London (dpa) - Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling wird ihr erstes Werk für Erwachsene unter dem Titel «The Casual Vacancy» veröffentlichen.

Das Buch werde am 27. September erscheinen und weltweit in gebundener Form, als Taschenbuch und auch als E-Book erhältlich sein, kündigte die 46 Jahre alte Autorin in London an. Das neue Werk werde völlig anders sein als ihre bisherige Arbeiten.

Zum Inhalt wurde zunächst wenig bekannt. Die Story dreht sich um den plötzlichen Tod eines Mannes namens Barry Fairweather. Sein Ableben schockt die Menschen im idyllischen englischen Örtchen Pagford. «Aber was hinter der schönen Fassade mit einer alten Kirche und einem gepflasterten Marktplatz liegt, ist eine Stadt im Krieg», hieß es vom Verlag Little, Brown & Co.

Die Reichen gegen die Armen, Teenager gegen ihre Eltern, Frauen gegen ihre Männer, Lehrer gegen Schüler - der freigewordene Sitz von Barry im Pfarrgemeinderat macht alles nur noch schlimmer. Das Werk berge ständige Überraschungen und habe typisch englischen, schwarzen Humor, schreibt Rowling auf ihrer Internetseite.

Rowling, die sieben Harry-Potter-Romane verfasst und damit ein Vermögen verdient hat, zeigte sich dankbar. «Die Freiheit, dass ich mich auf neue Territorien wagen kann, ist ein Geschenk, das mir Harrys Erfolg beschert hat», sagte die Schriftstellerin.

Rowling verkaufte von den sieben Harry-Potter-Romanen weltweit 450 Millionen Exemplare. Ebenso erfolgreich waren die acht Filme mit Daniel Radcliffe in der Titelrolle.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer