#4U9525

Lufthansa bietet 25 000 Euro: Hinterbliebene der Germanwings-Opfer enttäuscht

Frankfurt/Berlin (dpa). Gut drei Monate nach der Germanwings-Katastrophe hat der Mutterkonzern Lufthansa den deutschen Hinterbliebenen pauschal 25 000 Euro als Schmerzensgeld angeboten. Nächste Angehörige wie Eltern, Kinder oder Lebenspartner sollen dazu ohne weitere Prüfung jeweils ein... mehr

Düsseldorf

Nach Germanwings-Absturz: Flughafen baut Gedenkstätte ab

Düsseldorf (dpa). Rund 100 Tage nach dem Germanwings-Absturz in den französischen Alpen baut der Flughafen Düsseldorf die Gedenkstätte für die Absturz-Opfer im Terminal ab. «Das findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt», sagte ein Sprecher am Dienstag. Reisende hatten mit niedergelegten... mehr

Duisburg

Loveparade-Unglück: Nachgebessertes Gutachten liegt Gericht vor

Duisburg (dpa). Beim Duisburger Landgericht ist ein nachgebessertes Gutachten zum Loveparade-Unglück eingegangen. «Die Antworten liegen dem Gericht vor», bestätigte ein Gerichtssprecher am Montag kurz vor Fristende der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet.... mehr Leser-Kommentare: 2

Flug 4U9525: Absturz über Frankreich

Taskforce zieht Lehren aus dem Germanwings-Absturz

Berlin/Frankfurt (dpa). Die deutsche Luftfahrtbranche zieht erste Lehren aus dem Absturz der Germanwings-Maschine mit 150 Toten. Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und der Bundesverband der deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) stellen am Dienstag den Zwischenbericht einer... mehr

Flug 4U9525: Absturz über Frankreich

Das Grauen vergeht nicht - Die Folgen der Germanwings-Katastrophe

Frankfurt/Düsseldorf (dpa) - «Wir denken an euch. Wir wünschen euch Kraft. Wir werden die Toten nicht vergessen» - die selbst gebastelten Plakate im Trauerraum des Joseph-König-Gymnasiums zeigen den tiefen Schmerz, der bis heute anhält. In der nordrhein-westfälischen Kleinstadt Haltern ist er am... mehr

Panorama

Copilot suchte im Internet nach tödlichen Giften

Düsseldorf (dpa) - Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat im Internet nach Zyankali, Valium und tödlichen Medikamenten-Cocktails gesucht - offenbar um sich allein das Leben zu nehmen. Ein Sprecher der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft bestätigte am Freitag Informationen von... mehr

Flug 4U9525: Absturz über Frankreich

Seh- und Schlafprobleme: Copilot suchte online nach tödlichen Giften

Düsseldorf (dpa). Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat im Internet nach Zyankali, Valium und tödlichen Medikamenten-Cocktails gesucht - offenbar um sich allein das Leben zu nehmen. Ein Sprecher der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft bestätigte am Freitag Informationen von Süddeutscher... mehr Leser-Kommentare: 1

Duisburg: Die Loveparade-Katastrophe

Loveparadekatastrophe: Fünf Schadenersatzprozesse beginnen im Herbst

Duisburg (dpa).  Im Herbst beginnen fünf Schadenersatzprozesse zum Loveparade-Unglück in Duisburg von 2010. Das teilte das Landgericht Duisburg am Donnerstag mit. Im ersten Verfahren ab dem 1. September verklagt ein 53-Jähriger Feuerwehrmann die Veranstaltungsfirma sowie deren Chef Rainer... mehr

Flug 4U9525: Absturz über Frankreich

Germanwings: War allein der Co-Pilot verantwortlich?

Düsseldorf. Die Ankündigung des französischen Staatsanwalts Brice Robin, eine mögliche Mitverantwortung von Germanwings und deren Muttergesellschaft Lufthansa für die Absturzkatastrophe am 24. März zu prüfen, löst auf deutscher Seite Rätselraten aus. Ebenso wie dessen Bemerkung, dass er der... mehr

Duisburg: Die Loveparade-Katastrophe

Loveparade: Prozesse könnten im Herbst beginnen

Duisburg. Rund fünf Jahre nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg mit 21 Toten und mehr als 500 Verletzten ist der Start erster Zivilprozesse in Sicht. „Es wird voraussichtlich in diesem Jahr in mehreren Zivilprozessen Termine geben“, sagte der Sprecher des Landgerichts Duisburg, Bernhard... mehr

Der Fall Kachelmann

Kachelmann verklagt Ex-Geliebte auf Schadenersatz

Mannheim/Frankfurt (dpa) - Wettermoderator Jörg Kachelmann hat eine Schadenersatzklage gegen seine ehemalige Geliebte eingereicht. Eine entsprechende Information der Illustrierten «Bunte» bestätigte ein Sprecher des Frankfurter Landgerichts am Mittwoch. Kachelmann verlange 13 352,69 Euro... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Panorama

Kalenderblatt 2015: 02. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 02. Juli 2015: 27. Kalenderwoche 183. Tag des Jahres Noch 182 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Krebs Namenstag: Petrus, Wiltrud HISTORISCHE DATEN 2014 - Die Ebola-Epidemie in Westafrika weitet sich aus. Sie ist nach Einschätzung der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil