stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Anzeige

Kommentar

Erbschaftssteuer: Urteil kein Anlass zur Sozialneid-Freude

Reduziert man das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Mittwoch auf die schlichte Zeile „Karlsruhe kippt Erbschaftsteuer“, dann haben alle Sozialneider sicher Anlass, den Spruch der Verfassungsrichter als großen Sieg der „Gerechtigkeit“ zu feiern. Denn wenn der Bund „nur“ 4,3 Milliarden Euro... mehr

Kommentar

Pkw-Maut - Der Ansatz ist grundlegend falsch

Gibt es noch einen Ausweg? Der Schlüssel wird vermutlich in Luxemburg liegen beim Europäischen Gerichtshof, wenn gegen die deutsche Ausländer-Maut geklagt werden sollte. Das ist nach jetzigem Stand wahrscheinlich, sagen sie selbst bei den Christsozialen. Vor Gericht wird dann wohl endgültig... mehr

Kommentar

Der Fußball wird immer vorhersehbarer

Als der FC Schalke 04 in der vergangenen Saison im Achtelfinale der Champions League gegen Real Madrid spielen musste, war das eine ernüchternde Angelegenheit. 1:6 in Gelsenkirchen, 1:3 in Madrid. 2:9-Tore, ein Ausscheiden und die Erkenntnis: Das königliche Real und Schalker Königsblau haben sich... mehr

Kommentar

Die wahre Machtmaschine aus Bayern

Auch die CDU definiert sich und ihre Politik vor allem am Machterhalt. Anders als etwa Sozialdemokraten und Grüne, die unglücklich sind, wenn pragmatisches Regieren die Verfolgung ideologischer Ziele nicht erlaubt. Kluge Machtsicherung macht Angela Merkels Erfolg aus. Das ist jedoch nichts gegen... mehr

Kommentar

Demonstration: Die Lunte liegt am Pulverfass

Wie seine Kollegen aus Bund und Ländern hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius deutliche Worte gegen Pegida und ähnliche Gruppen gefunden. Organisationen, die gegen eine „Islamisierung des Abendlandes“ auf die Straße gehen. Am Rande der Innenministerkonferenz wandte sich der SPD-Politiker... mehr

Börse

DAX
DAX 9.903,00 +1,19%
TecDAX 1.375,00 +1,08%
EUR/USD 1,2266 +0,37%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz