stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Politik

Ausland

Israel will nach Soldaten-Entführung hart zurückschlagen

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Ungeachtet einer humanitären Waffenruhe haben militante Palästinenser einen israelischen Soldaten verschleppt. Als Reaktion darauf erklärte Israel die Feuerpause für gescheitert. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kündigte harte Gegenmaßnahmen an. Der 23-jährige Leutnant... mehr Leser-Kommentare: 2

Anzeige

NRW

Keine Landeshilfen nach Wasserfluten geplant

Düsseldorf/Münster (dpa). Die sintflutartigen Regenfälle Anfang der Woche haben in Nordrhein-Westfalen vermutlich Schäden in dreistelliger Millionenhöhe verursacht. Hilfen des Landes an die Kommunen, wie nach Sturmtief «Ela» an Pfingsten mit großen Schäden am Baumbestand, sind derzeit aber nicht... mehr

Ausland

Uganda hebt Anti-Homosexuellen-Gesetz auf

Kampala (dpa) - Ugandas Verfassungsgericht hat ein umstrittenes Anti-Homosexuellen-Gesetz aufgehoben, das seit Monaten international für Empörung sorgt. Das Gesetz sah unter anderem lebenslange Haftstrafen für Schwule und Lesben vor, die gleichgeschlechtlichen Sex mit einem Minderjährigen oder... mehr

Inland

Mehr Antibiotika für Tiermast abgegeben

Berlin (dpa) - In der Tierhaltung in Deutschland werden immer mehr umstrittene Antibiotika eingesetzt, die auch für Menschen besonders wichtig sind. Bei der kritischen Klasse der Fluorchinolone stieg die abgegebene Menge im vergangenen Jahr auf 13 Tonnen - nach 10 Tonnen im Jahr zuvor und 8 Tonnen... mehr Leser-Kommentare: 2

Ratgeber

Das Abitur als Staatsgeheimnis

Düsseldorf. Wer neugierig ist und Einsicht in seine Abiturklausuren nehmen möchte, kann Überraschungen erleben. So erging es jedenfalls unserem Mitarbeiter Steve Przybilla in einem Selbstversuch. Er lernte, dass es die Zehn-Jahres-Frist in Nordrhein-Westfalen nicht mehr gibt. Und dass jedes... mehr

Düsseldorf

NRW verbietet weitere Rockersymbole

Düsseldorf (dpa). Die NRW-Regierung hat weitere Abzeichen von Rockerclubs verboten. Nach den typischen Symbolen der Hells Angels und der Bandidos solle nun auch das Zeigen der Embleme von sechs anderen Rockergruppen strafrechtlich verfolgt werden, teilte das Innenministerium am Freitag mit. Es... mehr Leser-Kommentare: 1

Ausland

Russland: Ukraine hat MH17-Satellitenbilder gefälscht

Moskau/Donezk (dpa) - Russland hat der Ukraine vorgeworfen, gefälschte Satellitenaufnahmen der vermutlich abgeschossenen malaysischen Passagiermaschine MH17 vorgelegt zu haben. Die von Kiew vor kurzem veröffentlichten Bilder seien erst nach der Katastrophe entstanden und dann retuschiert worden,... mehr

Ausland

Wegen Snowden: Greenwald lehnt Aussage im NSA-Ausschuss ab

Berlin (dpa) - Aus Protest gegen den Umgang mit dem früheren Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden hat der US-Journalist Glenn Greenwald überraschend seine Aussage im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages abgesagt. Greenwald habe seinen Schritt in der Nacht zum Freitag per E-Mail mitgeteilt,... mehr

Inland

Ermittlungsverfahren gegen Haderthauer eingeleitet

München (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München II hat das seit Tagen erwartete Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer förmlich eingeleitet. Das teilte Behördensprecher Ken Heidenreich mit. Anlass für die Ermittlungen ist eine Anzeige... mehr

NRW

Volksbegehren gegen Rauchverbot verliert an Rückhalt

Köln (dpa). Das geplante Volksbegehren gegen das Rauchverbot in Nordrhein-Westfalen verliert an Rückhalt. Mehrere der beteiligten Organisationen hätten sich mit den Initiatoren des Volksbegehrens überworfen, sagte Jürgen Harder von der Raucherplattform «Komitee zur Wahrung der Bürgerrechte» am... mehr

Ausland

CIA entschuldigt sich für Spähangriff auf Senatscomputer

Washington (dpa) - Der US-Geheimdienst CIA hat sich für einen Spähangriff auf Computer des Geheimdienstausschusses des Senats entschuldigt. CIA-Direktor John Brennan habe zwei Mitglieder des Senatsausschusses persönlich um Verzeihung gebeten, berichteten die «New York Times» und andere US-Medien.... mehr 1

Specials

Nach Dortmunder Polizeieinsatz: Opposition will Klarheit von Jäger

Dortmund (dpa). Im Streit um den Polizeieinsatz bei Ausschreitungen am Kommunalwahlabend in Dortmund hat Innenminister Ralf Jäger sich hinter einen umstrittenen Einsatzbericht gestellt. Er verstehe aber, dass einzelne Passagen als unsensibel empfunden würden und für Irritationen sorgten, sagte der... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte


Teater Concept

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum