stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Pol

EU-Prüfer schmuggeln Waffen in den Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main (dpa) - Die EU-Kommission hat an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt nach einem Medienbericht erhebliche Sicherheitsrisiken aufgedeckt. Den Prüfern sei es bei jedem zweiten Versuch gelungen, Waffen oder gefährliche Gegenstände durch die Passagierkontrolle zu schmuggeln. Als... mehr

Anzeige

Freiburger Erzbischof ruft zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Freiburg (dpa) - Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat zu mehr Engagement für Flüchtlinge aufgerufen. Deutschland stehe als wohlhabendes Land in der Pflicht, sagte er in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. «Zumal wir im reichen Deutschland bisher nicht einmal 0,5 Prozent der Menschen... mehr

Gabriel verteidigt Verhalten gegenüber Edathy

Berlin (dpa) - SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sein Verhalten nach Bekanntwerden der Kinderpornografie-Vorwürfe gegen Sebastian Edathy verteidigt. Dass er Edathy im Februar 2014 zunächst Hilfe angeboten habe, um kurz darauf ein Parteiausschlussverfahren gegen ihn anzustoßen, sei kein Widerspruch, sagte... mehr

Weise: Nach zehn Jahren größte Hartz-IV-Schwächen überwunden

Nürnberg (dpa) - Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, hält zehn Jahre nach dem Start von Hartz IV die größten Schwächen für überwunden. Die Anfangsprobleme der umfassendsten Sozialreform der Nachkriegszeit seien gelöst und die Jobcenter heute deutlich besser... mehr

Linke wirft SPD im Edathy-Ausschuss Parteilichkeit vor

Berlin (dpa) - In der Edathy-Affäre fordert die Linke strafrechtliche Ermittlungen gegen den früheren Chef des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke. «Es gibt einen plausiblen Verdacht», sagte Linke-Chef Bernd Riexinger der «Rheinischen Post». «Wenn Edathy auch nur teilweise recht hätte, wäre Ziercke... mehr Leser-Kommentare: 4

Zuwandererkinder können Doppelpass nun behalten

Berlin (dpa) - In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern dürfen ab sofort zwei Pässe behalten. Bisher mussten sie sich bis zum 23. Geburtstag zwischen der deutschen Staatsangehörigkeit und der ihrer Eltern entscheiden. Das geänderte Staatsangehörigkeitsrecht trat an diesem Samstag in... mehr

Albig sieht bei «Pegida» «verängstigtes Bürgertum»

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig fordert eine differenzierte Betrachtung der Anti-Islam-Bewegung «Pegida». «Wir müssen uns sehr ernsthaft ansehen, was dort passiert», sagte der SPD-Politiker. «Wenn in Dresden 15 000 Menschen auf die Straße gehen, wäre es abwegig, so... mehr Leser-Kommentare: 3

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

USA schockiert über kaltblütigen Mord an zwei Polizisten New York (dpa) - Ein junger Afroamerikaner hat in New York zwei hellhäutige Polizisten in ihrem Streifenwagen mit Kopfschüssen getötet. Das Verbrechen versetzt ein Land in Schock, in dem seit Wochen gegen die angeblich exzessive Gewalt weißer... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Zuwandererkinder können Doppelpass nun behalten Berlin (dpa) - In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern dürfen ab sofort zwei Pässe behalten. Bisher mussten sie sich bis zum 23. Geburtstag zwischen der deutschen Staatsangehörigkeit und der ihrer Eltern entscheiden. Das geänderte... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Dirty-DancingDirty-Dancing

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz