stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
ku

13. Januar 2015 - 16:24 Uhr

Kulturrat warnt vor Kunstverkauf in NRW

Berlin (dpa) - Der Deutsche Kulturrat, die Vertretung von mehr als 200 Bundeskulturverbänden, hat vor dem geplanten weiteren Millionenverkauf von Kunst in Nordrhein-Westfalen gewarnt. «Die nordrhein-westfälische Landesregierung sollte nach dem verheerenden Echo auf den Verkauf der zwei Warhol-Werke... mehr

10. Januar 2015 - 20:10 Uhr

Freiluft-Kunstwerk in Kulturhauptstadt Mons wird abgebaut

Mons (dpa) - Aus Sorge um die Sicherheit gibt die Europäische Kulturhauptstadt Mons eines ihrer Wahrzeichen auf. Die riesige Holzlatten-Konstruktion «The Passenger» des Künstlers Arne Quinze sollte wegen Instabilität im Laufe des Wochenendes abgebaut werden, wie die belgische Nachrichtenagentur... mehr

9. Januar 2015 - 19:21 Uhr

Fotokünstler Boris Mikhailov erhält Kaiserring 2015

Goslar (dpa) - Der Fotograf Boris Mikhailov wird mit dem Kaiserring 2015 der Stadt Goslar ausgezeichnet. Der Kaiserring gilt als einer der weltweit wichtigsten Preise für moderne Kunst. Der aus der Ukraine stammende Künstler sei einer der angesehensten Vertreter zeitgenössischer Fotografie, sagte... mehr

7. Januar 2015 - 15:39 Uhr

"Museum unter Tage" zeigt Landschaftsmalerei in sechs Metern Tiefe

Bochum (dpa). Landschaftsgemälde in rund sechs Metern Tiefe: In Bochum soll bis Ende 2015 ein «Museum unter Tage» entstehen. Als ein Teil des Hauses «Situation Kunst» weckt der Neubau zwar Assoziationen zur Bergbaugeschichte des Ruhrgebiets. Der Grund für den tiefer gelegten Ausstellungsraum ist... mehr

7. Januar 2015 - 15:32 Uhr

Kein Bürostuhl, sondern Kunst - Portigon verkauft seinen Bilderschatz

Düsseldorf (dpa). Für die Kunstszene in Nordrhein-Westfalen kommt die nächste Hiobsbotschaft gleich zu Jahresbeginn. Die Portigon AG, Nachfolgerin der zerschlagenen WestLB, kündigte offiziell den Verkauf ihrer umfangreichen Kunstsammlung an. Jedes der rund 400 Objekte müsse abgestoßen werden -... mehr

5. Januar 2015 - 09:51 Uhr

Feininger-Galerie wandelt auf neuen Wegen

Quedlinburg (dpa) - Die Lyonel-Feininger-Galerie Quedlinburg will auf ihrem Weg zu einem Museum für grafische Künste das Werk ihres Namensgebers stärker mit Fragen der Gegenwart verbinden. «Wir haben ein Jahr teils gravierender Umstellungen hinter uns», sagte der seit 1. Januar 2014 amtierende... mehr

4. Januar 2015 - 11:51 Uhr

Dresdner Kunstsammlungen: Rund 5500 Werke zurückgegeben

Dresden (dpa) - Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) haben in den vergangenen Jahren mehr als 5500 Stücke aus ihren Museen an die rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben. Dazu gehören nach Angaben von Generaldirektor Hartwig Fischer etwa 410 Objekte der sogenannten NS-Raubkunst, die an zehn... mehr

2. Januar 2015 - 09:52 Uhr

Baustelle: Mannheims Kunsthalle erfindet sich neu

Mannheim (dpa) - Jahrelang wurde gestritten, jetzt ist der «Mitzlaff-Bau» der Mannheimer Kunsthalle Geschichte. Wo er einst stand, klafft eine große Baulücke. 2015 wird hier viel passieren. PLANUNG: Mit dem Abriss ist der erste entscheidende Schritt des Projekts getan. Der Grundstein soll im März... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Garten Träume

Kultur

Kino-Charts

mehr 2

On Tour

Rock- und Pop-Konzerte im Januar

Berlin (dpa) - Internationale Stars, Indie-Helden und Newcomer wollen im Januar den Winter-Blues vertreiben. Achtung: Alle Termine beruhen auf Angaben der Veranstalter und können sich kurzfristig ändern. Unter den Internetadressen finden sich weitere Informationen zu Veranstaltungsorten und Tickets. mehr

Umfrage

Wer ist Ihr Favorit? Benoten Sie die aktuellen Tatort-Kommissare!
1 = sehr gut... 6 = ungenügend

Kommentare lesen

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz