stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Garten & Umwelt

Alles im grünen Bereich? - Ökologisch putzen im Haushalt

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Putzteufel haben eine große Auswahl an bunten Flaschen mit Reinigungsmitteln. Doch die chemische Keule belastet die Umwelt. Gibt es Alternativen? Es liegt auf der Hand: Mit Putzmitteln gelangen Schadstoffe in das Abwasser und damit in die Umwelt. Und diese wird geschädigt.... mehr

Anzeige

Für Kompost oder als Frostschutz: Laub im Garten nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Laub nervt: Der Hobbygärtner muss immer wieder den Rasen rechen, die Straßen fegen und den Laubsauger anwerfen. Dabei sind die fallenden Blätter ihm ein wertvoller Rohstoff und Schützenhilfe im Garten im Winter. Das muss der Hobbygärtner wissen: Muss ich jedes Blatt aus dem... mehr

Bei Klematis auf Schnittgruppe achten

Offenburg (dpa/tmn) - Im Sommer blüht die Klematis prächtig. Damit die Pflanze auch im kommenden Jahr wunderschön aussieht, müssen Hobbygärtner die Pflanze im Winter stutzen. Wie stark geschnitten wird, entschiedet die Klematis-Sorte. Die Klematis schneidet der Hobbygärtner am besten im November... mehr

Greenpeace weist gefährliche Stoffe in Kinderkleidung nach

Hamburg (dpa) - Bei der Untersuchung von Kinderkleidung und Kinderschuhen von Discountern hat die Umweltorganisation Greenpeace gefährliche Chemikalien nachgewiesen. In mehr als der Hälfte von 26 Produkten hätten unabhängige Labore umwelt- und gesundheitsschädliche Chemikalien oberhalb der... mehr

Spätes Naschobst: Früchte der Mini-Kiwi ernten

Berlin (dpa/tmn) – Im Herbst und Winter noch süße Früchtchen aus dem Garten naschen? Die Mini-Kiwi macht es möglich. Denn ein wenig Kälte macht der Pflanze gar nichts aus. Die Mini-Kiwi (Actinidia arguta) ist eine mit der Kiwi verwandte Pflanze. Sie hat nur stachelbeergroße, haarlose Früchte und... mehr

Weihnachtskaktus sollte hell stehen

Adelsdorf (dpa/tmn) - Pflegeleicht ist der Weihnachtskaktus. Er begnügt sich mit einem hellen Standort. Belohnt werden Besitzer dafür mit schönen Blüten - bestenfalls zur Weihnachtszeit. Der Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata) blüht nur vier bis sieben Tage lang. Aber da sich seine Blüten... mehr

Winterfest: Den Garten vor Frost schützen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Wenn der Winter mit tiefen Minusgraden durch den Garten zieht, greift er am liebsten das an, was noch überirdisch im Garten zurückgeblieben ist. Daher sollten Hobbygärtner den Garten winterfest machen. Wenn die Kinder im Bett sind, können die Eltern aufräumen und noch letzte... mehr

Das Grünzeug aus der Kälte

Braunschweig. Auch wenn die Temperaturen sinken, die Witterung schlechter wird: Es wächst noch etwas im Gemüsebeet. Zichoriensalate wie Zuckerhut und Radicchio, Feldsalat, Endivien sowie Frisée sorgen im Herbst und Winter für den Frischekick im Salat. Der Hobbygärtner sollte sie anhand ihrer... mehr

Fotogalerie

Gute Noten für die Badeseen in der Region

Der Sommer kann kommen: Die Wasserqualität der Badeseen in der Region ist laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur fast uneingeschränkt gut bis sehr gut. mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Mit Online-Banking Geld, Zeit und Mühe sparen

Düsseldorf. Das Girokonto ist die wichtigste Bankverbindung, aber oft viel teurer als nötig. Denn viele Banken erheben noch Gebühren für Leistungen, die es anderswo längst umsonst gibt. Die größte Ersparnis ist für Sie drin, wenn Sie zum Online-Banking wechseln. Dann erledigen Sie Ihre... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum