie auf IAA zu sehen

Brühl (dpa/tmn) - Ein Pick-up von Renault: Als Vorboten für den Pritschenwagen hat Renault die Designstudie Alaskan Concept zur IAA (Publikumstage: 17. bis 27. September) angekündigt. Das entsprechende Serienmodell soll erst im Sommer 2017 in den Handel kommen. Technisch eng verwandt mit... mehr

«Hände ans Steuer»: Smartphone im Auto ohne Risiko nutzen

München (dpa/tmn) - «Be Smart! Hände ans Steuer - Augen auf die Straße.» So heißt die Verkehrssicherheits-Kampagne des Automobilclubs Mobil in Deutschland und des TÜV Süd. Auf sein Mobiltelefon muss man allerdings nicht verzichten. Man kann auch mit dem Handy sicher unterwegs sein. Laut einer... mehr Leser-Kommentare: 4

Kampagne warnt vor Smartphone-Nutzung im Auto

München (dpa) - Kurz eine E-Mail lesen, eine WhatsApp-Nachricht verschicken oder telefonieren: Viele Autofahrer nutzen ihr Smartphone am Steuer - doch das kann böse enden. Der Autoclub Mobil in Deutschland und der TÜV Süd haben jetzt eine Kampagne zur Verkehrssicherheit gestartet, unter anderem in... mehr

Testberichte

VW Touran: Familienfest auf dem Golf-Platz

Berlin (dpa-infocom) - VW feiert ein Familienfest auf dem Golfplatz. Denn als vierten Ableger des kompakten Bestsellers bringen die Niedersachsen im September die zweite Generation des Touran an den Start. Schlauer und größer Größer und geräumiger als bisher, schlauer und sparsamer und vor allem... mehr

Aus zweiter Hand

Kosmopolit aus Schwedenstahl - Volvo V50 im Test

Berlin (dpa/tmn) - Ein vernünftiges Auto sollte der Volvo V50 sein. Dennoch hatte der Wagen in der Vergangenheit so seine Aussetzer. Vor allem Pannenhelfer können davon ein Lied singen. Einst war die Kompaktklasse bei Volvo zweigeteilt: Für stilbewusste Käufer mit geringem Platzbedarf gab es den... mehr

Auto-ABC

Muss man mit einem Diesel den Partikelfilter freifahren?

Essen (dpa/tmn) - Gas geben für den Umweltschutz? Klingt paradox, ist aber bei Dieselfahrzeugen mit einem integriertem Rußpartikelfilter durchaus sinnvoll. Das gilt vor allem für Fahrzeuge, die überwiegend im Stadtverkehr oder auf Kurzstrecken unterwegs sind. Dann erreicht der Rußfilter nicht die... mehr

Verkehrs-Recht

Mobile Halteverbotsschilder - Parker müssen umsichtig sein

München (dpa/tmn) - Kommunen dürfen mobile Verkehrszeichen nutzen, um auf Regelungen hinzuweisen, die nur vorübergehend gelten. Voraussetzung ist, dass sie für durchschnittlich aufmerksame Verkehrsteilnehmer erkennbar sind. Der ADAC weist unter Berufung auf ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts... mehr

Liebhaber-Autos

Die Hoffnung trägt einen Namen: Alfa Giulia vor dem Comeback

Arese/Solms (dpa/tmn) - Die Mutter der kompakten Sportlimousinen kommt aus Mailand. Genau genommen aus dem Vorort Arese. Dort baut die Società Anonima Lombarda Fabbrica Automobili, kurz Alfa, seit 1962 die Giulia. Der kurze und kantige Viertürer wird zum Inbegriff der agilen, schnellen und trotzdem... mehr

Anzeige

Umfrage

Ist die Ankündigung des Blitz-Marathons sinnvoll?

Ja, die Autofahrer fahren vorher und nachher besonders angepasst.
 
9 %
Ja, die Bevölkerung soll die Aktion nicht als Gängelung empfinden.
 
26 %
Nein, eine Ankündigung warnt Tempo-Sünder.
 
43 %
Nein, diese Aktion ist übertrieben.
 
23 %

Stimmen Total: 252

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil