stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Der Syrien-Konflikt

Thema des Tages

Obama droht mit hartem Kurs gegen IS-Terroristen

Martha's Vineyard/Washington (dpa) - Nach der Enthauptung eines Amerikaners droht US-Präsident Barack Obama mit einem unerbittlichen Vorgehen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Eine Befreiungsaktion des US-Militärs in Syrien zur Befreiung mehrerer Geiseln vor Wochen ist fehlgeschlagen. mehr

Anzeige

Thema des Tages

USA scheitern bei Befreiung von US-Geiseln in Syrien

Martha's Vineyard/Kairo (dpa) - Eine geheime Kommandoaktion der US-Armee in Syrien zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat ist gescheitert. Spezialeinheiten hätten bei dem Einsatz kürzlich keine Geiseln gefunden. Das teilte der Sprecher des... mehr

Politik

Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert

Martha's Vineyard/Kairo (dpa) - Eine geheime Kommandoaktion der US-Armee in Syrien zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat ist gescheitert. Spezialeinheiten hätten bei dem Einsatz kürzlich keine Geiseln gefunden. Das teilte der Sprecher des... mehr Leser-Kommentare: 1

Thema des Tages

Terrormiliz IS hält 4000 Gefangene in Syrien

Al-Rakka (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben von Menschenrechtlern mindestens 4000 Gefangene in Syrien in ihrer Gewalt. Darunter seien auch «einige Dutzend Ausländer», sagte ein Sprecher der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte der dpa. Rund 20 Gefangene seien... mehr

Thema des Tages

Kurdische Kämpfer erobern Mossul-Staudamm

Bagdad/Damaskus (dpa) - Kurdischen Soldaten haben im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak den strategisch wichtigen Mossul-Staudamm zurückerobert. Peschmerga-Truppen griffen am Sonntag mit US-Luftunterstützung mehrere Stellungen der Islamisten an, wie die unabhängige... mehr

Thema des Tages

Kampf gegen Islamisten: Kurden gelingt Gegenschlag

Bagdad (dpa) - Mit der Rückeroberung des Mossul-Staudamms ist den Kurden im Irak ein wichtiger Erfolg gelungen. Doch noch ist das Terroregime der Miliz Islamischer Staat nicht besiegt. mehr

Thema des Tages

Massenmord im Namen des Kalifats

Bagdad/Damaskus (dpa) - Extremisten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben im Irak und in Syrien nach Angaben von Menschenrechtlern in den vergangenen beiden Wochen mehrere hundert Menschen getötet. Allein in der ostsyrischen Provinz Dair as-Saur habe die Miliz 700 Stammesangehörige... mehr Leser-Kommentare: 1

Thema des Tages

Islamisten töteten Hunderte im Irak und in Syrien

Bagdad (dpa) - Die IS-Miliz rühmt sich ihrer Brutalität und mordet nicht nur im Irak, sondern auch in Syrien. Dort haben die Extremisten offenbar 700 Menschen hingerichtet, die ihnen die Gefolgschaft verweigerten. In Deutschland wird derweil weiter über Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

C & A

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Kommentar

Die Vermessung von Neuland

Werner Kolhoff

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum