WZ-Extrathemen

Gründgens-Preis für Musicalproduzent Joop van den Ende

Hamburg (dpa) - Musicalproduzent Joop van den Ende (73, «Das Phantom der Oper») hat für sein Wirken in Hamburg den Gustaf-Gründgens-Preis erhalten. Der niederländische Produzent habe es immer verstanden, künstlerischen Anspruch mit wirtschaftlichem Erfolg zu verbinden, sagte der Laudator Christoph... mehr

Castorf inszeniert Sinnsuche im Reich der Sinne

Hamburg (dpa) - «Ich habe nicht geliebt - und das ist der Tod», sagt der Pastor und haut mit letzter Kraft mit der Faust auf den Tisch seines von Kerzen schwach erleuchteten Ess- und Trinkzimmers. «Die Verwesung ist in mir.» Zu ihren Müttern habe er sich nur durch die Triebe hingezogen gefühlt,... mehr

Leichtfüßig: Peymann inszeniert Bernhard

Berlin (dpa) - Als «Reißzahn am Arsch der Mächtigen» hat Claus Peymann sich seit jeher verstanden, als Erbe des politischen Theaters von Bertolt Brecht. Zum Ausklang seiner Karriere (2017 soll Schluss sein) beweist der Theaterpurist jetzt sein Händchen fürs leichte Fach. Am Berliner Ensemble, einst... mehr

Dietmar Bär begeistert am Bochumer Schauspielhaus

Bochum (dpa) - Als Tatort-Kommissar Freddy Schenk hat er ein Millionenpublikum - doch Dietmar Bär kehrt immer mal wieder auch gerne ans Theater zurück. Vor allem seiner Lieblingsbühne in Bochum hält er die Treue. Am Samstagabend zog er alle Register bei der Premiere von «Gift. Eine Ehegeschichte».... mehr

Hamburg baut Musicalstandort mit neuem Theater weiter aus

Hamburg (dpa) - Während drinnen die Besucher noch dem Konzert lauschen, beginnt um 23 Uhr für die benachbarten Obst- und Gemüsehändler die Arbeit: Mitten auf dem Hamburger Großmarkt, integriert in die denkmalgeschützten Hallen von 1962, hat am Samstagabend das neue Mehr! Theater eröffnet. Damit... mehr

Theater-Premiere von «Das Boot» gibt Petersen «einen Kick»

Hamburg (dpa) - Der Hollywood-Regisseur Wolfgang Petersen ist begeistert, dass sein Filmklassiker «Das Boot» in wenigen Tagen in Hamburg auf die Theaterbühne kommt. «Es gibt mir einen Kick, dass jetzt an «meinem» Ernst Deutsch Theater «mein» Boot aufgeführt wird», sagte Petersen dem «Hamburger... mehr

Stunde Null: Der Teufel trägt Hitler-Bärtchen

Düsseldorf. Das Sturmgeschütz der Demokratie hat Ladehemmungen. Über die Uraufführung des Dramas „Des Teufels General“ von Carl Zuckmayer (1896-1977) verliert das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ im Januar 1947 nicht viele Worte. Vielleicht weil die Premiere des Dreiakters im Dezember 1946 in... mehr

Kevin Spacey verlässt das Londoner Old Vic

London (dpa) – Nicholas Hytner und Kevin Spacey werden schon heute in einem Atemzug mit berühmten Vorgängern genannt: Im Who is Who der britischen Theatergeschichte haben sie neben so großen Namen wie Laurence Olivier, Peter Hall oder Trevor Nunn ihren festen Platz. Nun steht an den von ihnen... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

KayaGabriel Concerts

Umfrage

Wie hat Ihnen der Kieler Tatort "Borowski und die Kinder von Gaarden" gefallen?
1 = sehr gut bis 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

RADIO DORIA

Die Band um «Tatort»-Darsteller Jan Josef Liefers ist kein Geheimtipp mehr: Neben Revolverheld oder den Fantastischen Vier war Radio Doria dieses Jahr als beste deutsche Rock-/Pop-Band für einen Echo nominiert, eine weitere Nominierung gab es als bester Newcomer. Im Kalender stehen unter anderem... mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz