stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Geld & mehr

1. Dezember 2011 - 19:44 Uhr

Mieten oder Kaufen: Wann sich der Hauskauf rechnet

Düsseldorf. Der größte Vorteil eines Mieters sind zunächst einmal die relativ niedrigen monatlichen Kosten. Wer überlegt, ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, aber monatlich einfach nicht mehr aufbringen kann und kein Eigenkapital auf der hohen Kante hat, wird sich aller... mehr

30. November 2011 - 18:49 Uhr

Die Kunst, Geld gut anzulegen

Düsseldorf. Für 50 000 Pfund kaufte der britische Kunstsammler Charles Saatchi 1991 einen in Formaldehyd eingelegten Hai des Künstlers Damien Hirst. Als Saatchi das Werk 2004 verkaufte, zahlte ein Sammler dafür 6,5 Millionen Pfund – ein guter Deal. „Solche Geschäfte sind reine Spekulation, keine... mehr

29. November 2011 - 21:17 Uhr

So geht es Energiefressern im Haus an den Kragen

Wuppertal. Energiefresser wissen sich zu tarnen. Sie verstecken sich zwischen Fensterrahmen und Hauswand oder in dünnen Backsteinwänden aus der Nachkriegszeit. Auch die Ölheizung anno 1970 ist ein guter Platz. Da bis zu 85 Prozent der Energie in einem Haushalt in die Erzeugung von Wärme und... mehr

28. November 2011 - 20:31 Uhr

Rechtzeitiges Polster fürs Studium

Düsseldorf. Eine gute Bildung ist das beste Kapital. Das wissen Eltern und Großeltern und wollen daher ihrem Kind oder Enkel ein Studium ermöglichen. Weil das aber schon nach heutigen Maßstäben rund 50 000 Euro kostet, empfiehlt es sich, früh mit dem Sparen für dieses Ziel zu beginnen. Eben hier... mehr

27. November 2011 - 22:37 Uhr

Zusatzversicherungen, die wirklich nötig sind

Düsseldorf. Zusatzversicherungen im Gesundheitsbereich sind mittlerweile zu einem lukrativen Geschäftsfeld geworden. Da der Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nicht immer alle Kosten abdeckt, sichern sich immer mehr Menschen mit ergänzenden Privatversicherungen ab. Aber... mehr

25. November 2011 - 19:19 Uhr

Finanzpsychologie: Die Freude am Geldausgeben

Düsseldorf. Wir kaufen Dinge, die wir nicht brauchen, mit Geld, das wir nicht haben. Kurzfristig scheint das viele Menschen zu befriedigen. Warum ist das so? Finanzpyschologin Monika Müller weiß Antworten. Frau Müller, warum empfinden wir Freude beim Einkaufen? Monika Müller: Es geht da vielmehr... mehr

25. November 2011 - 16:19 Uhr

Trödelmärkte in Krefeld: Jagd auf Schnäppchen wird belohnt

Krefeld. Kundenkarten, Online-Kauf, Einzelhandelsketten – all das spielt auf einem Trödelmarkt keine Rolle. Dort kann man jedoch immer wieder Besonderheiten zum kleinen Preis finden – wahre Schnäppchen eben. In Krefeld gibt es eine Vielzahl an Trödelmärkten. Neben dem städtisch betriebenen Markt... mehr

24. November 2011 - 20:11 Uhr

Handy, Festnetz, DSL - so finden Sie den besten Tarif

Düsseldorf. Das klang vielversprechend: Viel günstiger als bei ihrem alten Anbieter solle der neue Telefonanschluss sein, erfuhr Hildegard Kleinschmidt (Name geändert) am Verkaufsstand im Elektronikmarkt – und unterschrieb den Wechsel zum neuen Telefonanbieter. Doch mit der ersten Rechnung kam die... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Dirty-DancingDirty-Dancing

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Sparbuch und Tagesgeld mit bis zu 1,5 Prozent

Düsseldorf. Ab sofort gibt es bei Tagesgeld und Sparbuch zwei neue Spitzenangebote in Deutschland: Tagesgeld: PSA Direktbank mit 1,50 Prozent Zuerst eine positive Meldung beim Tagesgeld: Die neue PSA Direktbank aus Frankreich zahlt ab sofort satte 1,50 Prozent fürs Tagesgeld, der aktuelle... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz