Daniel Radcliffe dreht skurriles Indie-Drama

Los Angeles (dpa) - «Harry Potter»-Star Daniel Radcliffe (25) lässt sich nach Filmen wie «Kill Your Darlings - Junge Wilde» und «Horns» auf eine weitere Independent-Produktion ein. «Variety» zufolge wird er mit Paul Dano und Mary Elizabeth Winstead die Dramakomödie «Swiss Army Man» drehen. Die... mehr

Paul Rudd schrumpft in «Ant-Man»-Clip auf Minigröße

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Komiker Paul Rudd (46, «Wanderlust», «Anchorman - Die Legende kehrt zurück») gibt «Ant-Man»-Fans einen Vorgeschmack auf seine Comic-Figur Scott Lang, die bei Bedarf auf Minigröße schrumpfen und somit klein und flexibel gegen Bösewichte kämpfen kann. Der vom... mehr

Tom Hiddleston spielt Hank Williams in «I Saw The Light»

Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Tom Hiddleston (34) wird nach seinen Bösewichtrollen in «Thor» und «Marvel's The Avengers» als Musiklegende im Kino zu sehen sein. Wie das Branchenblatt «Variety» berichtet, kommt Hiddleston Ende November als Country-Sänger Hank Williams auf die... mehr

Bruce Willis erhält Verstärkung für Action-Komödie

Los Angeles (dpa) - «Stirb Langsam»-Star Bruce Willis (60) erhält für eine geplante, noch titellose Action-Komödie prominente Verstärkung. Wie das Kinoportal «Deadline.com» berichtet, stoßen nun auch noch John Goodman und Bond-Girl Stephanie Sigman zu der Besetzung. Jason Momoa, Thomas Middleditch... mehr

Julia Roberts als FBI-Beamtin in «The Secret in Their Eyes»

Los Angeles (dpa) - «Pretty Woman»-Star Julia Roberts (47) kehrt in einer unglamourösen Rolle auf die Leinwand zurück. In dem ersten Trailer zu dem Kriminaldrama «The Secret in Their Eyes» («In deinen Augen») ist die Oscar-Preisträgerin als verbitterte FBI-Beamtin zu sehen, deren eigene Tochter... mehr

Michael Keaton will Comic-Buch verfilmen

Los Angeles (dpa) - Der «Batman»-Star Michael Keaton (63) will erneut bei einer Comic-Verfilmung mitmachen. Wie das US-Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtet, soll Keaton als Produzent und Hauptdarsteller zusammen mit dem Fox-Studio das Comic-Buch «Imagine Agents» auf die Leinwand bringen.... mehr

Weitere Rolle für Schwarzeneggers Sohn

Los Angeles (dpa) - Patrick Schwarzenegger (21), Sohn von «Terminator» Arnold Schwarzenegger und Kennedy-Nichte Maria Shriver, hat eine weitere Filmrolle erhalten. An der Seite von Bella Thorne (17, «Blended») soll er in dem Independent-Drama «Midnight Sun» die Hauptrolle spielen. Dem «Hollywood... mehr

Robert Downey Jr. bringt Betrüger-Drama ins Kino

Los Angeles (dpa) - Robert Downey Jr. (50) will mit seiner Produktionsfirma ein auf wahren Tatsachen beruhendes Betrüger-Drama auf die Leinwand bringen. Wie der «Hollywood Reporter» berichtet, übernimmt der Schauspieler möglicherweise auch die Hauptrolle in dem Film nach der Buchvorlage «Chasing... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!
Anzeige

Umfrage

Wie hat Ihnen der Münchener Polizeiruf 110 "Kreise" gefallen?
1 = sehr gut bis 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

TOM JONES

Der «Tiger» ist grau geworden und steht auch schon seit einigen Jahren dazu. Tom Jones ist weltbekannt für seine rauchige Soul-Stimme, mit der er vor allem Frauen besingt («Sex Bomb», «She's A Lady»). Der 74-Jährige kommt im Sommer auf Tournee. Zwei Juni-Termine: gibt es in Frankfurt (26.6.) und... mehr 1

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil