stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

10. Dezember 2014 - 22:35 Uhr

Die CIA-Folterer gehören vor ein Gericht

Je tiefer man sich in die 499 Seiten des Senatsberichts über die CIA-Folter von Terrorverdächtigen einliest, um so widerwärtiger wird es. Pünktlich zur weltweiten Kampagne von Amnesty International gegen Folter kann man sich der Erkenntnis nicht verschließen: In den Jahren nach dem 11. September... mehr

9. Dezember 2014 - 20:45 Uhr

Merkel – und dann ganz, ganz lange nichts

Es gibt zwei Bilanzen der Angela Merkel: Zum einen die der Bundeskanzlerin. Da vergleicht Wolfgang Schäuble sie schon mit Napoleon – nur sei ihre Regierungskunst besser. Dann gibt es noch die Bilanz der CDU-Parteivorsitzenden. Hier ist das Bild anders. Die große Volkspartei CDU regiert nach 14... mehr

8. Dezember 2014 - 18:16 Uhr

Der Bundestag darf uns nicht egal sein

Dem deutschen Volke – diese drei Worte stehen am Giebel des Reichstagsgebäudes. Der Widmung ließe sich mit trauriger Berechtigung ein viertes Wort hinzufügen: „egal“. Die Studie der Bertelsmann-Stiftung, wonach die meisten Bürger Debatten und Arbeit des Bundestags kaum wahrnehmen, sollte ein... mehr

7. Dezember 2014 - 19:55 Uhr

Turbo-Abi - Reparatur statt Rolle rückwärts

Die Gegner des Turbo-Abis sind nicht nur zahlreich, wie Umfragen immer wieder belegen. Sie haben auch sehr ernst zu nehmende Argumente. Die um ein Jahr verkürzte Schulzeit hat zu einer erhöhten Wochenstundenzahl geführt. Dies wiederum hat bei vielen Schülern ein Gefühl der Überforderung zur Folge.... mehr

5. Dezember 2014 - 16:37 Uhr

Für die Linke ist Thüringen nur der Anfang

Düsseldorf. War am Freitag ein Tag der Schande für das wiedervereinigte Deutschland, wie CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer meint, oder war die Wahl Bodo Ramelows zum bundesweit ersten Ministerpräsident, der der Linkspartei angehört, bloß schlecht für Thüringen, wie CDU-Generalsekretär Peter... mehr

4. Dezember 2014 - 20:55 Uhr

Putin redet sich Mut im dunklen Wald ein

Seit der deutschen Vereinigung vor 25 Jahren haben sich die meisten Deutschen ein Russlandbild zugelegt, das zunehmend nicht mehr mit der neuen Wirklichkeit seit Beginn der Ukraine-Krise vor gut einem Jahr in Einklang zu bringen ist. Natürlich wäre die weltpolitische Lage sicherer und stabiler,... mehr

3. Dezember 2014 - 22:05 Uhr

Klimaschutzplan: Hinter der politischen Fassade

Die Bundesregierung sieht sich gern als Schrittmacher in der Klimapolitik. Unvergessen die Bilder, als Angela Merkel und Sigmar Gabriel publikumswirksam vor grönländischen Eisbergen standen, um ein Zeichen gegen Erderwärmung zu setzen. Hinter der politischen Fassade sieht es weniger rosig aus.... mehr

2. Dezember 2014 - 20:05 Uhr

Hoher Besuch am Krankenbett

Als die Kanzlerin der gesetzlichen Rente zum 125. Geburtstag gratulierte, da geschah das in einer dem Anlass angemessenen Feierstunde. Doch bildlich gesprochen war es ein Besuch am Krankenbett. Der greise Jubilar leidet an den Verletzungen, die ihm die Politik – insbesondere in der Ära von... mehr

Börse

DAX
DAX 9.770,00 -0,17%
TecDAX 1.360,00 -0,02%
EUR/USD 1,2231 -0,46%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz