stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

24. Februar 2015 - 14:43 Uhr

Einige Kalanchoe-Sorten eignen sich auch für Garten

Bonn (dpa/tmn) - Für die im Winter blühende Zimmerpflanze Kalanchoe ist die Saison noch nicht vorbei: Sie kann im Sommer den Garten bereichern. Hobby-Gärtner sollten dabei auf den richtigen Standort achten. Kalanchoe-Sorten mit einfachen Blüten lassen sich für die Bepflanzung von Kästen und Kübeln... mehr

23. Februar 2015 - 14:18 Uhr

Zierkirsche und Mandelbaum: Blühende Bäume fürs Frühjahr

Bad Honnef (dpa/tmn) - Bald ist es soweit: Der Garten erblüht wieder bei frühlingshaften Temperaturen. Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau verrät Hobbygärtnern, welche Sträucher und Bäume schon früh Farbgeber im Garten sind. Mit den ersten Blüten im Garten beginnt der Frühling... mehr

23. Februar 2015 - 12:20 Uhr

Warme Witterung nutzen: Wohnräume länger lüften

Bad Honnef (dpa/tmn) - Zeitweise erreicht die Temperatur schon vorfrühlingshafte Werte: Bis zu zehn Grad sind möglich. Das ist die richtige Witterung, um Wohnräumen eine ergiebige Frischkur zu verschaffen. Beim Lüften orientiert man sich am besten an den aktuellen Temperaturen: Ist es im Freien... mehr

23. Februar 2015 - 11:57 Uhr

Volldampf gegen Falten - Dampfbügeleisen oder Bügelstation?

Euskirchen (dpa/tmn) - Bügeln ist die wohl unbeliebteste Hausarbeit. Aber: Mit genügend Wasserdampf und Druck wird jedes Textil glatt. Moderne Bügeleisen bieten einige Funktionen, die die Faltenbekämpfung vereinfachen. Entsprechend viel gibt es beim Kauf zu beachten. Nach dem Waschen sind die... mehr

23. Februar 2015 - 11:19 Uhr

Möbel aus Spanplatten: Ausgerissene Regallöcher aufbohren

Berlin (dpa/tmn) - Möbel aus neuerer Produktion bestehen meist aus Spanplatten. Das Material ist eine günstige Alternative zu Massivholz. Jedoch bricht es bei Regalbohrungen häufig auf. Heimwerker können sich in dem Fall mit einem Dübel und etwas Leim helfen. Spanplatten haben für Peter Birkholz,... mehr

23. Februar 2015 - 10:21 Uhr

Mietvertrag ist maßgeblich für den Verbleib in der Wohnung

Berlin (dpa/tmn) - Wer darf nach der Trennung in der Wohnung bleiben? Für unverheiratete Paare gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen. Entscheidend ist dann, was im Mietvertrag steht. Wenn sich unverheiratete Paare trennen, wird oftmals über den Verbleib in der gemeinsamen Wohnung gestritten. Aber... mehr

23. Februar 2015 - 09:35 Uhr

Steinzeit in der Küche - Möbelfronten aus Beton und Schiefer

Köln (dpa/tmn) - Beton ist Jahrhunderte alt und nicht gerade als Dekomaterial bekannt. Doch der Baustoff für grobe Wände und kalte Bodenplatten ist nun auch in der Küche angekommen - als hübsches Gewand für die Schränke. Ganze Häuser werden daraus geformt und Bodenplatten gegossen: Beton ist ein... mehr

23. Februar 2015 - 09:34 Uhr

Richtig auf den Putz hauen - Wände neu gestalten

Berlin (dpa/tmn) - Die Kür für Heimwerker ist eine selbst verputzte, wirklich gerade und glatte Wand. Denn für diese Aufgabe ist schon einige Übung erforderlich. Aber mit ein paar Tipps geht es einfacher. Für das Verputzen von Wänden brauchen Heimwerker Übung und Geschick. «Laien sollten sich nicht... mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz