22. August 2015 - 02:00 Uhr

Sachbuch-Charts

mehr

21. August 2015 - 14:08 Uhr

Britischer Geheimdienst überwachte Doris Lessing

London (dpa) - Der britische Geheimdienst hat mehr als 20 Jahren lang die Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing ausspioniert. Agenten des MI5 hörten zwischen 1943 und 1964 das Telefon der britischen Schriftstellerin («Das goldene Notizbuch») ab, überwachten ihren Briefverkehr und verfolgten... mehr

19. August 2015 - 14:07 Uhr

Longlist zum Deutschen Buchpreis steht fest

Frankfurt/Main (dpa) - Beim Deutschen Buchpreis tritt in diesem Jahr Clemens Setz gegen Jenny Erpenbeck und Ilija Trojanow an. Sie gehören mit ihren neuen Büchern zu den prominentesten Autoren auf der 20 Titel umfassenden Longlist. Der beste deutschsprachige Roman des Jahres wird am 12. Oktober in... mehr

12. August 2015 - 10:17 Uhr

Emils Litfaßsäule - Auf Kästners Spuren durch Berlin

Berlin (dpa) - Dort im Gewimmel der vorbeihastenden Menschen auf der Weidendammer Brücke in Berlin-Mitte muss es gewesen sein. Zwischen Nachtschwärmern und sich müde von der Arbeit nach Hause schleppenden Menschen bauten sich die Freunde «Pünktchen und Anton» auf. Schnürsenkel und Streichhölzer... mehr

11. August 2015 - 16:35 Uhr

Bestsellerautorin Utta Danella gestorben

München (dpa) - Ihre Bücher heißen «Tanz auf dem Regenbogen», «Alle Sterne vom Himmel» oder «Der Kuss des Apollo». Darin geht es vor allem um Romantik und die große Liebe. Wer bei der Schriftstellerin Utta Danella allerdings an eine rührselige Dame mit Hang zum Kitsch dachte, der wurde enttäuscht.... mehr

11. August 2015 - 10:30 Uhr

Ulrich Peltzers flirrendes Prosa-Panorama

Berlin (dpa) - Ein Mann, Mitte 50, allein in einem Hotelzimmer in der tosenden brasilianischen Metropole São Paulo. Er schreckt hoch aus Alpträumen, eine Demo auf einem Uni-Campus, USA 1970. Schüsse fallen. Damals war er jung und verliebt in ein Mädchen. Die Gegenwart dagegen scheint bleiern zu... mehr

10. August 2015 - 16:23 Uhr

Plauderstunde mit Paul Sahner und Katze

München (dpa) - «Schulterlange Matte, Seehundschnauzer, Messdienerblick» - so beschreibt sich Paul Sahner als aufstrebender junger Reporter. «Ich sah aus wie ein Edelhippie.» Sein Selbstbewusstsein: unerschütterlich. Seine Gabe: Prominente zum Reden zu bringen und ihnen auch intime Bekenntnisse zu... mehr

7. August 2015 - 18:34 Uhr

Geschichten vom Unterwegssein und nie Ankommen

Düsseldorf. Einen Namen hat der Junge in Dieter Fortes Roman nicht – aber viele Gründe, zu verzweifeln. „Der Junge mit den blutigen Schuhen“ ist der zweite Teil einer Trilogie des 1935 in Düsseldorf geborenen und heute in Basel lebenden Schriftstellers. In seinem Buch wird viel gestorben. Forte... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Lesenswert!

Der Buch-Tipp von Joseph Anton Kruse mehr

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

U2

Viele dürften das aktuelle Album von U2 bereits (ungefragt) in ihrer iTunes-Bibliothek haben. Wer die «Songs Of Innocence» nach der verpatzten Promo-Aktion mit Apple wirklich hören will, kann sich auf vier Termine in Berlin (24.-29.9.) und zwei in Köln (17. und 18.10.) freuen. http://www.u2. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil