stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Pol

Warnstreikwelle läuft an - Lehrer legen Arbeit nieder

Berlin (dpa) - Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder ist die erste Streikwelle angerollt. In mehreren Bundesländern traten angestellte Lehrer in den Ausstand. In Berlin waren die Lehrer an Grund- und Berufsschulen zu einem ganztägigen Warnstreik... mehr

Anzeige

Pegida-Demonstranten attackieren Flüchtlingscamp

Dresden (dpa) - Nach dem Ende einer Pegida-Demonstration in Dresden haben etwa zwei Dutzend Rechtsextreme versucht, ein Protestlager von Flüchtlingen zu attackieren. Die Polizei ging am Montagabend auf dem Platz vor der Semperoper sofort dazwischen und verhinderte Schlimmeres. Von Verletzten war... mehr

SPD will Punkteystem für Einwanderer

Berlin (dpa) - Die SPD will mit einem Punktesystem nach kanadischem Vorbild Hunderttausende qualifizierte Einwanderer nach Deutschland locken. Das sieht ein Positionspapier für ein Einwanderungsgesetz vor, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. «Mit einem solchen System gewinnt beispielsweise... mehr

Prozess gegen Edathy nach Geständnis eingestellt

Verden (dpa) - Mit einem Geständnis im Kinderporno-Prozess hat der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy eine Verurteilung abgewendet. Gegen eine Geldauflage von 5000 Euro stellte das Landgericht Verden das Verfahren ein. Der Beschluss ist rechtskräftig. Am zweiten Verhandlungstag gab... mehr

Streikwelle rollt an: Lehrer legen ab Dienstag Arbeit nieder

Berlin (dpa) - Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder rollt eine Streikwelle an. In den kommenden Tagen dürften vor allem viele Eltern schulpflichtiger Kinder eine alternative Betreuung organisieren müssen. Heute kam es zu ersten Warnstreiks im... mehr Leser-Kommentare: 4

Immer mehr Frauen arbeiten in Teilzeitjobs

Berlin (dpa) - Immer mehr Frauen in Deutschland arbeiten Teilzeit und immer weniger in Vollzeitjobs. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Sie liegt der Deutschen Presse-Agentur vor, zuerst berichtete die «Passauer Neue Presse»... mehr

Tarifeinheits-Gegner werfen Schwarz-Rot «Arroganz» vor

Berlin (dpa) - Die Gegner der geplanten Tarifeinheit werfen Schwarz-Rot ein überhebliches Niedermachen kleiner Gewerkschaften vor - die Bundesregierung beharrt ohne Abstriche auf ihren Plänen. Darin komme «Arroganz der Macht» zum Vorschein, sagte der Vorsitzende der Lokomotivführergewerkschaft GDL,... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Abschied von ermordetem Kremlkritiker Boris Nemzow in Moskau Moskau (dpa) - In Moskau nehmen Freunde und Weggefährten heute Abschied von dem ermordeten Kremlkritiker Boris Nemzow. In den Räumen der Menschenrechtler vom Sacharow-Zentrum ist eine Trauerfeier geplant. Am Nachmittag soll Nemzow dann... mehr

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Edathy-Prozess eingestellt - 5000 Euro Geldauflage Verden (dpa) - Der Kinderporno-Prozess gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy ist gegen eine Geldauflage von 5000 Euro eingestellt worden. Edathy gab vor dem Landgericht Verden zu, Bilder und Videos als Dateien, auf einer CD... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Fertighauswelt

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Leitartikel

Bittere Wahrheiten für den Westen

Es gehört zu den traurigen Tatsachen der russischen Wirklichkeit, dass Kreml-Kritiker eines unnatürlichen Todes sterben. Auch Boris Nemzow hat mehr als einmal davon gesprochen, dass ihn sein öffentlicher Widerstand gegen Präsident Wladimir Putin das Leben kosten könnte. So ist es gekommen. Vor den... mehr 1

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz