WZ-Extrathemen

14. April 2015 - 12:08 Uhr

Roboter liefert Bilder aus Fukushima-Unglücksreaktor

Fukushima (dpa) - Ein Roboter hat erstmals Bilder aus dem tiefsten Inneren eines der Unglücksreaktoren in der Atomruine Fukushima geliefert. Nach Angaben des Atombetreibers Tepco sind im Sicherheitsbehälter des zerstörten Reaktors Nummer 1 nahe einer Öffnung zum Tiefgeschoss keine größeren... mehr

13. April 2015 - 23:04 Uhr

Start des Raumfrachters «Dragon» wetterbedingt verschoben

Cape Canaveral (dpa) - Wegen schlechten Wetters ist ein geplanter Versorgungsflug des privaten Raumfrachters «Dragon» zur Internationalen Raumstation ISS wenige Minuten vor dem Start abgebrochen worden. Heute solle es einen weiteren Startversuch vom Startplatz Cape Canaveral im US-Staat Florida... mehr

13. April 2015 - 21:21 Uhr

Pflanzenschutzmittel gefährden viele Gewässer weltweit

Landau (dpa) - In vielen deutschen Gewässern ist die Konzentration von Pflanzenschutzmitteln oftmals höher als von den Behörden zugelassen. Auch weltweit liegen die Werte in Bächen und Teichen bedenklich hoch, zeigen die Ergebnisse einer Studie der Universität Koblenz-Landau. «Es ist in Deutschland... mehr

13. April 2015 - 17:34 Uhr

Marsrover findet Hinweise auf flüssiges Wasser

Kopenhagen/London (dpa) - Auf dem Mars gibt es möglicherweise auch heute noch flüssiges Wasser. Darauf deuten Messungen des Marsrovers «Curiosity», wie ein internationales Forscherteam im Fachblatt «Nature Geoscience» berichtet. Demnach könnte sich abends in den oberen fünf Zentimetern des Bodens... mehr

13. April 2015 - 12:54 Uhr

Wenn Menschen sich einen Mikrochip unter die Haut spritzen lassen

Stockholm. In Schweden lassen sich Arbeitnehmer freiwillig einen Mikrochip in die Hand pflanzen, um in ihrem Unternehmen Türen zu öffnen und Kopierer oder das Rabattsystem der Kantine zu bedienen. Beängstigende Science Fiction oder naive Technikbegeisterung, neue Blüte der „Upgrade yourself“-Mode... mehr

12. April 2015 - 14:14 Uhr

Einschlag auf «Didymoon» soll Asteroiden-Abwehr testen

New York/Paris (dpa) - Der Asteroid «Didymoon» hat vermutlich eine atemberaubende Karriere vor sich. Zumindest haben die europäische Weltraumorganisation Esa und das US-amerikanische Gegenstück Nasa große Pläne mit ihm. Sie wollen «Didymoon» aus seiner Bahn bringen. Der Test gehört zu einer Reihe... mehr

10. April 2015 - 16:44 Uhr

Zweiter Lockruf an «Philae»

Köln (dpa) - Die Raumsonde «Rosetta» startet an diesem Sonntag (12. April) den zweiten Versuch, Kontakt zum Landeroboter «Philae» auf dem fernen Kometen «Tschuri» aufzunehmen. Das Team des Kontrollzentrums beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) werde von Sonntagmorgen um 2 Uhr an auf... mehr

10. April 2015 - 14:48 Uhr

Japan fängt wieder Wale

Tokio (dpa) - Japan macht wieder Jagd auf Wale vor seiner Nordostküste. Der Küstenwalfang - zu vorgeblich wissenschaftlichen Zwecken - ist Teil der jährlichen Jagd im Pazifik. Heute lief eine Flotte aus vier Walfangschiffen aus, wie die Nachrichtenagentur Kyodo meldete. Bis zum 26. Mai sollen bis... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

FertighausweltHafermann ReisenGabriel ConcertsFlicflac
Anzeige

Fotogalerie

Germanwings-Absturz im Süden Frankreichs

Flugzeug-Unglück in Südfrankreich mit 67 Deutschen an Bord - der Airbus gehörte zur deutschen Lufthansa-Tochter Germanwings. Laut der französischen Regierung gibt es keine Überlebenden. Es waren 150 Menschen im Flugzeug. Am Zielflughafen Düsseldorf herrscht Entsetzen. Angehörige werden im... mehr

Panorama

Kalenderblatt 2015: 19. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. April 2015: 16. Kalenderwoche 109. Tag des Jahres Noch 256 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Widder Namenstag: Gerold, Leo, Marcel, Werner HISTORISCHE DATEN 2013 - Serbien und das Kosovo einigen sich auf ein Abkommen über die Rechte der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz