Siegen (dpa).  Nach einem Brand bei der Telekom ist am Montag im Siegerland das Telefonnetz ausgefallen. Auch die Notrufnummern von Polizei und Feuerwehr seien nicht zu erreichen, sagte ein Sprecher der Landesleitstelle der Polizei in Neuss.

Als Ansprechpartner für die Bevölkerung seien verstärkt Polizisten auf den Straßen unterwegs. Auch eine Hundertschaft der Einsatzpolizei sei ins Siegerland geschickt worden. Die Siegener Polizei hat Handy-Notfallnummern geschaltet.

Der Brand ist nach Angaben der Siegener Polizei mittlerweile gelöscht. Personen seien nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden gekommen.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer