Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein gefallener Held. Foto: StudioCanal Deutschland
Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein gefallener Held. Foto: StudioCanal Deutschland

Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein gefallener Held. Foto: StudioCanal Deutschland

dpa

Whip Whitaker (Denzel Washington) ist ein gefallener Held. Foto: StudioCanal Deutschland

Berlin (dpa) - Ein Flugzeugabsturz, bei dem sich im Kino der Magen umdreht. Whip Whitaker (Denzel Washington) wagt ein riskantes Landemanöver, die meisten Passagiere überleben.

Er wird als Held gefeiert, doch die Fassade bricht schnell zusammen. Der Pilot ist mit Drogen und Alkohol längst auf dem eigenen Crash-Kurs. Mit «Flight» serviert Robert Zemeckis («Forrest Gump», «Verschollen - Cast Away») eine Mischung aus Katastrophenkino, Suchtdrama und Gerichtsthriller.

Washington zieht alle Register, vom coolen Teufelskerl im Cockpit bis zum verkaterten Verlierer. Die Oscar-Nominierung hat er zurecht verdient. Am Ende stürzt «Flight» leider ins Rührselige ab.

(Flight, USA 2012, 139 Min., FSK ab 12, von Robert Zemeckis, mit Denzel Washington, Don Cheadle, John Goodman)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer