Ab Mittwoch ist die überarbeitete Version erhältlich. Sie bietet viele zusätzliche Funktionen.

Die neue WZ App ab sofort mit Newsticker
Die neue WZ App ab sofort mit Newsticker

Die neue WZ App ab sofort mit Newsticker

Die neue WZ App ab sofort mit Newsticker

Düsseldorf. WZ digital, die iPad-Ausgabe der Westdeutschen Zeitung, hat ein neues Gesicht. Ab Mittwoch ist im App Store von Apple eine komplett überarbeitete Version der WZ-App verfügbar.

Ein verbessertes Erscheinungsbild, ein brandaktueller Newsticker, eine Volltextsuche und eine brillante Großansicht für Bilder sind nur einige der neuen Funktionen. Viele weitere sind geplant. Das Wichtigste aber bleibt erhalten: Die Westdeutsche Zeitung in gewohnter Qualität.

Nutzer haben bis Neujahr Zeit für ein Update

Die neue Version von WZ digital ist im Handumdrehen auf dem iPad installiert. Wer die App bereits auf seinem iPad hat, kann sie im App Store unter dem Reiter „Updates” aktualisieren. Neuleser klicken im App Store auf „Highlights“ und geben anschließend im Suchfenster rechts oben „wz digital” ein.

Die Installation ist kostenlos, eine Zeitung gibt es gratis dazu. Anschließend kosten Einzelausgaben 89 Cent, ein Abo – auf Wunsch auch im Paket mit günstigem iPad und Datentarif – können Leser online unter wz-digital.de abschließen.

Damit Nutzer genügend Zeit für ein Update haben, liefern wir die digitale Zeitung bis zum Beginn des neuen Jahres parallel in der alten Version aus. Ein frühzeitiger Wechsel lohnt sich aber, denn die neue App bietet einige praktische Funktionen. Zum Beispiel eine Volltextsuche, mit der die gesamte Ausgabe nach einzelnen Begriffen durchforstet werden kann.

Zusätzlich zur iPad-Zeitung bieten wir nun auch direkt in der App einen Newsticker. Bei vorhandener Internetverbindung werden die aktuellsten Nachrichten von wz-newsline geladen und in der App gespeichert – so können sie auch unterwegs ohne Onlinezugang gelesen werden.

In den ersten Monaten des neuen Jahres erfüllen wir auch einen weiteren großen Wunsch unserer Leser: Die Android-Ausgabe der Westdeutschen Zeitung.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer