WZ-Extrathemen

Politik

Sorge um Bewohner und Altertümer von Palmyra nach IS-Einmarsch

New York/Damaskus (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat ist nach der Einnahme von Palmyra durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in tiefer Sorge um Tausende Bewohner der syrischen Oasenstadt. Zivilisten müssten aus der historischen Karawanenstadt in Sicherheit fliehen können, forderten die 15... mehr

Politik

Obama nennt IS-Vormarsch «taktischen Rückschlag»

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die jüngsten Erfolge der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak als «taktischen Rückschlag» bezeichnet. «Ich glaube nicht, dass wir verlieren», sagte er dem «Atlantic Magazine». Allerdings betonte er, der Kampf gegen die... mehr Leser-Kommentare: 1

Gesellschaft

Museumsdirektor befürchtet Raubgrabungen in Palmyra

Berlin (dpa) - Nach der Eroberung der syrischen Wüstenstadt Palmyra durch die Terrormiliz IS drohen nach Expertenansicht Raubgrabungen. Die ganze Welt befürchte, dass die archäologischen Stätten zerstört würden, sagte der Direktor des Vorderasiatischen Museums Berlin, Markus Hilgert, am Freitag im... mehr

Politik

Große Sorge um Welterbe in Palmyra nach IS-Vormarsch

Damaskus (dpa) - Der Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien hat weltweit große Sorge um das Unesco-Weltkulturerbe in der historischen Wüstenstadt Palmyra ausgelöst. Eine Zerstörung der archäologischen Stätten Palmyras wäre nach Einschätzung von Unesco-Chefin Irina Bokowa ein... mehr Leser-Kommentare: 9

Politik

IS nimmt historische Oasenstadt Palmyra in Syrien ein

Damaskus (dpa) - Nach heftigen Kämpfen hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) die historische Oasenstadt Palmyra in Zentralsyrien vollständig eingenommen. Zugleich gebe es Informationen, dass sich die Kräfte des Regimes zurückzögen, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.... mehr Leser-Kommentare: 2

Politik

IS-Fanatiker und Assad-Truppen kämpfen um Palmyra

Ramadi/Damaskus (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die letzten Stellungen der Regierungsarmee in der westirakischen Provinzhauptstadt Ramadi überrannt. Die IS-Verbände brachten den südlichen Bezirk Malaab am Sonntag vollständig unter ihre Kontrolle, bestätigten Sicherheitskreise in... mehr Leser-Kommentare: 2

Politik

IS rückt auf Palmyra vor - Ranghoher Anführer getötet

Damaskus/Washington (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist nach Kämpfen weiter auf das Zentrum der historischen syrischen Oasenstadt Palmyra vorgerückt. Die Extremisten kontrollierten nun den nördlichen Teil von Palmyra, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Sie... mehr Leser-Kommentare: 1

Politik

Irak: Ramadi fast vollständig unter IS-Kontrolle

Bagdad (dpa) - Nach monatelangen Kämpfen hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Westirak einen strategisch und symbolisch bedeutenden Erfolg erzielt. Die sunnitischen Extremisten konnten die Provinzhauptstadt Ramadi fast vollständig unter ihre Kontrolle bringen. IS-Kämpfer hätten einen... mehr

Anzeige

ZENSUS: DIE EINWOHNERZAHLEN DER REGION

Kommentar

Macht und Ohnmacht der Angela Merkel

Werner Kolhoff

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil