stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

20. Januar 2015 - 14:07 Uhr

Körperkontakt: Wie viel Nähe braucht der Mensch?

Wiesbaden (dpa/tmn) - Manche kuscheln für ihr Leben gern. Andere bleiben lieber auf Distanz. Wie viel Körperkontakt ein Mensch mag, liegt unter anderem in seiner Kindheit begründet. Wie viel Nähe ein Mensch als angenehm empfindet, entscheidet sich größtenteils in den ersten 12 bis 18 Lebensmonaten.... mehr

19. Januar 2015 - 11:38 Uhr

Kinder nicht vorschnell später einschulen lassen

Freiburg (dpa/tmn) - Manche Kinder träumen durch den Tag. In der Schule geht das aber nicht mehr. Das wissen Eltern. Deshalb denken sie über eine spätere Einschulung nach. Sie fragen sich: Ist das sinnvoll? Ist das eigene Kind besonders verträumt und langsam, machen sich Eltern häufig Sorgen wegen... mehr

19. Januar 2015 - 11:26 Uhr

Keine Floskeln: Tipps fürs Online-Dating

Hamburg (dpa/tmn) - Nur wer sich auf Online-Datingportalen gut präsentiert, kann dort bei potenziellen Partnern punkten. Auf abgedroschene Sprüche verzichtet man dabei lieber. Online-Partnerbörsen helfen immer mehr Menschen bei der Partnersuche. Beim Einrichten des Profils greifen Alleinstehende... mehr

19. Januar 2015 - 09:13 Uhr

Stress mit der Braut: Trauzeugin ist kein leichter Job

Frankfurt am Main (dpa/tmn) - Auf Trauzeuginnen kommt oft viel Arbeit zu. Sie sollen die Braut bei der Hochzeitsplanung so gut es geht unterstützen. Doch wie verhält sich eine Trauzeugin, wenn sie die Erwartungen nicht erfüllen kann? Tipps für den Ernstfall. Den Jungesellinnen-Abschied... mehr

19. Januar 2015 - 09:12 Uhr

So halten Paare das Hochzeitsfest für die Ewigkeit fest

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Gelungene Fotos sind wichtiger Bestandteil einer Hochzeit. Damit das Paar später schöne Andenken an die Feier hat, plant man besser frühzeitig und achtet auf die richtige Ausrüstung. Hochzeitsfotos sind eines der wichtigsten Andenken an den hoffentlich «schönsten Tag des... mehr

19. Januar 2015 - 09:12 Uhr

Richtig wählen: Steuerklassen für frisch Verheiratete

München (dpa/tmn) - Große Gefühle, gemeinsame Zukunftspläne, ein Kinderwunsch - es gibt viele Gründe zu heiraten. Manche Paare reizen auch einfach die finanziellen Vorteile. Denn mit Trauschein und der Wahl der richtigen Steuerklasse können sie viel Geld sparen. Nach dem Ja-Wort geht alles wie von... mehr

19. Januar 2015 - 09:12 Uhr

Blumenbouquet und Brez'n - Deko-Trends fürs Hochzeitsauto

Berlin (dpa/tmn) - Üppige Gestecke auf der Kühlerhaube, Blumengirlanden über das ganze Gefährt oder hinten angehängte leere Dosen - ein Hochzeitsauto soll aus dem Verkehrseinerlei herausstechen. Möglichkeiten dafür gibt es viele, doch nicht alles ist auch erlaubt. Schleifen, Aufkleber, Ballons,... mehr

19. Januar 2015 - 09:12 Uhr

Romantisch, lässig und verspielt - Trends der Brautmode 2015

Berlin (dpa/tmn) - Bräute im steifen Reifrock, mit strengen Frisuren? Fehlanzeige. Die Brautmode 2015 wirkt lässig und leicht - perfekt für eine Gartenhochzeit im Sommer. Ein alter Gutshof außerhalb der Stadt, ein großer Garten und ein Barbecue im Freien: Denkt er an eine entspannte Sommerhochzeit,... mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz