Platz verflogen - Passagier-Rechte bei überbuchten Flügen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Einsteigezeit am Gate rückt immer näher, die Schlange vor dem Schalter wird immer länger. «Wie sollen so viele Leute in das kleine Flugzeug passen?», fragen einige der Urlauber am Gate. Und sie sollen Recht behalten: Die Maschine ist überbucht. Sechs Plätze in der... mehr

150 Jahre Matterhorn - Zermatt feiert seinen Berg

Zermatt (dpa/tmn) - Kein Berg ist je so aufwendig gefeiert worden wie in diesem Jahr das Matterhorn. Es liegt wohl auch daran, dass der Schönheitskönig der Alpen sich so lange verweigert hatte. Immer wieder ließ der einzigartig gezackte und kühn aufragende Berg seine Gipfelgeister - so jedenfalls... mehr

Slowenien

Abenteuer im Reich der Stalagmiten

In Slowenien sind die Wege kurz. Die längste Diagonale zwischen Alpen und Mittelmeer lässt sich auf nagelneuen Autobahnen in drei Stunden meistern. Dazwischen liegt Europa im Miniaturformat. Da ist als erstes Ljubljana (auf Deutsch Laibach), die vitale Hauptstadt. In den Straßen und Gassen am... mehr

Urlaub in Griechenland: Die Holzers bleiben entspannt

Chania (dpa) - Der Griechenland-Urlaub von Angelika und Wolfgang Holzer begann mit einem kleinen Abenteuer. Die beiden Deutschen standen bei ihrer Ankunft nicht etwa vor einem Bankautomaten, der keine Scheine mehr ausgab. Das Problem war anders gelagert: Es gab keinen Transfer-Bus - einfach... mehr

Grand-Canyon mit Karibik-Flair - Die Schlucht von Verdon

Moustiers-Sainte-Marie (dpa/tmn) - Frankreich hat mehr zu bieten als man glaubt. Eine Schlucht etwa, die an den Grand Canyon erinnert, aber auch karibische Assoziationen weckt. Der intensive Duft der blühenden Lavendelfelder hatte einen leichten Schwindel ausgelöst. Das Gefühl beim Blick in den 300... mehr

Terror in Tunesien: Anschlag trifft Tourismus hart

Berlin (dpa/tmn) - Eigentlich wollte sich Tunesien als Reiseland gerade neu erfinden. Doch der Terrorangriff auf ein Strandhotel in Sousse trifft das Land hart. Noch im März hatte Tourismusministerin Selma Elloumi Rekik sich für Urlaubsangebote abseits der klassischen Pauschalreise stark gemacht.... mehr

Glurns im Südtiroler Vinschgau - Die kleinste Stadt Italiens

Glurns (dpa/tmn) - Alles begann mit einem Streit: Jahrhundertelang hatte im Vinschgau der Bischof von Chur das Sagen – in religiöser wie in weltlicher Hinsicht. Dann beanspruchten die Grafen von Tirol den Landstrich zwischen Meran und dem Reschenpass für sich. Weil der Bischof nicht klein... mehr

Kroatiens erste Liga: Istrien ist sehr beliebt

Porec (dpa/tmn) - Noch vor dem Höhepunkt der Sommersaison kann die kroatische Halbinsel Istrien neue Rekorde melden. In den ersten fünf Monaten legte die Urlaubsregion zweistellig bei den durchweg ausländischen Touristen zu. Im vergangenen Jahr zählte die Destination 3,2 Millionen Urlauber. Damit... mehr

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

  • Facebook Alle News - regional und weltweit: Werden Sie unser Fan bei Facebook und folgen Sie auch unseren Lokalredaktionen in Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Twitter Immer up to date: Brandheiße News aus der Redaktion gibt es auf der Twitter-Seite der WZ - lokal twittern wir aus Düsseldorf, Krefeld und Wuppertal.
  • Google Plus Neuigkeiten, Hintergrund-Berichte und mehr: Besuchen Sie unsere Seite bei Google+ sowie die Google+-Seiten unserer Lokalredaktionen Düsseldorf und Krefeld.
  • Stepmap NRW, Deutschland und die Welt: Interaktive Karten und spannende Hintergründe der Redaktion gibt es im WZ-Channel bei stepmap. Alle Informationen auf einen Blick!

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz    Mobil