WZ-Extrathemen

Chicago, 24.01.2013

Brand in Chicago: Feuerwehr löst Schneefall aus

zurück weiter
1 von 21
  1. Bizarre Eislandschaften in der US-Stadt Chicago.

    Bizarre Eislandschaften in der US-Stadt Chicago.

    Foto: JOHN GRESS
  2. Die winterliche Kälte ließ das Löschwasser gefrieren, mit dem die Feuerwehr den Brand in einem Kaufhaus bekämpfte.

    Die winterliche Kälte ließ das Löschwasser gefrieren, mit dem die Feuerwehr den Brand in einem Kaufhaus bekämpfte.

    Foto: JOHN GRESS

Bizarre Eislandschaften in der US-Stadt Chicago.

Anzeige

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Kalenderblatt 2015: 22. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Mai 2015: 21. Kalenderwoche 142. Tag des Jahres Noch 223 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Zwillinge Namenstag: Emil, Julia, Renate, Rita HISTORISCHE DATEN 2014 - Der Bundestag verlängert für ein weiteres Jahr den Anti-Piraten-Einsatz der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil