stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Rat

12. Oktober 2012 - 21:25 Uhr

Adoptiveltern im Glück: Liebe auf den ersten Blick

Krefeld. Es muss funken wie bei der Liebe auf den ersten Blick. „Man sieht das Kind an und weiß, das ist es, dieses Kleine möchte ich haben, es passt in unsere Familie.“ Zweimal sei es ihm so ergangen, erzählt es das Bockumer Ehepaar. Es hat 2005 ein Mädchen mit 18 Monaten und 2007 einen Jungen im... mehr

12. Oktober 2012 - 21:06 Uhr

Familienalltag: „Lachen ist der beste Stresskiller“

München. Statistiken zeichnen das Bild, dass für uns Deutsche Gesundheit, Familie und privates Glück an erster Stelle stehen. Warum ist dann die Realität in vielen Familien so ernüchternd? Wenig Idylle, Harmonie und Entspannung. Dafür Konfrontation, Frust und Unzufriedenheit – bei Groß wie bei... mehr

12. Oktober 2012 - 21:06 Uhr

Unsere themen

15.09. Was ist Familie? 17.09. Das kostet ein Kind 18.09. Leben in der Großfamilie 19.09. Kinderbetreuung 20.09. Mein Kind wird gemobbt 21.09. Hilfen für Familien 22.09. So sieht sich die Jugend 24.09. Kinder pflegen Eltern 25.09. Vorteile von Haustieren 26.09. Sparen für die... mehr

12. Oktober 2012 - 21:06 Uhr

Das sind wir

Düsseldorf. „Das ist mein Lieblingsfoto – es ist aus dem Jahr 1937 und zeigt unsere glückliche Familie rund um meinen Vater Paul Renk“, sagt Margarete Renk, die älteste ihrer acht Geschwister. Im Bild ist sie oben rechts zu sehen. Heute ist Margarete Renk 95 Jahre alt. mehr

11. Oktober 2012 - 19:06 Uhr

Wenn die Kinder krank sind

Düsseldorf. Mehrmals Mittelohrentzündung, Verdacht auf Windpocken, Erkältungen, Fieber und Erbrechen: Marie und Johanna Aulbach aus Düsseldorf haben schon unter einigen Krankheiten gelitten. Aber auch wenn die fünf und drei Jahre alten Schwestern es wirklich schlimm fanden, so war es doch normal. mehr

10. Oktober 2012 - 20:16 Uhr

Job und Kind: Leben in zwei Welten

Düsseldorf. Wieder so ein (Frauen-)Thema, über das alles bereits geschrieben scheint. Was also tun, um ein gelangweiltes Weiterblättern zu verhindern? Zahlen sprechen lassen: Bei einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung zum Thema Doppelbelastung gaben 87 Prozent der Befragten Familie und Kinder als... mehr

9. Oktober 2012 - 20:35 Uhr

Wo ist das Familienleben besser: Stadt oder Dorf?

Neuss/Kalbeck. Gerade Familien sind auf ihr Umfeld angewiesen. Doch wo sind sie besser aufgehoben? In der Stadt oder auf dem Dorf? Die Wiegands wohnen in Neuss. Sie sind eine überzeugte Stadtfamilie. Die Neus leben dagegen in Kalbeck, einer Ansammlung von mehreren Bauernhöfen. Sie lieben das... mehr

8. Oktober 2012 - 20:25 Uhr

Diese finanziellen Hilfen gibt es vom Staat

Düsseldorf. Kindergeld, Elterngeld, Betreuungsgeld . . . das Dickicht der finanziellen Hilfen, auf die eine Familie Anspruch hat, ist ganz schön verwirrend. Derzeit gibt es nach Angaben des Bundesfamilienministeriums rund 160 verschiedene „ehe- und familienbezogene Leistungen“, wie es heißt... mehr

Anzeige

Fotogalerie

Gute Noten für die Badeseen in der Region

Der Sommer kann kommen: Die Wasserqualität der Badeseen in der Region ist laut einer Untersuchung der Europäischen Umweltagentur fast uneingeschränkt gut bis sehr gut. mehr

Multimedia

Welcher Geld-Typ sind Sie? Der Online-Test

Shopping oder Sparbuch - wie legen Sie ihr Geld am liebsten an und was sagt das über Sie aus? Interessieren Sie sich vor allem dann für das Thema Finanzen, wenn Ebbe in der Kasse herrscht? Oder beschäftigen Sie sich gern mit den Anlagemöglichkeiten, die der Kapitalmarkt zu bieten hat?... mehr

Fotogalerie

Maximilian und Marie: Die beliebtesten Vornamen 2013

Neugeborene Mädchen bekamen in diesem Jahr in Deutschland am häufigsten den Namen Marie, Jungen den Namen Maximilian. mehr

Geldtipps

Baudarlehen: Wertsteigerung führt zu niedriger Zinsbelastung

Düsseldorf. Immobilienkäufer freuen sich über die derzeit geringen Bauzinsen. Baudarlehen mit zehnjähriger Laufzeit sind nach der jüngsten Leitzinssenkung der EZB auf ein Rekordtief gefallen. Spitzenanbieter wie die Santander Bank bieten solche Kredite schon für einen Nominalzins von 1,6 Prozent an. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum