stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

17. Oktober 2014 - 16:19 Uhr

Aus zwei mach' eins: Schritt für Schritt zum Wanddurchbruch

Berlin (dpa/tmn) - Sollen Räume mit einem Durchbruch verbunden werden, geht die Arbeit mit dem Hammer recht schnell. Aufwendiger sind die Vorarbeiten: Die Statik muss berechnet und der Raum vor Staub geschützt werden. Eine gute Vorbereitung erspart Zeit und viel Ärger. Manchmal ist die Aufteilung... mehr

17. Oktober 2014 - 16:18 Uhr

Günstig und gesund: 6 Tipps fürs Heizen

Berlin (dpa/tmn) - Heizen ist teuer. Und natürlich ist das Abstellen der Heizung keine Alternative für fröstelnde Bewohner und das Haus. Denn dann erleidet es Schäden. Aber ein paar Grad weniger und umsichtiges Verhalten helfen beim Sparen - und sorgen für gutes Klima. Eigentlich soll alles immer... mehr

17. Oktober 2014 - 16:06 Uhr

UN bestätigt Finanzhilfe für Entwicklungsländer

Pyeongchang (dpa) - Die UN mahnen mehr Anstrengungen an, damit die Ziele zum Artenschutz wie geplant bis 2020 erreicht werden können. Eine wichtige Rolle spielt die Finanzierung. Bei der 12. UN-Konferenz zur Biovielfalt in Südkorea wurde beschlossen, die Hilfen für Entwicklungsländer zu verdoppeln.... mehr

17. Oktober 2014 - 16:01 Uhr

Junge Lampionblumen vor Minusgraden schützen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Die roten Fruchthüllen der Lampionblume eignen sich nicht nur als Dekoration für die Vase. Auch im Garten sind sie ein beliebter Farbgeber. Ihren ersten Winter überstehen die Pflanzen allerdings nur mit ausreichendem Schutz vor Kälte. Junge Lampionblumen sind empfindlich... mehr

17. Oktober 2014 - 15:53 Uhr

Sanierungskosten bei Wohneigentum: Alle müssen zahlen

Karlsruhe (dpa) - Der Keller fault weg, die darin befindliche Wohnung ist nicht nutzbar. Doch die Eigentümer der anderen Wohnungen wollen nicht sanieren. Jetzt hat der BGH ein Machtwort gesprochen. Mehrere Wohnungseigentümer unter einem Dach. Da gibt es häufig Streit ums Geld - etwa bei Sanierungen. mehr

17. Oktober 2014 - 14:54 Uhr

Für Wasserrohrbruch im Haus ist Eigentümer verantwortlich

Karlsruhe (dpa/tmn) - Bei einem Wasserrohrbruch ist der Inhaber der Versorgungsleitung für die Beseitigung des Schadens verantwortlich. Dies ist in der Regel die Gemeinde, in der das Grundstück liegt. Doch auch den Hauseigentümer kann es treffen. Die grundsätzliche Haftung der Gemeinde greift nicht... mehr

17. Oktober 2014 - 09:07 Uhr

Der Umwelt zuliebe bei Kleidung zu Biobaumwolle greifen

Berlin (dpa/tmn) - Umweltbewusste Kunden achten bei Kleidung am besten auf biologisch statt konventionell produzierte Baumwolle. Denn der Wasserverbrauch ist in der Bekleidungsindustrie ein großes Problem. Für die Aufzucht von Baumwolle für ein durchschnittliches Shirt werden 2700 Liter Wasser... mehr

17. Oktober 2014 - 09:03 Uhr

Nicht immer nur aushöhlen: Muster in Kürbisse ritzen

München (dpa/tmn) - Herbst und Halloween ohne Kürbisse sind heute kaum noch auszudenken. Wie schön, dass es neben den üblichen «Kürbis-Fratzen» mit ausgehöhlten Augen und Mündern auch noch andere Deko-Ideen gibt. Ritzen statt schneiden: Kürbisse müssen sich zu Halloween nicht immer nur in... mehr

Fotogalerie

Gute Noten für die Badeseen in der Region

Der Sommer kann kommen: Die Wasserqualität der Badeseen in der Region ist laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur fast uneingeschränkt gut bis sehr gut. mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Änderungen des Baudarlehens können teuer werden

Düsseldorf. Wer nach einem Baukredit Ausschau hält, konzentriert sich zumeist auf die Zinshöhe. Klar, ein kostengünstiges Darlehen ermöglicht enormes Sparpotenzial. Dennoch sollten künftige Bauherren aber auch die Gebühren und Nebenkosten berücksichtigen. Eine Umfrage der Verbraucherzentrale... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum