WZ-Extrathemen

Nina Hoss macht «Bella Figura» in Berlin

Berlin (dpa) - Sie ist Expertin für das Gefühlsleben der Wohlstandsbürger. Ihr neues Beziehungsdrama schrieb die französische Autorin Yasmina Reza («Der Gott des Gemetzels», «Kunst») eigens für die Berliner Schaubühne. Dort wurde «Bella Figura» am Samstagabend mit Stars wie Kinoschauspielerin Nina... mehr

52. Berliner Theatertreffen: Eine Festival-Bilanz

Berlin (dpa) - Endspurt beim 52. Berliner Theatertreffen: Mit der Vergabe des Alfred-Kerr-Darstellerpreises und einem Stück, das so nie mehr auf der Bühne zu sehen sein wird, geht die Leistungsschau der deutschsprachigen Bühnen am Sonntag zu Ende. Eine Bilanz nach zweieinhalb Wochen Festival: ROTER... mehr

Theatertreffen: Corinna Harfouch und Lina Beckmann geehrt

Berlin (dpa) - Corinna Harfouch ist als «prägende Schauspielerin ihrer Generation» mit dem Theaterpreis Berlin ausgezeichnet worden. Die 60-Jährige nahm die Auszeichnung der Stiftung Preußische Seehandlung am Sonntag beim 52. Berliner Theatertreffen entgegen. Der Preis für außerordentliche... mehr

Ute Lempers neuer Liederabend bei den Ruhrfestspielen umjubelt

Recklinghausen (dpa) - Schon bei der Programmvorstellung im Januar hatten die Ruhrfestspiele Ute Lemper dabei. Am Samstagabend betrat der aus Münster stammende Musical- und Chansonstar nun selbst die Bühne - mit einer Uraufführung. 100 Minuten dauerte die Show, in der die 51-Jährige Texte des... mehr

Theater-Neubau in Rostock - Intendant Latchinian bleibt

Rostock (dpa) - Für die Zukunft des Volkstheaters Rostock sind die Weichen neu gestellt worden. Die Stadt Rostock und das Land Mecklenburg-Vorpommern schlossen am Mittwoch eine Zielvereinbarung über den Neubau des Volkstheaters. Die Bürgerschaft der Hansestadt sprach dem umstrittenen Intendanten... mehr

Die verhüschte Stadt

Moers. Zum 90. eine Bronze-Skulptur – das wäre so ungefähr das, was Hanns-Dieter Hüsch glattweg abgelehnt hätte. Zu seinem Geburtstag wird „nix gemacht“ – so seine Ansage zu Lebzeiten. In der Hand hat es der 2005 im Alter von 80 Jahren gestorbene Souverän des deutschen Kabaretts nicht mehr. Und... mehr

Nina Petri als Jazz-Musikerin unterwegs

Bad Hersfeld (dpa) - Schauspielerin Nina Petri («Allein unter Frauen», «Lola rennt») ist unter die Sängerinnen gegangen. Die Hamburgerin bildet mit den Essener Musikern Rainer Lipski am Piano und dem Bassisten Norbert Holtz das Jazz-Trio Nina between Don & Ray. Vor ein paar Wochen gab sie mit der... mehr

Ruhrfestspiele eröffnen in Recklinghausen

Recklinghausen (dpa) - Frankreich steht im Mittelpunkt der Ruhrfestspiele. Auf dem Umschlag des mit 110 Projekten (317 Aufführungen in 17 Spielstätten) vollgepackten Programmhefts hat der Grafiker ein Hochseil vom Eiffelturm zu einem Förderturm in Recklinghausen gespannt, auf dem ein Artist... mehr

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im Mai

Berlin (dpa) - Australischer Rock von AC/DC und Abschied von Unheilig: Musikfans bekommen im April jede Menge Highlights geboten. Dazu startet Herbert Grönemeyer eine Tour durch viele Hallen und Stadien der Republik und auch Newcomer Joris tourt durchs Land. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil