WZ-Extrathemen

Serie: Perception

Düsseldorf. Hochbegabte Freaks, die knifflige Kriminalfälle lösen: Man sollte meinen, dass dieses Prinzip von „Monk“ über „Sherlock“ bis hin zu „Elementary“ allmählich ausgereizt ist. Doch nun betritt mit Daniel Pierce ein genialer Gehirnforscher die TV-Bühne, der furchtbar exzentrisch und außerdem... mehr

Aki Kaurismäki Collection

Düsseldorf. Kaum ein Regisseur blickt mit solch ruppiger Zärtlichkeit auf seine Figuren wie der Finne Aki Kaurismäki. Er erzählt mit viel Humor von Verlierern, Außenseitern und Gescheiterten, doch er gibt sie nie dem Gelächter preis. 16 Filme, vier Kurzfilme und eine Konzertdoku erscheinen nun –... mehr

Liebesfilm: A Winter’s Tale

Düsseldorf. Wenn es zur Adventszeit draußen ungemütlich wird und drinnen Kerzen brennen, sollte man diesen Film in der Nähe haben. Dann wird das, was man sonst als Kitsch empfindet, zu einer herzerwärmenden Fantasy-Romanze über wahre ewige Liebe. Ein Dieb, der von einem dämonischen Gangsterboss... mehr

Serie: The Newsroom – Staffel 2

Düsseldorf. Ganz so schlau, witzig und schlagfertig wie in „The Newsroom“ sind TV-Journalisten nicht. Dennoch macht es auch in der zweiten Staffel riesigen Spaß. Nachrichtenmoderator Will McAvoy, seine Produzentin und Ex-Freundin Mackenzie McHale und dem gesamten Team der Sendung „News Night“ beim... mehr

Thriller: The Rover

Düsseldorf. "The Rover“ könnte ein klassischer Western sein, so karg ist seine Szenerie, so schweigsam die Protagonisten und so nichtig der Anlass für eine gnadenlose Jagd. Jahre nach der Apokalypse, in einer Welt ohne Regeln und Gesetze, stehlen drei flüchtige Gangster dem Farmer Eric (Guy Pearce) mehr

Fantasy: Der Hobbit – Smaugs Einöde

Düsseldorf. Seit „Herr der Ringe“ hat Regisseur Peter Jackson Übung darin, die Fans seiner Fantasy-Epen doppelt zu beschenken. Wem die Kinofassung allein nicht ausreicht, der darf sich über einen „Extended Cut“ auf DVD und Blu-ray freuen. Im Fall von „Smaugs Einöde“, dem zweiten Teil der... mehr

TV-Serie: The Walking Dead – Staffel 4

Düsseldorf. Zombiefilme werden meist nach kurzer Zeit langweilig, weil das Prinzip wenig Spielraum lässt. Untote stolpern röchelnd durch die Gegend, Menschen laufen davon oder schlagen zurück – so weit, so vorhersehbar. Dass „The Walking Dead“ auch in der vierten Staffel immer besser und besser... mehr

Horror: Der Exorzist - Die komplette Collection

Düsseldorf. Es war 1973, als William Friedkin einen Horrorfilm schuf, der bis heute Maßstäbe setzt: „Der Exorzist“ eignet sich atmosphärisch, im Spannungsaufbau und in der Figurenzeichnung nach wie vor als leuchtendes Lehrbeispiel für Filmemacher. Die Geschichte einer Dämonenaustreibung hat vier... mehr

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Umfrage

Wie hat Ihnen der Ludwigshafener Tatort "Roomservice" gefallen?
1 = sehr gut bis 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im Mai

Berlin (dpa) - Australischer Rock von AC/DC und Abschied von Unheilig: Musikfans bekommen im April jede Menge Highlights geboten. Dazu startet Herbert Grönemeyer eine Tour durch viele Hallen und Stadien der Republik und auch Newcomer Joris tourt durchs Land. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil