stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

28. Januar 2015 - 12:31 Uhr

Deutschland ist «Süßwaren-Billigland»

Köln (dpa) - Mehr als 2,5 Kilo Süßwaren und Knabberartikel werden von jedem Bundesbürger pro Monat im Durchschnitt gegessen. Dafür muss niemand allzu tief in die Tasche greifen. In anderen europäischen Ländern ist das anders. Chips, Eis und jede Menge Schokolade: Deutsche Verbraucher haben im... mehr

28. Januar 2015 - 11:44 Uhr

DKMS knackt Marke von fünf Millionen Stammzellenspendern

Tübingen (dpa) - Mehr Hoffnung für Blutkrebspatienten: Fünf Millionen Knochenmarkspender haben sich bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) seit ihrer Gründung im Jahr 1991 weltweit registriert. Die DKMS weist nun fünf Millionen Stammzellenspender auf. Allein in Deutschland hätten... mehr

28. Januar 2015 - 10:09 Uhr

Alnatura ruft alle Chargen Sesammus zurück

Bickenbach (dpa) - Der Rückruf von Alnature Sesammus wird ausgeweitet. Das Bio-Unternehmen nimmt nun alle Chargen des Produkts aus dem Verkauf. Grund: In einem Glas wurden Salmonellen nachgewiesen. Wegen des Verdachts auf Salmonellen ruft das Bio-Handelsunternehmen Alnatura nun alle Chargen seines... mehr

28. Januar 2015 - 10:02 Uhr

Aktiv trotz Kälte: Sieben Sportarten für den Winter

Köln (dpa/tmn) - Im Winter werden viele Menschen zu Sportmuffeln. Kälte und Dunkelheit lassen die Motivation in den Keller sinken. Doch wer sich nicht bewegt, schwächt seine Gesundheit. Deshalb gilt auch bei Schnee und Eis: Bewegung! Wenn es kalt wird, sinkt bei vielen Menschen die Lust auf... mehr

28. Januar 2015 - 09:53 Uhr

Rote Bete fördert Abwehrkräfte

Bonn (dpa/tmn) - Sie braucht lange zum Garwerden, doch der Aufwand lohnt sich: Rote Bete ist voller Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Eisen und Folsäure. Sie ist vielseitig einsetzbar und harmoniert mit verschiedenen Gewürzen. Viele kennen Rote Bete nur als saure Scheibe aus dem Glas. Frisch... mehr

28. Januar 2015 - 09:51 Uhr

Hilft warmes Bier bei Erkältung?

Hannover (dpa/tmn) - Es gibt etliche Ratschläge, was bei Erkältung alles helfen soll. Einige klingen ganz schön kurios - wie die Sache mit dem Bier. So gibt es den Mythos, warmes Bier hilft bei Erkältungen. Was sagen die Experten dazu? Der Mythos bleibt ein Mythos. Das heißt, warmes Bier hilft... mehr

28. Januar 2015 - 09:23 Uhr

Erdig oder edel: Linsen im Salat oder als Brotaufstrich

Berlin (dpa/tmn) - Bräunlich mit einem Würstchen drin: Optisch reißt die Linsensuppe nicht unbedingt vom Hocker. Dabei kann die Hülsenfrucht viel mehr. Sie verfeinert Salate und ist Basis für Brotaufstriche und Bratlinge. Linseneintopf mit Würstchen - das kennt in Deutschland fast jeder. Doch die... mehr

28. Januar 2015 - 09:20 Uhr

Krebsmedizin: Immuntherapie wirkt tatsächlich

Heidelberg (dpa) - Statt Chemotherapie das körpereigene Immunsystem gegen Krebszellen einsetzen: Mit verblüffenden Erfolgen der Immuntherapie wird für viele Mediziner ein alter Traum wahr. Doch es gibt noch offene Fragen - und längst nicht allen kann geholfen werden. Mit einem angeschwollenen... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Garten Träume

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz