stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

27. August 2014 - 10:01 Uhr

Neue Medien beeinflussen Sprechenlernen nicht

Frechen (dpa/tmn) - Es piept und ploppt: Das Smartphone oder Tablet gehört zum Lebensalltag. Kinder wachsen mit diesem Kommunikationsverhalten auf. Leidet darunter ihre Sprachfähigkeit? Nein, sagen Fachleute. Ein paar Grundsätze sollten Eltern aber beachten. Kinder wachsen heute inmitten einer... mehr

27. August 2014 - 09:45 Uhr

Sicher über die Schwelle: Mit Trolley und Rollator Bus fahren

Recklinghausen (dpa/tmn) - Sich mit einem Rollator fortzubewegen, ist an sich schon schwer. Damit Bus oder Bahn zu fahren, stellt so manchen Senior vor echte Herausforderungen. Hier gibt es Tipps, wie es besser klappt. Wer einen Rollator benutzt, steigt damit am besten an der weniger genutzten... mehr

27. August 2014 - 09:43 Uhr

Joghurt und Quark sollten Kinder erst ab zwei Jahren essen

Bonn (dpa/tmn) - Fruchtjoghurt und Quarkspeisen sind bei Kindern beliebt. Sie sollten diese aber erst ab dem zweiten Lebensjahr essen - und auch nicht zu viel davon. Denn zu viel Eiweiß ist unnötig und lässt Obst und Gemüse vom Speiseplan verschwinden. Babys können im zweiten Lebenshalbjahr kleine... mehr

27. August 2014 - 09:13 Uhr

Generation Kriegskind: Im Alter kommen Erinnerungen wieder

Münster (dpa/tmn) - Auf einmal sind sie wieder da: die Bomben, Flugzeuge und Soldaten. Viele Kriegskinder erinnern sich nach Jahrzehnten an frühere, traumatische Erlebnisse. Allein sind sie damit aber nicht - Angehörige können helfen. Es ist der Abend vor dem ersten Irakkrieg. In den Supermärkten... mehr

26. August 2014 - 15:06 Uhr

Enkeln nicht bei jedem Besuch etwas mitbringen

Bonn (dpa/tmn) - Enkelkinder sind das «Dessert des Lebens», sagte einmal Königin Silvia von Schweden. Kein Wunder, wenn ihnen Oma und Opa eine Freude machen wollen. Das muss nicht immer ein großes Geschenk sein. Großeltern müssen ihren Enkeln nicht bei jedem Besuch etwas schenken. Sie sollten... mehr

25. August 2014 - 15:06 Uhr

Gute Freunde brauchen bei Zoff mit den Eltern Unterstützung

Hamburg/Gauting (dpa/tmn) - Teenager haben oft Streit mit den Eltern. Brennt die Luft, flüchten sie gern zu ihren Freunden. Eine Nacht dort zu verbringen, kann die Situation entspannen. Doch wie bringen die Helfer in der Not das ihren Eltern bei? Möchte der beste Freund bei einem übernachten, weil... mehr

22. August 2014 - 15:49 Uhr

Zusammengekniffene Augen können auf Kurzsichtigkeit hinweisen

Berlin (dpa/tmn) - Blinzelt ein Kind häufig beim Blick in die Ferne oder kneift es oft die Augen zusammen, können das Anzeichen für eine Kurzsichtigkeit sein. Diese sollte mit einem Besuch beim Augenarzt abgeklärt werden - denn die Zahl kurzsichtiger Kinder steigt. Damit sich ihr Nachwuchs gesund... mehr

22. August 2014 - 13:59 Uhr

Kinder ab neun Jahren sind reif fürs erste Handy

Berlin (dpa/tmn) - Mit dem Schulbeginn bekommen viele Kinder ihr erstes Handy. Eltern gibt das die Möglichkeit, sie jederzeit erreichen zu können. Doch nicht jeder Grundschüler ist reif genug für ein Mobiltelefon. Sinnvoll ist eine Handynutzung ab neun Jahren, empfiehlt die Initiative «Schau hin!... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

C & A

Fotogalerie

Gute Noten für die Badeseen in der Region

Der Sommer kann kommen: Die Wasserqualität der Badeseen in der Region ist laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur fast uneingeschränkt gut bis sehr gut. mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Vermögensaufbau: Nachhaltiger Anlageerfolg mit der Pyramidenstrategie

Düsseldorf. Für eine erfolgreiche Geldanlage sollten Sie einiges im Blick habe: Alter, Risikobereitschaft, steuerliche Aspekte, die verschiedenen Sparziele und mögliche Anlagehorizonte. Mit diesen Tipps behalten Sie den Überblick. Der Trick: Die einzelnen Aspekte der Anlagestrategie in kleine... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum