Die Loveparade-Katastrophe

Duisburg gedenkt der Opfer - offene Schuldfrage belastet

Duisburg (dpa). Mit einer öffentlichen Gedenkfeier erinnert die Stadt Duisburg an diesem Freitag (17.45 Uhr) an die Opfer des Loveparade-Unglücks vor fünf Jahren. Am 24. Juli 2010 waren bei dem Technofestival bei einer Massenpanik 21 Menschen erdrückt worden. Mehr als 500 wurden verletzt. Viele... mehr

Betroffene erwarten keinen Schuldspruch nach Loveparade-Tragödie

Duisburg (dpa) - Fünf Jahre nach der tödlichen Loveparade-Katastrophe rechnen Betroffene nicht mehr mit einer Verurteilung möglicher Schuldiger. «Ich glaube nicht an einen Prozess. ... Die Verantwortlichen hat man laufen lassen», kritisierte der Vorsitzende der Initiative «LoPa 2010», Jörn Teich.... mehr

Die Loveparade-Katastrophe

Dem Drama knapp entgangen

Düsseldorf. Fritz Edelhoff, Online-Mitarbeiter unserer Zeitung, war am Tag des Unglücks in Duisburg bei der Loveparade dabei – und hatte riesiges Glück. Er hatte den engen Tunnel bereits passiert, als die Panik ausbrach. „Ich war schon auf dem Gelände, das etwa 500 Meter von dem 16 Meter breiten... mehr

„Zug der Liebe“, Duisburg und Dr. Motte: Kann die Party weitergehen?

Berlin (dpa) - Eine Demo, die sich „Zug der Liebe“ nennt. Wagen mit wummerndem Techno. Und das in Berlin. Da werden Erinnerungen wach: an die 90er Jahre, als Dr. Motte Millionen von Partygängern in den Tiergarten lockte. Aber der „Zug der Liebe“ am Samstag (25.7.) versteht sich nicht als Neuauflage... mehr Leser-Kommentare: 1

Traumaexperte: Das Wissen über den Schuldigen hilft wenig

Duisburg. Angehörige der Duisburger Loveparade-Opfer sollten nach Ansicht eines Traumaexperten nicht allzu viel Hoffnung in die juristische Aufarbeitung setzen. Manche Betroffene fielen in ein umso tieferes Loch, wenn ein Prozess nach jahrelanger Beschäftigung mit einer Katastrophe zu Ende... mehr Leser-Kommentare: 1

Loveparade-Erfinder Dr. Motte kritisiert "verschleppte" Aufklärung

Duisburg/Berlin (dpa). Der Erfinder der Loveparade, Dr. Motte, hat die «etwas verschleppte» Aufklärung der tödlichen Massenpanik von Duisburg kritisiert. «Ich finde das ganz traurig, wie man da mit den Betroffenen umgeht und versucht, seine Haut zu retten», sagte der 55-Jährige der Deutschen... mehr

Loveparade-Unglück: Nachgebessertes Gutachten liegt Gericht vor

Duisburg (dpa). Beim Duisburger Landgericht ist ein nachgebessertes Gutachten zum Loveparade-Unglück eingegangen. «Die Antworten liegen dem Gericht vor», bestätigte ein Gerichtssprecher am Montag kurz vor Fristende der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet.... mehr Leser-Kommentare: 2

Loveparadekatastrophe: Fünf Schadenersatzprozesse beginnen im Herbst

Duisburg (dpa).  Im Herbst beginnen fünf Schadenersatzprozesse zum Loveparade-Unglück in Duisburg von 2010. Das teilte das Landgericht Duisburg am Donnerstag mit. Im ersten Verfahren ab dem 1. September verklagt ein 53-Jähriger Feuerwehrmann die Veranstaltungsfirma sowie deren Chef Rainer... mehr

Anzeige Anzeige
  • Ausbildungsengagement bei Netto Marken-Discount

    Über 2.000 neue Azubis bei Welcome Days in Netto-Niederlassungen


    Vom 03. bis 07. August 2015 lädt Netto Marken-Discount seine neuen Azubis zum Ausbildungsstart in die 19 Niederlassungen ein. Mit den Informationstagen bietet der Lebensmittelhändler seinen jungen Nachwuchskräften die Möglichkeit, ihren neuen Arbeitgeber kennenzulernen.

    mehr

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Panorama

Kalenderblatt 2015: 31. Juli

Berlin (dpa) – Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Juli 2015 31. Kalenderwoche 212. Tag des Jahres Noch 153 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Löwe Namenstag: Germanus, Goswin, Hermann, Ignatius, Justinus HISTORISCHE DATEN 2014 - Die EU und die USA verschärfen in der Ukraine-Krise die ... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil