Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Januar:

4. Kalenderwoche

25. Tag des Jahres

Noch 340 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Eberhard, Susanna, Wolfram

LANGER MARSCH

1996 - dpa meldet: Ein arbeitsloser Gärtner aus Südwales legt für ein Vorstellungsgespräch in London 250 Kilometer zu Fuß zurück, nachdem das Arbeitsamt ihm das Geld für eine Busfahrt verweigert hatte.

HISTORISCHE DATEN

2012 - Das Bundesverwaltungsgericht erklärt die Videoüberwachung öffentlicher Plätze grundsätzlich für rechtens.

2011 - In Ägypten beginnen landesweite Protesten gegen die Regierung von Präsident Husni Mubarak. Die Proteste richten sich gegen Korruption, Arbeitslosigkeit und Menschenrechtsverletzungen.

2003 - Der «Computerwurm» mit dem Namen «W32/SQLSlammer» legt das Internet weltweit für mehrere Stunden fast vollständig lahm.

1993 - Bundesverteidigungsminister Volker Rühe und sein polnischer Amtskollege Janusz Onyszkiewicz unterzeichnen einen Vertrag über die militärische Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern.

1983 - In der bolivianischen Hauptstadt La Paz wird der Ex-Gestapochef von Lyon, Klaus Barbie, festgenommen und später an Frankreich ausgeliefert.

1964 - Hans-Joachim Kulenkampff startet mit «Einer wird gewinnen» (EWG) eine der erfolgreichsten Quizshows des deutschen Fernsehens.

1949 - Die UdSSR, Polen, die Tschechoslowakei, Ungarn, Bulgarien und Rumänien gründen in Moskau den «Rat für Gegenseitige Wirtschaftshilfe» (RGW, im Westen COMECON genannt).

1924 - Im französischen Winterkurort Chamonix finden die ersten Olympischen Winterspiele statt.

1898 - Im Leipziger Ibsen-Theater wird Frank Wedekinds Tragödie «Erdgeist» uraufgeführt.

GEBURTSTAGE

1978 - Fürstin Charlène (35), monegassische Fürstin, Ehefrau von Fürst Albert II. von Monaco

1958 - Alessandro Baricco (55), italienischer Schriftsteller («Seide»)

1943 - Dagmar Berghoff (70), deutsche Nachrichtensprecherin und TV-Moderatorin

1938 - Wladimir Wyssozki, russischer Sänger und Schauspieler, gest. 1980

1923 - Eva Zeller (90), deutsche Schriftstellerin («Solange ich denken kann»)

TODESTAGE

1990 - Ava Gardner, amerikanische Schauspielerin («Die barfüßige Gräfin»), geb. 1922

1957 - Martina Wied, österreichische Schriftstellerin («Die Geschichte des reichen Jünglings»), geb. 1882

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer