stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren
Reise

19. Dezember 2014 - 10:28 Uhr

Entschädigung wegen verschwendeter Urlaubszeit

Hannover (dpa/tmn) - Der Veranstalter ändert den Abflughafen und verlegt den Flug in die Nacht: In einem solchen Fall darf ein Urlauber nicht nur von der Reise zurücktreten, ihm steht auch eine Entschädigung zu. Ein neuer Abflughafen, eine spätere Abflugzeit - Reisende dürfen bei solch gravierenden... mehr

16. Dezember 2014 - 16:46 Uhr

Unerlaubte Auslandsfahrt mit Mietwagen kann teuer werden

München (dpa/tmn) - Wer mit einem Mietwagen ins Ausland fahren möchte, sollte sich vorher schlau machen, ob das auch erlaubt ist. Wenn bei der Vermietung der Verdacht aufkommt, dass das Auto gestohlen worden ist, kann das teuer werden. Mit einem Mietwagen ohne Erlaubnis zu einer Urlaubsreise ins... mehr

12. Dezember 2014 - 09:47 Uhr

Bahn muss aktiv über Verspätungen und Ausfälle informieren

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wann und ob der nächste Zug eintrudelt, erfahren die Fahrgäste in der Regel über die Anzeigetafel. Fehlt das Display im Bahnhof, muss die Bahn nachrüsten. Dies gilt auch für kleinere Stationen. Die Deutsche Bahn muss Fahrgäste aktiv über Verspätungen und Zugausfälle... mehr

11. Dezember 2014 - 15:29 Uhr

Fluggäste müssen bei Kontrolle Foto mit Kamera machen

München (dpa) - Ein Fluggast wird beim Sicherheitscheck aufgefordert, seine Digitalkamera vorzuführen. Er weigert sich, wird nicht durchgelassen und verpasst seinen Flug. War das rechtmäßig? Das Verwaltungsgericht München meint ja. Das Sicherheitspersonal an Flughäfen darf Passagiere auffordern,... mehr

10. Dezember 2014 - 10:01 Uhr

Anzahlung für Pauschalreisen: BGH stärkt Kundenrechte

Karlsruhe (dpa) - Wie viel Anzahlung dürfen Reiseveranstalter bei Pauschalreisen verlangen? Und wie viel Stornogebühren? Das hat der BGH zwar nicht in genauen Zahlen festgelegt - aber einiges klar gestellt. Der BGH hat die Rechte von Urlaubern gestärkt, die eine Pauschalreise buchen. Die... mehr

28. November 2014 - 09:18 Uhr

Pauschalreise: Drei Jahre Verjährungsfrist für Ausgleichsleistung

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fluggäste haben drei Jahre Zeit, um mögliche Ansprüche auf eine Ausgleichsleistung anzumelden. Das gilt auch, wenn es sich um eine Pauschalreise gehandelt hat. Auch bei einer Pauschalreise haben Fluggäste bis zu drei Jahre Zeit, gegebenenfalls Ausgleichsleistungen zu... mehr

26. November 2014 - 09:32 Uhr

Reiseveranstalter-Pleite: BGH stärkt Kundenrechte

Karlsruhe (dpa) - Die schönsten Wochen des Jahres können zu einem traurigem Ereignis werden, wenn der Reiseveranstalter pleitegeht. Damit die Kunden dann ihr Geld zurück bekommen, müssen sich die Veranstalter absichern. Der BGH nimmt dazu nun Reisebüros in die Pflicht. Deutsche Reisebüros müssen... mehr

21. November 2014 - 17:42 Uhr

EuGH stärkt erneut Fluggastrechte

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte von Flugreisenden gestärkt. Es ging um Verspätungen durch technische Probleme. Konkret: Ob eine Airline Entschädigung zahlen muss, weil ein Flieger von einem Treppenfahrzeug beschädigt wurde und zu spät abhob. Bei technischen Problemen im... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Garten Träume

Ihre WZ Newsline Dienste

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz