WZ-Extrathemen

18. Mai 2015 - 10:40 Uhr

Etwa 1000 Kitas vom Streik betroffen

Düsseldorf (dpa) - Die unbefristeten Streiks an den kommunalen Kindergärten in Nordrhein-Westfalen sind am Montag fortgesetzt worden. „Die zweite Woche im Kita-Streik hat begonnen“, sagte ein Sprecher von Verdi NRW am Morgen der Deutschen Presse-Agentur. Betroffen seien erneut etwa 1000... mehr

13. Mai 2015 - 13:48 Uhr

Verdi: Kita-Streik wird in der nächsten Woche fortgesetzt

Düsseldorf (dpa) - Vorerst keine Entwarnung für Eltern in Nordrhein-Westfalen: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi rechnet damit, dass sich der Ausstand in den kommunalen Kindergärten bis in die nächste Woche hinziehen wird. „Uns liegt noch immer kein Angebot vor. Deshalb müssen die Streiks in... mehr

13. Mai 2015 - 10:13 Uhr

Kommentar: Lage spitzt sich zu

Der Notstand in der Pflege ist längst ausgebrochen. Alten- und Krankenpfleger hetzen von Bett zu Bett und können das vorgeschriebene Arbeitspensum kaum bewältigen. Die Qualität der Pflege leidet unter dem Druck massiv. Und die Lage spitzt sich zu: Jährlich werden zusätzlich 10.000 Menschen... mehr

13. Mai 2015 - 10:12 Uhr

Verbände warnen vor Notstand in der Pflege

Düsseldorf. Sie können nicht mehr alleine zum Arzt gehen, kochen, oder sich waschen – 2013 lebten in NRW 580 000 pflegebedürftige Menschen, 2050 werden es 930 000 sein. Zum internationalen Tag der Pflege schlug die Freie Wohlfahrtspflege NRW gestern Alarm: „Nur mit der professionellen Hilfe werden... mehr

13. Mai 2015 - 09:55 Uhr

Beamte wollen Besoldungsanpassung - Minister sieht Einigungskorridor

Düsseldorf (dpa) - Der Deutsche Beamtenbund (DBB) fordert, den Tarifabschluss für die Angestellten des öffentlichen Dienstes auf Beamte, Richter und Pensionäre in Nordrhein-Westfalen zu übertragen. Der Landesvorsitzende, Roland Staude, hat an die rot-grüne Landesregierung appelliert, in der ersten... mehr

13. Mai 2015 - 09:50 Uhr

Erstes Spitzengespräch zur Beamtenbesoldung in NRW

Düsseldorf (dpa) - In der Düsseldorfer Staatskanzlei ringen am Mittwoch die Spitzen der Landesregierung und Gewerkschafter um die künftige Besoldung der Beamten in Nordrhein-Westfalen. Der Beamtenbund fordert, den Tarifabschluss für die Angestellten des öffentlichen Dienstes auf Beamte, Richter und... mehr

12. Mai 2015 - 14:31 Uhr

Trotz des Streiks: Düsseldorf behält Kita-Gebühren ein

Düsseldorf (dpa). Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen gehen unterschiedlich mit einer Erstattung der Kita-Gebühren wegen des Streiks der Erzieherinnen um. In Dortmund hat der Stadtrat bereits beschlossen, den Eltern die Beiträge für Streiktage zurückzuzahlen. Die Stadt habe das schon bei einem... mehr

11. Mai 2015 - 14:25 Uhr

Erzieher beginnen unbefristeten Streik in 1000 Kitas

Düsseldorf (dpa) - Die Streikwelle an kommunalen Kindertagesstätten hat am Montag Nordrhein-Westfalen erreicht. Rund 10 000 Beschäftigte aus Kitas und sozialen Diensten legten laut Verdi landesweit ihre Arbeit nieder. Es gab zahlreiche Aktionen und Kundgebungen. Etwa 1000 Kitas waren betroffen, wie... mehr

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil