stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Garten & Umwelt

Gehörschutz für Gartengeräte ab 85 Dezibel notwendig

Köln (dpa/tmn) - Im Garten ist es schön und ruhig. Doch wehe, schweres Gartengerät kommt zum Einsatz. Dann schlägt der Lärm schnell auf die Ohren. Hobbygärtner sollten sich schützen. Ist ein Gartengerät lauter als 85 Dezibel, muss der Hersteller auf das Tragen eines Gehörschutzes hinweisen. Stephan... mehr

Anzeige

Erntezeitpunkt der Steckrüben bestimmt den Geschmack

Berlin (dpa/tmn) – Steckrüben sind wieder begehrt in der Küche. Manche mögen sie süßer, manche herber. Hobby-Gärtner können sich beide Vorlieben erfüllen. Sie müssen nur wissen, wann sie die Frucht aus der Erde holen müssen. Der Winter 1916/17 ging als «Steckrübenwinter» in die Geschichte ein – es... mehr

Gräser müssen nicht zusammengebunden werden

Berlin (dpa/tmn) - Viele Hobbygärtner haben das schon mal gehört: Gräser gehören im Winter zusammengebunden. Doch das stimmt nicht, sagt Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie. Ein häufig genannter Rat für Hobbygärtner im Herbst ist, Gräser zusammenzubinden. Das ist aber keine... mehr

Letzte Aufgaben: Das Gartenjahr wird im November beendet

Berlin (dpa/tmn) - Spätestens im November muss der Hobbygärtner im Garten die letzten Aufgaben erledigen. Denn jeden Tag kann der Winter ins Land einziehen. Es gibt noch ein bisschen was zu tun. Im November gibt es meist schon frostige Nächte und vereinzelt auch Schneefall. Damit endet die... mehr

Grünzeug aus der Kälte - Wintersalate im Garten anbauen

Braunschweig (dpa/tmn) - Natürlich bietet der Supermarkt das ganze Jahr über frischen Salat. Aber auch im Garten ist das fast immer möglich. Mit Wintersalaten, die dann noch gedeihen, wenn es anderen Pflanzen zu kalt ist, können sich Hobbygärtner selbst versorgen. Auch wenn die Temperaturen sinken,... mehr

Die nächste Ernte vorbereiten: Obstgehölze jetzt pflanzen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Wer im nächsten Jahr Birnen, Kirschen oder Stachelbeeren ernten möchte, muss jetzt die Obstgehölze setzen. Denn der Herbst ist die ideale Pflanzzeit. Obstpflanzen kommen am besten in den nächsten Wochen in den Boden. So können sie vor dem Winterbeginn noch neue Wurzeln bilden... mehr

Rhizome der Elfenblume im Winter abdecken

Bonn (dpa/tmn) - Wollen Hobbygärnter ihre Elfenblume gut durch den Winter bringen, sollten sie die Pflanze vor der Kälte schützen. Vor allem die empfindlichen Wurzeln bedürfen der besonderen Pflege. Die Wurzeln der Elfenblume wachsen nah an der Erdoberfläche. Im Winter sind sie daher sehr... mehr

Kirschessigfliegen schaden vielen Obststräuchern

Oldenburg (dpa/tmn) - Die Kirschessigfliege gerät zunehmend zu einer Bedrohung für Obstbauern und Hobbygärtner. Die Insekten setzen sich auf Früchte und legen ihre Eier hinein. Dann heißt es schnell handeln. Die Kirschessigfliege befällt eine Vielzahl von Fruchtgehölzen, die Beeren bilden. 2014 sei... mehr

Fotogalerie

Gute Noten für die Badeseen in der Region

Der Sommer kann kommen: Die Wasserqualität der Badeseen in der Region ist laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur fast uneingeschränkt gut bis sehr gut. mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Was sind Rentenfonds?

Düsseldorf. Rentenfonds sind etwas für Rentner, denken Sie? Nein, hierbei ist nicht von den Altersbezügen der Senioren die Rede, und die Anlageform richtet sich auch nicht zwangsläufig an Personen, die für das Alter vorsorgen möchten. „Ein Rentenfonds ist ein Investmentfonds, der überwiegend in... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum