Rainer Lange (49) aus Solingen.
Rainer Lange (49) aus Solingen.

Rainer Lange (49) aus Solingen.

Christian Beier

Rainer Lange (49) aus Solingen.

Rainer Lange (49) aus Solingen begleitet unsere Gesundheitsserie – er schildert seine Erfahrungen mit Vorsorgeuntersuchungen. „Weiterhin auf das Gewicht achten“, so lautet der Ratschlag von seinem Hausarzt Kurt Simon aus Haan.

Im Moment sei aber alles im grünen Bereich. Langes Blutdruck, Urin, Zucker- und Cholesterinwerte seien unauffällig. Damit das so bleibe, sagt der Hausarzt, sei gerade im Alter um die Fünfzig gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung wichtig.

Das weiß Lange, der einmal in der Woche Badminton spielt und die Wupperberge um Solingen mit dem Mountainbike durchkreuzt. Doch mit 84 Kilogramm bei 1,77 Metern liegt Lange etwas über dem wünschenswerten BMI von 25.

Hier kommt es laut Hausarzt aber auf eine Gesamtbetrachtung an. Schließlich hält der bei der DAK Gesundheit gesetzlich versicherte Medienfachmann dieses Gewicht seit seinem 20. Lebensjahr: „So mancher im meinem Umfeld kann das nicht behaupten, da sind teilweise dreißig Kilo dazugekommen.“

Als Hausarzt spricht Simon auch über weitere Gesundheitsrisiken wie Rauchen. „Der Check-up ist eine gute Möglichkeit, Risikofaktoren entgegenzuwirken“, sagt er. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer