Dritte Variante mit drei Türen: Neben Fünftürer und Kombi hat Hyundai das Kompaktmodell i30 nun auch als Coupé im Programm. Foto: Hyundai
Dritte Variante mit drei Türen: Neben Fünftürer und Kombi hat Hyundai das Kompaktmodell i30 nun auch als Coupé im Programm. Foto: Hyundai

Dritte Variante mit drei Türen: Neben Fünftürer und Kombi hat Hyundai das Kompaktmodell i30 nun auch als Coupé im Programm. Foto: Hyundai

dpa

Dritte Variante mit drei Türen: Neben Fünftürer und Kombi hat Hyundai das Kompaktmodell i30 nun auch als Coupé im Programm. Foto: Hyundai

Düsseldorf. Als dritte Karosserievariante seines Kompaktmodells i30 bringt Hyundai jetzt das dreitürige Coupé an den Start. Es ist mit jeweils zwei Vierzylinder- Benzin- und Dieselmotoren mit 1,4 Litern und 1,6 Litern Hubraum erhältlich. Die Benziner leisten 73 kW/99 PS und 99 kW/135 PS, die Selbstzünder 66 kW/90 PS und 94 kW/128 PS. Die Preise starten bei 15 590 Euro für den 1,4-Liter Benziner. Alle Versionen sind serienmäßig mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgerüstet. Den sportlichen Charakter unterstreichen bei den 1,6-Liter-Varianten die 16-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Speichen- Design. mid

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer