WZ-Extrathemen

10. Mai 2015 - 16:15 Uhr

Feierlicher Abschied von Günter Grass in Lübeck

Lübeck (dpa) - Mit einer wehmütigen und auch politischen Gedenkfeier hat Deutschland Abschied von Günter Grass genommen. Knapp vier Wochen nach seinem Tod gedachten in seiner Wahlheimat-Stadt Lübeck 900 Gäste aus Kultur, Politik und Gesellschaft des Literaturnobelpreisträgers. Grass war am 13.... mehr

10. Mai 2015 - 11:33 Uhr

Abrechnung mit dem «Vollhorst»: Bitteres Buch von Bruno Jonas

München (dpa) - Seit vielen Jahren genießt Bruno Jonas Kultstatus im progressiven Bürgertum - vor allem in Bayern. Denn wer als Kabarettist über die CSU spottet, den rechnen viele bei SPD und Grünen quasi automatisch dem eigenen Lager zu. Nun hat Jonas ein Buch über die Politik geschrieben, das... mehr

8. Mai 2015 - 14:24 Uhr

Josef Haslinger bleibt PEN-Präsident

Magdeburg (dpa) - Josef Haslinger (59) bleibt Präsident der Schriftstellervereinigung PEN. Bei der Mitgliederversammlung in Magdeburg sei der Autor am Freitag ohne Gegenstimmen gewählt worden, sagte PEN-Geschäftsführerin Claudia Krauße. Es habe zwei Enthaltungen gegeben. Damit ist der Österreicher... mehr

5. Mai 2015 - 15:29 Uhr

Sachbuch-Charts

mehr

5. Mai 2015 - 15:21 Uhr

Belletristik-Charts

mehr

2. Mai 2015 - 15:36 Uhr

Britische Krimi-Autorin Ruth Rendell gestorben

London (dpa) - Scotland-Yard-Inspektor Reginald Wexford war ihr Markenzeichen: Die britische Bestseller-Autorin Ruth Rendell zog rund fünf Jahrzehnte lang Millionen Leser in ihren Bann. Unter dem Pseudonym Barbara Vine schrieb sie neben Krimis auch Psychothriller, mit denen sie zahlreiche Preise... mehr

30. April 2015 - 11:46 Uhr

Kleist-Preis für Monika Rinck

Köln (dpa) - Die Berliner Autorin Monika Rinck wird mit dem Kleist-Preis 2015 ausgezeichnet. Die 46-jährige Schriftstellerin sei eine «Meisterin aller Tonlagen», teilte der Präsident der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft, Günter Blamberger, am Donnerstag in Köln mit. «Rincks Registerreichtum ist so... mehr

29. April 2015 - 19:56 Uhr

Günter Grass im engsten Familienkreis beigesetzt

Behlendorf/Lübeck (dpa) - Zwei Wochen nach seinem Tod ist Günter Grass in Behlendorf bei Lübeck beigesetzt worden. Der Schriftsteller wurde auf dem Friedhof seines langjährigen Wohnorts beerdigt. Nur die engste Familie sei dabei gewesen, sagte Behlendorfs Bürgermeister Andreas Henschel. Der... mehr

Lesenswert!

Der Buch-Tipp von Joseph Anton Kruse mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im Mai

Berlin (dpa) - Australischer Rock von AC/DC und Abschied von Unheilig: Musikfans bekommen im April jede Menge Highlights geboten. Dazu startet Herbert Grönemeyer eine Tour durch viele Hallen und Stadien der Republik und auch Newcomer Joris tourt durchs Land. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil