stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Reise

Reise-Recht

Ungechecktes Gepäck an Bord: Passagiere bekommen Geld für Verspätung

Bremen (dpa/tmn) - Wenn sich ein Flugzeug verspätet, erhält der Passagier in der Regel eine Entschädigung. Das gilt auch dann, wenn die Polizei aufgrund eines nicht kontrollierten Gepäckstückes eine Zwischenlandung erzwingt. Passagieren steht eine Ausgleichszahlung zu, wenn sich ein Flug massiv... mehr

Anzeige

Reise-Berichte

Freiluftlabor der Alpen: 100 Jahre Schweizerischer Nationalpark

Zernez (dpa) - Vor 100 Jahren stimmten Schweizer Volksvertreter für die Schaffung des ersten Naturschutzgebietes der Alpen. Heute ist das einzigartige Freiluftlabor im Engadin populärer denn je. Überall läuten Glocken. Und der Himmel über der Schweiz wird von Feuerwerken erleuchtet, wenn die... mehr

Reise-Berichte

Auftritt der Prärie-Giganten: Buffalo Roundup in South Dakota

Custer State Park (dpa/tmn) - Jeden Herbst werden im Custer State Park in South Dakota die Bisons zusammengetrieben, um Brandzeichen zu setzen und den Bestand zu überwachen. Es ist ein Volksfest bei dem sich Cowboys, Ureinwohner und Gäste auf einen Bison-Burger treffen. South Dakota, Ende September: mehr

USA heben Flugverbot nach Israel auf

New York/Tel Aviv (dpa) - US-Airlines dürfen den Flughafen Tel Aviv wieder anfliegen. Zur Freude Israels. Doch wenige Stunden nach der Entscheidung gibt es wieder Raketenangriffe auf den Großraum der Wirtschaftsmetropole. Ungeachtet der Kämpfe im Gazastreifen und neuer Raketenangriffe auf Israel... mehr

Sommerreiseverkehr: Staus auf den Urlaubsrouten garantiert

München (dpa/tmn) - Blechkolonnen auf allen wichtigen Reiserouten: Die Prognosen für Urlaubsreisende mit dem Auto für das Wochenende klingen nicht gerade rosig. Wo es besonders voll wird, erläutern die Verkehrsclubs ADAC und ACE. Am Wochenende (25. bis 27. Juli) wird es voll auf den deutschen... mehr

Veranstalter sagen weitere Israel-Reisen ab

München (dpa/tmn) - Angesichts der kritischen Sicherheitslage sagen viele Reiseveranstalter ihre Reisen nach und innerhalb Israels ab. Kunden können kostenlos umbuchen oder stornieren. Ob das Programm wieder aufgenommen wird, hängt von der Entwicklung der Situation ab. Nach dem Reiseveranstalter... mehr

Reise-Recht

Stornierte Israel-Flüge: Anspruch auf Entschädigung prüfen

Potsdam (dpa/tmn) - Zahlreiche Airlines haben ihre Flüge nach Tel Aviv gestrichen. Allerdings ist der Flughafen Ben Gurion weiterhin geöffnet. Was steht betroffenen Fluggästen nun zu? Wegen des Gaza-Konfliktes sind viele Flüge nach Israel gestrichen worden - betroffene Passagiere sollten jetzt... mehr

Wassertemperaturen: Bodensee erwärmt sich

Hamburg (dpa/tmn) - Sonne satt genießen die Deutschen. Die hohen Temperaturen machen sich an den Küsten kaum bemerkbar, nur der Bodensee wärmt sich auf. Dessen 21 Grad sind allerdings nichts gegen das 27 Grad warme Mittelmeer bei Zypern und Antalya. Die anhaltend hohen Temperaturen machen sich nun... mehr

Reise-Berichte

«Wir kennen uns hier aus» - Badegäste zwischen Frust und Trotz

Timmendorfer Strand (dpa) - Schön, aber gefährlich: In der Ostsee sind in den vergangenen Tagen mehrere Menschen ertrunken. Die von der DLRG verhängten Badeverbote werden von vielen Strandbesuchern einfach ignoriert. Blauer Himmel, Sonnenschein, die Luft ist angenehme 24 Grad warm, das Wasser 20... mehr

Reisen in Deutschland

Strandkorbmacher und Safari-Guides - Begegnungen auf Usedom

Ahlbeck (dpa/tmn) - Usedom mit dem Fischer, per Safari oder aus der Luft: Viele Einheimische bieten Besuchern auf der Ostsee-Insel besondere Erlebnisse. Und oftmals sind sie selbst eine Attraktion. Über 2000 Sonnenstunden pro Jahr, die Kaiserbäderarchitektur, 42 Kilometer feiner weißer Sandstrand,... mehr

Reise-Recht

Reiseveranstalter darf nicht mit Sicherungsschein werben

Bremen (dpa/tmn) - Der Reisepreissicherungsschein schützt Pauschalurlauber bei Insolvenz des Reiseveranstalters. Dieses rechtlich vorgeschriebene Instrument darf vom Veranstalter nicht beworben werden, urteilte nun das Oberlandesgericht Frankfurt. Ein Reiseveranstalter darf nicht damit werben, dass... mehr

Gesundheit auf Reisen

Vorsicht beim Kamelreiten: Im Nahen Osten grassiert Coronavirus

Berlin (dpa/tmn) - Reisende im Nahen Osten sollten derzeit unnötigen Kontakt mit Tieren vermeiden. Grund ist der Coronavirus, der seit Sommer 2012 im Umlauf ist. Im Nahen Osten grassiert der Coronavirus. Besonders betroffen sind laut Auswärtigem Amt Saudi-Arabien, Jordanien, Katar, die Vereinigten... mehr

WZ-Jugendleserreise

Jugendleserreise 2013

Italien: In Roma-Ostia liegt der moderne 4-Sterne Campingplatz im schattigen Pinienwald von Camping-Fabulous. Der wunderschöne Strand von Ostia liegt ca. 7 km entfernt und täglich wird dieser oder einer der vielen anderen schönen Strände in der Nähe angefahren. Natürlich stehen auch interessante... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum