stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Pol

Umweltzonen: Neue Technik für bessere Luft

Düsseldorf. Das Landesumweltamt warnt vor aktuell zu hoher Feinstaub-Belastung in den Städten. Dabei haben sich die 2008 erstmals eingeführten Umweltzonen laut Angaben der Behörde positiv auf die Feinstaubkonzentration in der Luft ausgewirkt. Ab 1. Juli diesen Jahres werden diese Zonen in vielen... mehr

Anzeige

Deutlich weniger Scheidungen in NRW

Düsseldorf (dpa). In Nordrhein-Westfalen sind im Jahr 2013 deutlich weniger Ehen geschieden worden als im Jahr davor. Wie das Landesamt für Statistik am Dienstag in Düsseldorf mitteilte, sank die Zahl von 43.399 Scheidungen im Jahr 2012 auf 40.450. Das entspricht einem Rückgang von 6,8 Prozent. Die... mehr

Steuereinnahmen in Nordrhein-Westfalen kräftig gestiegen

Die insgesamt gute Wirtschaftslage spült weiter viel Geld in die nordrhein-westfälischen Landeskasse. In den ersten drei Monaten des Jahres hat der Fiskus rund 630 Millionen Euro mehr eingenommen als im gleiche Zeitraum des vergangenen Jahres. mehr Leser-Kommentare: 1

Lehrerin erstreitet Festanstellung

Düsseldorf (dpa). Eine Lehrerin aus Bergisch Gladbach hat nach 13 befristeten Arbeitsverträgen ein für das Land Nordrhein-Westfalen brisantes Urteil erstritten. Wie der «Kölner Stadt Anzeiger» am Dienstag berichtete, scheiterte das Land sowohl vor dem Landes- als auch vor dem Bundesarbeitsgericht... mehr

Bildungspaket: NRW will gegen Rückforderungen des Bundes klagen

Düsseldorf. (dpa) Nordrhein-Westfalen will mit einer Klage vor dem Bundessozialgericht verhindern, dass der Bund von den Kommunen nicht ausgegebenes Geld aus dem Bildungs- und Teilhabepaket für Kinder aus armen Familien zurückfordert. Das Vorgehen des Bundes sei «weder sachgerecht noch hat es eine... mehr

Finanzierung der Inklusion in trockenen Tüchern

Düsseldorf. Die rot-grüne Landesregierung und die nordrhein-westfälischen Kommunen haben ihren Streit um die Finanzierung der Inklusion nach monatelangem Ringen beigelegt. Als letzter der drei kommunalen Spitzenverbände akzeptierte am Donnerstag auch der Städte- und Gemeindebund das... mehr

Finanzstreit über inklusives Lernen beendet

Düsseldorf (dpa). Der Streit zwischen Land und Kommunen über die Kosten inklusiven Unterrichts für Behinderte ist beendet. Wie der Städte- und Gemeindebund am Donnerstag mitteilte, nahm sein Präsidium das Finanzierungsangebot der nordrhein-westfälischen Landesregierung einstimmig an. Damit hat... mehr

Steigende Nachfrage nach offenen Ganztag

Düsseldorf/Krefeld/Wuppertal. In NRW steigt die Nachfrage der Eltern nach Plätzen für ihre Kinder im Offenen Ganztag (Ogata). Doch die Schulen in Städten wie Krefeld und Wuppertal bieten nicht genügend Plätze an. Hinzu kommt, dass Fördermittel des Landes für Ogata-Plätze nicht vollständig abgerufen... mehr Leser-Kommentare: 2

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum