WZ-Extrathemen

22. Mai 2015 - 10:44 Uhr

Chirurg will Kopf transplantieren

Turin/Moskau (dpa) - Den Kopf eines Kranken abtrennen und auf einen gesunden Körper setzen: Was unglaublich klingt, soll nach dem Willen des italienischen Neurochirurgen Sergio Canavero 2017 Realität sein. Der Turiner Arzt hat angekündigt, erstmals einen menschlichen Kopf transplantieren zu wollen.... mehr

22. Mai 2015 - 09:52 Uhr

18-jähriger Rocker bei Aachen erschossen

Würselen (dpa) - Ein 18-jähriger Mann aus dem Rockermilieu ist in Würselen bei Aachen erschossen worden, ein 28-Jähriger erlitt einen Bauchschuss. Die beiden Männer hielten sich am Donnerstagabend mit anderen in einer ehemaligen Gaststätte auf, als auf das Haus geschossen wurde, teilte die... mehr

22. Mai 2015 - 09:17 Uhr

Verschollene MH370-Passagiere bestohlen

Kuala Lumpur (dpa) - Eine Bankangestellte hat Konten von Passagieren des verschollenen Flugs MH370 angezapft und sich bedient. In Malaysia wurde sie jetzt zu sechs Jahren Haft verurteilt, wie die Zeitung «The Star» online berichtete. Der Ehemann war wegen Beihilfe bereits zu vier Jahren Haft und... mehr

21. Mai 2015 - 20:18 Uhr

Bisher stabiles Inlandeis der Antarktis verliert Masse

Bremerhaven/Bristol (dpa) - Der bislang stabile Eisschild im Südwesten der antarktischen Halbinsel verliert seit einigen Jahren an Masse. Das haben Satellitendaten-Auswertungen von Wissenschaftlern der britischen Universität Bristol unter Mitwirkung des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts für... mehr

21. Mai 2015 - 18:24 Uhr

Beziehung zwischen Hund und Mensch viel älter als gedacht?

Stockholm (dpa) - Hunde sind vermutlich schon sehr viel länger als gedacht Gefährten des Menschen. Wie schwedische Forscher im Fachjournal «Current Biology» berichten, könnte diese Beziehung schon 27 000 bis 40 000 Jahre alt sein. Das schließen die Wissenschaftler um Pontus Skoglund von der... mehr

21. Mai 2015 - 18:12 Uhr

Die zehn skurrilsten neu entdeckten Arten

Syracuse (dpa) - Jeden Tag werden auf der Erde neue Arten entdeckt. Darunter sind auch Tiere und Pflanzen, die Wissenschaftler in Erstaunen versetzen. Die State University of New York in Syracuse im Norden des Bundesstaates veröffentlicht jedes Jahr die «Top Ten» der bizarrsten Arten. Hier die... mehr

21. Mai 2015 - 14:44 Uhr

NABU: Dramatischer Rückgang der Insektenpopulationen in NRW

Düsseldorf (dpa) - Die Naturschutzorganisation NABU hat vor einem dramatischen Einbruch der Insektenpopulationen gewarnt. Regionale Messungen hätten ergeben, dass innerhalb der vergangenen 20 Jahre bis zu 80 Prozent aller Fluginsekten in Nordrhein-Westfalen verschwunden seien, sagte Josef... mehr

21. Mai 2015 - 13:01 Uhr

Teilchenbeschleuniger am Cern erreicht Kollisionsrekord

Genf (dpa) - Sechs Wochen nach dem Neustart prallen im größten Teilchenbeschleuniger der Welt Protonen mit bislang unerreichter Wucht aufeinander. In der Nacht zum Donnerstag erreichte der Large Hadron Collider (LHC) in Genf die Rekord-Kollisionsenergie von 13 Teraelektronenvolt (TeV) - nahezu... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Kalenderblatt 2015: 22. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Mai 2015: 21. Kalenderwoche 142. Tag des Jahres Noch 223 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Zwillinge Namenstag: Emil, Julia, Renate, Rita HISTORISCHE DATEN 2014 - Der Bundestag verlängert für ein weiteres Jahr den Anti-Piraten-Einsatz der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil