stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Wissenschaft

Krebsmittel könnte Durchbruch für Aidsforschung bringen

Melbourne (dpa) - Ein Krebs-Medikament könnte zum Durchbruch in der Aidsforschung werden: Dänischen Forschern ist es damit gelungen, schlummernde HI-Viren aus ihren Zellen zu locken und sie so der Attacke durch das Immunsystem und durch Medikamente preiszugeben. Ole Søgaard von der Universität... mehr

Anzeige

Lange gute Nase: Elefanten haben extrem guten Geruchssinn

Tokio (dpa) - Afrikanische Elefanten haben ihren Genen nach zu schließen einen äußerst guten Geruchssinn. Einer Studie zufolge besitzen die Rüsseltiere mehr als doppelt so viele für die Geruchsrezeptoren verantwortliche Gene wie Hunde - und sogar fünf Mal mehr als Menschen. «Offensichtlich ist die... mehr

Experten: Heilung von Aids dauert noch Jahre

Melbourne (dpa) - Eine baldige Heilung von HIV ist auch 30 Jahre nach der Entdeckung des Virus nicht in Sicht. «Eine Heilung für mit dem HI-Virus infizierte Menschen in aller Welt? Das wird noch viele, viele Jahre dauern», sagte Aids-Experte Steven Deeks von der Universität von Kalifornien am... mehr

Neue Tuberkulose-Behandlung: kürzer, billiger, erfolgreicher

Melbourne (dpa) - Eine Revolution im Kampf gegen Tuberkulose sieht die gemeinnützige Tuberkulose-Allianz in einem neuen Medikamenten-Cocktail. Eine kleine Studie mit 200 Patienten habe hervorragende Ergebnisse gebracht. Das berichtete der Präsident der Organisation, Mel Spigelman, am Montag bei der... mehr

Manche Seehunde jagen gezielt an Windkraftanlagen

St. Andrews (dpa) - Zumindest einige Seehunde schwimmen bei der Futtersuche gezielt zu Offshore-Windkraftanlagen. Die Parks seien möglicherweise ein attraktives Jagdgebiet für die Meeressäuger, berichten Forscher im Fachmagazin «Current Biology». Auch unterseeische Pipelines sind demnach beliebt.... mehr

Elton John bei Welt-Aids-Konferenz gegen Stigma

Melbourne (dpa) - Der britische Sänger und Komponist Elton John hat sich bei der Welt-Aids-Konferenz in Melbourne mit einer Grußbotschaft gegen Stigmatisierung und Diskriminierung zu Wort gemeldet. «Wir können Aids schlagen, aber nur, wenn wir eines der tödlichsten Symptome besiegen: die... mehr

Experten fordern Neubewertung der Brustkrebs-Früherkennung

Hamburg (dpa) - Neun Jahre nach Einführung des Brustkrebs-Screenings in Deutschland fordern Experten und Politiker eine Neubewertung der Vorsorgeuntersuchung. Nach einem Bericht des Magazins «Der Spiegel» geht der dänische Medizinforscher der Cochrane Collaboration Peter Götzsche davon aus, dass... mehr

Aids-Konferenz gedenkt der MH17-Opfer

Melbourne (dpa) - Mit neuen ehrgeizigen Zielen in der Aids-Bekämpfung hat die 20. Welt-Aids-Konferenz in Australien begonnen. Teilnehmer gedachten zuerst der Opfer des in der Ukraine abgestürzten Fluges MH17 mit einer Schweigeminute. An Bord waren sechs Delegierte auf dem Weg nach Melbourne. Bis... mehr

Panorama

Kalenderblatt 2014: 22. Juli

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Juli 2014: 30. Kalenderwoche 203. Tag des Jahres Noch 162 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Krebs Namenstag: Eberhard, Maria Magdalena, Verena HISTORISCHE DATEN 2013 - Prinz George, das erste Kind von Prinz William und Herzogin Kate wird in... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum