Musik

Taylor Swift räumt bei MTV Video Music Awards ab

Los Angeles (dpa) - Taylor Swift ist die große Gewinnerin der MTV Video Awards 2015. Bei der Verleihung am Sonntagabend in Los Angeles gewann die 25-Jährige nicht nur die Preise als beste Künstlerin und für das beste Popvideo. Sie nahm auch den silbernen Mondmann in der Königskategorie «Bestes... mehr

Film

«Scream»-Regisseur Wes Craven gestorben

Los Angeles (dpa) - Wes Craven wusste, was die Leute wollen: «Blut! Es ist immer Blut. Da schreien die Leute», sagte er vor ein paar Jahren. «Das hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht verändert.» So simpel das Rezept klingt, so erfolgreich wurde Craven damit. Der Amerikaner wurde zum... mehr

Musik

Rod Stewart singt bei Klitschko-Kampf

Berlin (dpa) - Am 24. Oktober steigen nur Schwergewichte in Düsseldorf in den Ring: Weltmeister Wladimir Klitschko (39) schwingt die Fäuste, um seinen WM-Titel gegen den Briten Tyson Fury (27) zu verteidigen und Rod Stewart (70) singt dazu. Die Rock-Legende mit der Reibeisenstimme wird den Abend... mehr

Musik

Jazzbassist Hugo Rasmussen gestorben

Kopenhagen (dpa) - Der dänische Jazzmusiker Hugo Rasmussen ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Das bestätigte ein Freund der Familie des Toten der dänischen Tageszeitung «Politiken». Rasmussen hatte zum 18. Geburtstag einen Kontrabass bekommen. Das Geschenk war die Initialzündung für seine... mehr

Musik

Kanye West will Präsident der USA werden

Los Angeles (dpa) - Kanye West will Präsident der USA werden. Diese Ankündigung machte der Rapper zumindest bei den MTV-Videopreisen am Sonntagabend in Los Angeles. «Hiermit erkläre ich, dass ich mich im Jahre 2020 um die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten bewerbe», sagte West. Wie ernst das... mehr

Musik

Jüdischer Sänger Matisyahu tritt nach Eklat in Berlin auf

Berlin (dpa) - Der jüdische Reggae-Sänger Matisyahu tritt nach dem Eklat um ihn in Spanien in Berlin auf. Der US-Musiker wird am Montag (21.00 Uhr) auf dem jüdischen Kulturtag der Heinrich-Böll-Stiftung auftreten. Es ist die letzte Station auf der Europa-Tournee des Sängers, teilte die Stiftung mit. mehr

Düsseldorf

Künstler wollen Geld selbst verteilen

Düsseldorf. Düsseldorfs Künstler fühlen sich im Aufwind. Während die Ampelkoalition noch nicht weiß, wo sie das Geld für ihre Versprechungen hernehmen soll, plant eine Künstlerinitiative die nächsten Schritte. Ein „Kulturentwicklungsplan“ soll es sein. Eine „Kunstkommission“ steht in den... mehr

Düsseldorf

Auftakt: Symphoniker spielen differenziert, aber ohne Esprit

Düsseldorf. Das erste Konzert der Düsseldorfer Symphoniker nach der Sommerpause reißt nicht gerade vom Stuhl. Zu Gast ist ein verdienter Veteran der historistischen Aufführungspraxis, der britische Dirigent Sir Roger Norrington (81). Unter seiner Leitung spielt das Orchester recht differenziert,... mehr

Krefeld

Ein gelungenes Sommer-Musikfest

Krefeld. Die schönste Musikschule Deutschland befindet sich in Krefeld. So formulierte es Schulleiter Ralph Schürmanns, als er sich beim abendlichen Konzert auf der Open-Air-Bühne beim Publikum bedankte. Das schöne Spätsommerwetter ließ die Schule beim jährlichen Musikfest wirklich besonders schön... mehr

Film

Nächster «Bourne»-Film von Snowden inspiriert

New York (dpa) - Der nächste Agentenfilm der «Bourne»-Serie wird vom Enthüller Edward Snowden und der europäischen Schuldenkrise inspiriert sein. «Ohne zu viel zu verraten, kann ich sagen, dass es ein Bourne in einem schuldengeschüttelten Europa und in einer Nach-Snowden-Welt sein wird», sagte... mehr

Buch

«Verschwörung»: Vierter Millennium-Thriller auf dem Markt

Stockholm (dpa) - Ein schwereres Erbe kann man in der schwedischen Krimi-Literatur nicht antreten. Kein Wunder also, dass David Lagercrantz zögerte, als er das Angebot bekam, einen vierten Band der weltweit erfolgreichen Millennium-Reihe zu schreiben. Mehr als zehn Jahre nach dem Tod von Stieg... mehr

Musik

Culcha Candela: Geben, um zu merken, das man etwas hat

Ravensburg (dpa) - Johnny Strange von der Berliner Band Culcha Candela rät dazu, etwas vom eigenen Besitz abzugeben. «Den Reichtum, den wir hier haben, sieht man auch erst, wenn man ihn in Relation setzt und wenn man etwas gibt», sagte Strange der «Schwäbischen Zeitung». «Wenn du etwas gibst,... mehr

Bühne

Premiere für Anne-Frank-Stück in Hamburg

Hamburg (dpa) – Nach der Uraufführung in Amsterdam soll das Theaterstück «Anne - Das Tagebuch der Anne Frank» jetzt auch das Publikum in Deutschland erobern. In der Grachtenstadt, wo sich das jüdische Mädchen Anne Frank mit seiner Familie im Zweiten Weltkrieg in einem Hinterhaus vor den Nazis... mehr

Kunst

Wo Cinderella stirbt: Banksys Gruselkabinett «Dismaland»

Weston-super-Mare (dpa) - Cinderella hängt tot aus ihrer Kutsche. Das blonde Haar berührt fast den Boden. Ihre Pferde liegen verrenkt vor dem umgekippten Wagen, die zerbrochenen Räder ragen in die Luft. Niemand hilft. Stattdessen knipst hektisch ein Rudel Paparazzi, die Motorradhelme nach der... mehr

Specials

Krimi-Autoren: Die Stars aus Europas Norden

Düsseldorf. „Die Skandinavier sind eigentlich nicht einverstanden, wenn man ihre Kriminalliteratur pauschal als Skandinavien-Krimis bezeichnet. Es gibt schließlich Unterschiede in der Literatur der einzelnen Länder“, erklärt Tobias Gohlis. Der Literaturkritiker könnte sich höchstens mit dem Begriff... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!
Anzeige

On Tour

U2

Viele dürften das aktuelle Album von U2 bereits (ungefragt) in ihrer iTunes-Bibliothek haben. Wer die «Songs Of Innocence» nach der verpatzten Promo-Aktion mit Apple wirklich hören will, kann sich auf vier Termine in Berlin (24.-29.9.) und zwei in Köln (17. und 18.10.) freuen. http://www.u2. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil