NSA-Aufklärer fordern Konsequenzen aus neuen Spähvorwürfen

Berlin (dpa) - Die Abgeordneten im NSA-Untersuchungsausschuss fordern Konsequenzen aus den neuen Enthüllungen, wonach der US-Geheimdienst NSA über Jahre weite Teile der Bundesregierung ausgespäht haben soll. Die Grünen verlangten am Donnerstag, der Generalbundesanwalt müsse Ermittlungen einleiten.... mehr Leser-Kommentare: 4

Varoufakis will bei «Ja» nach Volksabstimmung zurücktreten

Athen/Brüssel/Berlin (dpa) - Vor dem griechischen Referendum über die Sparforderungen der Geldgeber macht die Regierung in Athen massiv Stimmung für ein «Nein». Finanzminister Gianis Varoufakis knüpfte seine politische Zukunft an den Ausgang der Abstimmung. Sollten die Griechen «Ja» zu den... mehr Leser-Kommentare: 1

Tunesische Polizei nimmt zwölf Terror-Verdächtige fest

Tunis (dpa) - Nach dem Terroranschlag auf Urlauber im tunesischen Badeort Sousse hat die Polizei in dem nordafrikanischen Land insgesamt zwölf Menschen festgenommen. Acht Verdächtige ständen in direkter Verbindung mit der Tat, sagte der tunesische Minister Kamel Jendoubi in Tunis. Darunter sei auch... mehr

Menschenrechtsgericht urteilt über Geiseldrama in Beslan

Straßburg (dpa) – Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) urteilt heute über die Umstände des blutigen Geiseldramas in Beslan. Bei dem Terrorangriff 2004 auf eine Schule in der russischen Teilrepublik Nordossetien starben mehr als 330 Menschen, unter ihnen mehr als 180 Kinder. Über... mehr

Mit Tragödien kennen die Griechen sich aus

Ulm (dpa) - Die Reden sind derzeit emotional und voller Pathos. «Die Würde eines Volkes ist kein Spiel», verkündete Alexis Tsipras, Griechenlands Regierungschef, vor wenigen Tagen vor dem Parlament in Athen. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker fühlt sich von der griechischen Regierung... mehr

Ende einer Feindschaft: USA und Kuba eröffnen Botschaften

Washington/Havanna (dpa) - Mehr als ein halbes Jahrhundert lang sprachen die USA und Kuba kaum miteinander - nun wollen beide Staaten ihre Botschaften wieder eröffnen. Als Datum wurde der 20. Juli genannt. «Wir sind Nachbarn, jetzt können wir Freunde sein», sagte US-Präsident Obama. Auch in Havanna... mehr

US-Militär sieht Russland und China als Bedrohung

Washington (dpa) - Die US-Streitkräfte sind besorgt über ihren schleichenden Machtverlust. In einem Strategiepapier führt Generalstabchef Martin Dempsey Russland, Iran und Nordkorea als anhaltende Bedrohungen auf. Chinas aggressives Gebaren im südchinesischem Meer wird ebenfalls kritisiert. Die USA... mehr

Mehr als 100 Tote bei Angriffen von IS-Terroristen im Sinai

Kairo (dpa) - Fast 120 Menschen sind am Mittwoch bei Angriffen islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließenden Gefechten auf der Sinai-Halbinsel getötet worden. Nach Angaben des ägyptischen Militärs vom Mittwochabend starben 100 Militante sowie 17 Soldaten. Es sei... mehr

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Staatsfinanzen

Fünffache Null mit Risiken

Stefan Vetter

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil