Ronaldo erfüllt einen Kindheitstraum

Jakarta (dpa) - Nur mit einem schmuddeligen Portugal-Trikot am Leib hat ein kleiner Indonesier den Tsunami vor zehn Jahren überlebt. Der Siebenjährige war tagelang herumgeirrt, ehe Retter ihn am Strand fanden. Dass die Bilder von dem Jungen in dem Trikot damals als wundersame Rettung um die Welt... mehr

Unesco entscheidet: Spannung in Hamburg und Naumburg

Bonn (dpa) - Bei der Sitzung des Unesco-Welterbekomitees in Bonn hat am Freitag die Phase der Entscheidungen begonnen. Das Komitee berät über 36 Nominierungen. Die Entscheidungen über die deutschen Bewerbungen mit der Hamburger Speicherstadt und dem Naumburger Dom könnten nach Einschätzung einer... mehr Leser-Kommentare: 1

Was anziehen bei 40 Grad?

Berlin (dpa) - Gefühlt ist es viel zu heiß, um überhaupt etwas anzuziehen. Aber weil das Leben nun mal kein FKK-Strand ist, stellt sich angesichts von Temperaturen bis zu 40 Grad die Frage: Was ist modisch in diesem Sommer? Und hält es der Hitze stand? «Grundsätzlich ist den Menschen zu raten, dass... mehr

Eine Lotto-Fee auf der Theaterbühne

Bad Hersfeld (dpa) - Für Lotto-Fee und Schauspielerin Franziska Reichenbacher (47) hat Theater eine besondere Faszination im digitalen Zeitalter. «Ich glaube, es gibt eine Sehnsucht des Publikums nach analogen Erfahrungen», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Das Theater ermögliche Zuschauern,... mehr

Immer mehr Welterbestätten - wie lange geht das gut?

Bonn (dpa) - Die Pyramiden, Venedig und die Chinesische Mauer - das ist unbestritten Weltkulturerbe. Aber wie sieht es aus mit belgischen Schiffshebewerken, der Weinbaulandschaft des Piemont oder mit der Hamburger Speicherstadt, die am Wochenende wohl mit dem begehrten Titel ausgezeichnet wird? Da... mehr

Hip in der Hitze - Die Trends des Sommers

Berlin (dpa) - Eis, Biergarten, Baggersee - das fällt wohl den meisten beim Gedanken an die bevorstehende Hitzewelle ein. Trendsetter haben allerdings noch ganz andere Ideen, wo und wie man in den kommenden Tagen stilecht schwitzen kann. Ein Überblick: ANZIEHEN: Am See sieht man bei 30 Grad vor... mehr

Weltnaturerbe Barrier Reef nicht auf Roter Liste

Bonn (dpa) - Das Great Barrier Reef kommt vorerst nicht auf die Rote Liste des gefährdeten Weltnaturerbes. Allerdings forderte das Unesco-Welterbekomitee die australische Regierung am Mittwoch in Bonn auf, bis Dezember 2016 einen Bericht vorzulegen. Darin müssten Fortschritte beim Schutz des... mehr

London feiert die Eleganz von Audrey Hepburn

London (dpa) - Audrey Hepburn ist zeitlos und ihre Anziehungskraft geht über Generationen hinweg. Das behauptet Chefkurator Terence Pepper von der National Portrait Gallery (NPG) in London, der eine umfassende Fotoausstellung der 1993 gestorbenen Schauspielerin («Frühstück bei Tiffany»)... mehr

Anzeige

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Panorama

Kalenderblatt 2015: 04. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 04. Juli 2015: 27. Kalenderwoche 185. Tag des Jahres Noch 180 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Krebs Namenstag: Berta, Elisabeth, Ulrich, Wilhelm HISTORISCHE DATEN 2013 - Der britische Premierminister David Cameron weiht den bis dahin... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil