stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Pol

Studentenführer in Hongkong drohen mit Besetzung von Gebäuden

Hongkong (dpa) - Bei den prodemokratischen Protesten in Hongkong haben Studentenführer mit der Besetzung verschiedener Regierungsgebäude gedroht, falls ihre Forderungen nicht erfüllt werden. Hongkongs Regierungschef Leung Chun-ying müsse bis Donnerstag zurücktreten, verlangte Lester Shum,... mehr

Anzeige

Neue Sicherheitspanne: Bewaffneter mit Obama im Aufzug

Washington (dpa) - Die Serie von Pannen bei der Bewachung von US-Präsident Barack Obama reißt nicht ab. Nach einem Bericht der «Washington Post» hielt sich während Obamas Besuch bei der Seuchenbehörde CDC in Atlanta ein Mann mit einer Waffe gemeinsam mit dem Präsidenten in einen Aufzug auf. Der... mehr

Ankara will Parlamentserlaubnis für Militäroperationen

Ankara (dpa) - Angesichts des Vormarschs der Terrormiliz IS in Syrien und im Irak will sich die türkische Regierung vom Parlament die Erlaubnis für Militäroperationen in den Nachbarländern geben lassen. Die entsprechende Resolution dazu sei am Dienstagabend ans Parlament in Ankara gegangen, meldete... mehr

Obama trifft erstmals seit dem Gaza-Krieg Netanjahu

Tel Aviv/Washington (dpa) - Erstmals seit Abbruch der Nahost-Friedensgespräche vor fast einem halben Jahr empfängt US-Präsident Barack Obama Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. Die beiden Spitzenpolitiker treffen sich in Washington auch zum ersten Mal seit dem Gaza-Krieg. Die... mehr

Rebellen kritisieren die US-Angriffe

Selbst die treuesten Verbündeten der USA gingen mit ihrem Lob sparsam um. Als vor mehr als einer Woche die ersten US-Raketen auf Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien niedergingen, begrüßte die Nationale Syrische Koalition die Luftangriffe umgehend. Zugleich aber hob das vom... mehr Leser-Kommentare: 1

Wiedersehen in Prag - Genscher würdigt DDR-Flüchtlinge

Prag (dpa) - Mit einem großen Wiedersehen in Prag haben der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher und ehemalige DDR-Flüchtlinge am Dienstag den 25. Jahrestag der Ausreise-Erlaubnis gefeiert. Der 87-Jährige würdigte den Mut der mehr als 4500 Ostdeutschen, die damals mit der Besetzung... mehr

EU-Sanktionen gegen Moskau wegen Ostukraine bleiben

Brüssel/Kiew (dpa) - Inmitten heftiger Kämpfe von Regierungstruppen und prorussischen Separatisten am Flughafen der Stadt Donezk dringt die EU auf ein stärkeres Friedensengagement in der Ostukraine. Zwar gebe es auch «ermutigende Entwicklungen» im Konfliktgebiet, doch seien «wesentliche Teile» des... mehr Leser-Kommentare: 1

EU-Austritt würde Cameron nicht das Herz brechen

London (dpa) - Großbritanniens Premierminister David Cameron hält einen EU-Austritt seines Landes für verschmerzbar. Es würde ihm «nicht das Herz brechen», sollte sich Großbritannien im Jahr 2017 bei dem von ihm versprochenen Referendum von Europa abwenden. Er empfinde tausendmal stärkere Gefühle... mehr

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Kommentar

Das wahre Ausmaß ist viel größer

Vera Zischke

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum