WZ-Extrathemen

Geringere Erwartungen im Alter schützen vor Enttäuschungen

Nürnberg (dpa/tmn) - Älter werden ist für viele Menschen negativ besetzt: Senioren gelten nicht selten als starrsinnig oder in der Vergangenheit lebend. Außerdem fürchten nicht wenige körperliche Einschränkungen. Das Älterwerden bringe zwar viele Verluste und Kränkungen mit sich, sagt Frieder Lang,... mehr

Doktorspiele bei Kindern: Kein sexuelles Interesse

Fürth (dpa/tmn) - Sich gegenseitig ausziehen und untersuchen: So was machen fast alle Kinder irgendwann. Wie gelassen Eltern damit umgehen, hängt oft mit ihrer eigenen Erziehung und ihrem Sexualverständnis zusammen. Wichtig ist, den Kindern die Botschaft zu vermitteln: «Anfassen und angucken ist... mehr

Nicht unbedingt 50:50: Wie Paare Hausarbeit fair aufteilen

Flensburg (dpa/tmn) - Putzen, Geschirr spülen, Wäsche waschen und kochen: die Aufteilung der Hausarbeit führt häufig zu Konflikten. Wichtig ist: Sie ergibt sich nicht von allein. Die Hausarbeit sollten Paare deshalb frühzeitig aushandeln, rät Prof. Marianne Resch von der Universität Flensburg. Wie... mehr

Drang nach Perfektion: Jugendliche beschäftigt ihr Aussehen

Berlin (dpa/tmn) - Wie eine Schlange, die sich häutet, findet man sich in der Pubertät mit einem veränderten Äußeren wieder. Man fühlt sich plötzlich zu dick, zu groß und von Akne entstellt. Der eigene Körper erscheint plötzlich fremd und ungewohnt. Dazu kommt häufig noch ein mangelndes... mehr

Au-pair-Mädchen schwanger: Gastfamilie trägt Risiko

Düsseldorf (dpa) - Wer ein Au-pair-Mädchen beschäftigt, muss für unvorhergesehene Kosten aufkommen, auch wenn er getäuscht wurde. Das hat das Düsseldorfer Verwaltungsgericht am Donnerstag (26. März) dem Gastvater eines Au-pair-Mädchens aus Peru klar gemacht. Der zog daraufhin seine Klage gegen die... mehr

Aktiv werden und auf Trauernden zugehen

München (dpa/tmn) - Trauernde sind oft nicht in der Lage, jemanden um Beistand zu bitten. «Die meisten Trauernden kennen sich selbst so nicht», erklärt Karina Kopp-Breinlinger vom Münchner Institut für Trauerpädagogik. «Sie haben Scheu, sich den anderen zuzumuten.» Deshalb liegt es an den Freunden,... mehr

Nach Flugzeugabsturz: Das hilft gegen Flugangst

Berlin (dpa/tmn) - Der Flugzeugabsturz einer Germangwings-Maschine in Frankreich löst nicht nur Entsetzen und Trauer aus. Auch Sorge vor dem nächsten eigenen Flug spielt bei zahlreichen Menschen jetzt mit hinein: Immerhin steht bei vielen der Osterurlaub bevor. Iris Hauth, Präsidentin der Deutschen... mehr

Fragen zulassen: Flugzeugabsturz mit Kindern besprechen

Berlin (dpa/tmn) - Eltern horchen bei ihren Kindern am besten vorsichtig nach, ob schlimme Nachrichten aus der Welt sie beschäftigen. Aktuell könnte das bei dem Flugzeugabsturz in Frankreich der Fall sein. Als Türöffner für ein Gespräch kann eine einfache Frage dienen wie: «Hast du von dem... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

KayaGabriel Concerts

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz