Quakenbrück (dpa) - Bei den Artland Dragons dreht sich das Personalkarussell. Der Basketball-Bundesligaclub verpflichtete den amerikanischen Flügelspieler Bradley Buckman.

Der 29-Jährige soll bereits am Sonntag gegen seinen früheren Club Skyliners Frankfurt zum Einsatz kommen. Buckman ersetzt im Dragons-Kader seinen Landsmann Ryan Gomes, mit dem sich die Quakenbrücker nach eigenen Angaben auf eine Vertragsauflösung einigten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer