stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Wissenschaft

17. Oktober 2014 - 14:40 Uhr

Komet rast knapp am Mars vorbei

Göttingen/Washington (dpa) - Ein Komet wird am Wochenende knapp am Mars vorbeirasen. Die flüchtige Begegnung soll genau erfasst werden: Mehr als ein Dutzend Raumsonden, Teleskope und Marsfahrzeuge bringt die US-Raumfahrtbehörde Nasa für das Treffen am Sonntag in Stellung. Erstmals werde ein Komet... mehr

17. Oktober 2014 - 11:49 Uhr

Ariane-5-Rakete bringt zwei Satelliten ins All

Kourou (dpa) - Mit dem fünften Start einer Ariane-5-Rakete in diesem Jahr sind zwei neue Telekommunikationssatelliten ins All gebracht worden. Die Trägerrakete hob am Donnerstagabend vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana problemlos ab. Die Rakete setzte nach Angaben von... mehr

15. Oktober 2014 - 22:48 Uhr

Zwei US-Astronauten absolvieren Außeneinsatz im All

Moskau (dpa) - Mission erfolgreich erledigt: Zwei US-Astronauten haben bei einem Außeneinsatz wichtige Reparaturarbeiten an der ISS abgeschlossen. Ihr deutscher Kollege Gerst war diesmal nur Zuschauer - und half an anderer Stelle. Bei einem rund sechsstündigen Außeneinsatz haben zwei US-Astronauten... mehr

15. Oktober 2014 - 20:51 Uhr

Frühere Kängurus konnten nicht hüpfen

Providence (dpa) - Elefanten tröten, Chamäleons verändern ihre Farbe - und Kängurus hüpfen. Dass das wahrscheinlich nicht immer so war, haben Forscher herausgefunden. Frühere Riesenkängurus konnten einer Studie zufolge höchstwahrscheinlich nicht hüpfen. Sie liefen stattdessen wohl meist aufrecht... mehr

15. Oktober 2014 - 20:50 Uhr

Mission «Rosetta»: Geplanter Landeplatz auf Komet bestätigt

Köln (dpa) - Die europäische Kometen-Mission «Rosetta» verläuft nach Plan. Nach detaillierten Untersuchungen sei der im September ausgewählte Landeplatz auf dem Kometen «67P/Tschurjumow-Gerassimenko» bestätigt worden, teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln mit. Der Lander... mehr

15. Oktober 2014 - 20:48 Uhr

Forscher: Mohrenfalter durch Klimawandel bedroht

Müncheberg (dpa) - Der Klimawandel könnte auch Schmetterlingen zum Verhängnis werden. Für den Gelbgefleckten Mohrenfalter zeichnen Wissenschaftler ein düsteres Szenario. Das Problem ist der Genpool der Populationen. Der Gelbgefleckte Mohrenfalter (Erebia manto) ist nach Einschätzung von... mehr

14. Oktober 2014 - 12:55 Uhr

Skelett eines Tyrannosaurus rex bei Mineralientagen

München (dpa) - In München ist ab der kommenden Woche das Originalskelett eines Tyrannosaurus rex zu sehen. Das auf den Mineralientagen präsentierte Knochengerüst ist nach Angaben des Paläontologischen Museums in München das erste Original-Exemplar des berüchtigten Dinosauriers, das als montiertes... mehr

12. Oktober 2014 - 19:14 Uhr

13-Jähriger ist Weltmeister im Kopfrechnen

Dresden (dpa) - Während andere Schüler über knifflige Mathe-Aufgaben stöhnen, können Rhea Shah und Granth Thakkar nicht genug davon bekommen. Achtstellige Zahlen miteinander multiplizieren, Wochentage des vergangenen Jahrhunderts bestimmen oder Quadratwurzeln aus mehrstelligen Zahlen ziehen - alles... mehr

Panorama

Kalenderblatt 2014: 23. Oktober

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2014: 43. Kalenderwoche 296. Tag des Jahres Noch 69 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Waage Namenstag: Jakobus, Johannes, Oda, Severin HISTORISCHE DATEN 2013 - Regierungssprecher Steffen Seibert teilt mit, dass die Bundesregierung... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum