WZ-Extrathemen

Ein Regenband überquert Deutschland

Offenbach (dpa) - Am Montag kommt das Regenband vom Nordwesten langsam südostwärts voran. Im Osten und Süden sowie in Teilen der Mitte scheint zunächst vielerorts die Sonne, bevor sich vor allem in der Südhälfte im Tagesverlauf teils kräftige Schauer und Gewitter mit Starkregen entwickeln können.... mehr

Wissenschaft

«A Beautiful Mind»: US-Mathematiker John Nash ist tot

New York (dpa) - Der US-Mathematiker und Nobelpreisträger John Forbes Nash, dessen Geschichte 2001 in «A Beautiful Mind» verfilmt wurde, ist bei einem Autounfall unweit von New York ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei in New Jersey der Deutschen Presse-Agentur. Nach Angaben des Sprechers... mehr

Pfingstsonntag wird freundlicher

Offenbach (dpa) - Heute regnet es im Südosten noch etwas. Der Regen wird jedoch allmählich schwächer. Im Norden scheint für längere Zeit die Sonne und es bleibt trocken. Ansonsten ist es teils heiter, teils bewölkt, später entwickeln sich in der Mitte und im Süden einzelne Schauer. Die... mehr

Ermittlungen nach Inferno in Gästehaus mit sechs Toten

Schneizlreuth (dpa) - Nach dem verheerenden Brand mit sechs Toten in einem Gästehaus in Oberbayern laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Die Opfer wurden mittlerweile zur Obduktion nach München gebracht. Dort soll die genaue Todesursache festgestellt werden. Ihre Identität wurde noch nicht... mehr

Wissenschaft

Genom von Internet-Kätzchen Lil Bub wird entschlüsselt

Berlin (dpa) - Nein, Lil Bub ist keine gewöhnliche Katze. Sie hat eine eigene Talkshow, in der jüngst die amerikanische First Lady zu Gast war. Und Michelle Obama präsentierte, zugeschaltet auf einem historischen TV-Gerät und charmant lächelnd, ihr Fünf-Punkte-Fitness-Programm für Kinder. Außerdem... mehr

Straßenbahn schleift Mann drei Kilometer mit

Dortmund (dpa) - Ein Mann ist in Dortmund von einer Straßenbahn drei Kilometer mitgeschleift und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Offenbar habe der 20-Jährige am Samstagabend im letzten Moment die schon abfahrende Bahn erreichen wollen, sagte ein Polizeisprecher und bestätigte damit einen... mehr

Feuer richtet Millionenschaden in Großbäckerei an

Pfalzgrafenweiler (dpa) - Beim Brand einer Großbäckerei in Baden-Württemberg ist in der Nacht zum Sonntag ein zweistelliger Millionenschaden entstanden. Rund 300 Feuerwehrleute seien noch mit Löscharbeiten beschäftigt, die wohl noch mindestens den ganzen Tag andauern würden, sagte ein... mehr

Inferno am Alpenrand: Sechs Menschen sterben in den Flammen

Schneizlreuth (dpa) - Ein Großbrand in einem zum Gästehaus umgebauten Bauernhof im oberbayerischen Schneizlreuth bei Berchtesgaden hat sechs Menschen das Leben gekostet. Brandfahnder entdecken am Nachmittag zunächst die Leichen von fünf Männern im Dachgeschoss des Hauses. Wenig später wurde der... mehr

Wissenschaft

Bislang hellste Galaxie erspäht

Pasadena (dpa) - Astronomen haben die bislang hellste Galaxie im bekannten Universum aufgespürt: Die ferne Sterneninsel strahlt so hell wie 300 Billionen Sonnen. Das berichten Forscher um Chao-Wei Tsai vom Jet Propulsion Laboratory der US-Raumfahrtbehörde Nasa im Fachblatt «The Astrophysical... mehr

Specials

Identifizierung der Germanwings-Opfer abgeschlossen

Düsseldorf (dpa) - Die Identifizierung aller 150 Todesopfer des Germanwings-Absturzes ist abgeschlossen. Das sagte ein Polizeisprecher in Düsseldorf am Dienstag unter Berufung auf die Identifizierungs-Kommission in Frankreich. Er bestätigte damit einen Bericht des «Express» (Mittwochausgabe). Die... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Kalenderblatt 2015: 24. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Mai 2015: 21. Kalenderwoche 144. Tag des Jahres Noch 221 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Zwillinge Namenstag: Dagmar, Esther, Franz HISTORISCHE DATEN 2014 - Bei einem Terroranschlag auf das Jüdische Museum in Brüssel (Belgien) sterben vier... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil