stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Eishockey

Krefeld

Pinguine-Coach Adduono: „Jeder muss jedem helfen“

Krefeld. Es war wahrlich nicht das Wochenende der Krefeld Pinguine. Auf die 2:5-Heimpleite gegen den EHC Red Bull München folgte eine 3:6-Niederlage beim amtierenden Meister ERC Ingolstadt. „Wir haben über die vergangenen Jahre defensiv immer unsere Ordnung gehabt, da müssen wir schnellstmöglich... mehr

Anzeige

Krefeld

Aufholjagd der Pinguine ohne Lohn

Ingolstadt. Die Krefeld Pinguine haben am 4. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die dritte Saisonniederlage kassiert. Beim amtierenden Meister ERC Ingolstadt verlor das Team von Trainer Rick Adduono deutlich mit 3:6 (1:1, 2:5, 0:0). Nach der 2:5-Heimpleite ging es für den KEV beim... mehr Leser-Kommentare: 5

Düsseldorf

Lukas Lang muss jetzt in die Bresche springen

Düsseldorf. Don Jackson gehört zu den höflichen Menschen. Der Trainer des EHC München ist aber auch stets ehrlich, und insofern darf die Düsseldorfer EG mit ihrer Leistung beim 3:4 gegen den durch einen 12-Millionen-Euro-Etat doppelt so schwer ausgestatteten Liga-Krösus wirklich zufrieden sein.... mehr

NHL

Heim-Debüt für Draisaitl bei Edmonton-Testspiel

Edmonton (dpa) - Deutschlands Eishockey-Hoffnung Leon Draisaitl ist seinem großen Ziel ein Stück näher gekommen, fester Bestandteil des NHL-Teams Edmonton Oilers zu werden. Der 18-Jährige feierte beim 3:1 im Vorbereitungsspiel gegen die Calgary Flames ein gelungenes Heim-Debüt für die Oilers. Der... mehr

Freezers in der Krise - Trainer Laporte bleibt gelassen

Hamburg (dpa) - Die Stimmung in der Kabine der Hamburg Freezers war mies. «Ich weiß nicht, was gerade bei uns los ist», sagte Nationalspieler Thomas Oppenheimer kopfschüttelnd nach dem 1:3 gegen die Kölner Haie. 2013/14 erlebten die Freezers mit der Hauptrunden-Meisterschaft und dem... mehr

DEL

Makelloser DEL-Saisonstart für EHC München

München (dpa) - Der EHC München hat mit seinem vierten Saisonsieg die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) behauptet. Das Team des Erfolgstrainers Don Jackson gewann knapp mit 4:3 gegen die Düsseldorfer EG und hat damit bereits zwölf Punkte verbucht. Als einziges Team weist der EHC... mehr

DEL

DEG verliert knapp mit 3:4 in München

München (dpa) - Der EHC München hat auch sein viertes Saisonspiel in der Deutschen Eishockey Liga gewonnen. Die Bayern siegten knapp mit 4:3 gegen die Düsseldorfer EG und behaupteten mit einer makellosen Bilanz und zwölf Punkten die Tabellenführung. Nach zwei Wochenenden in der neuen Spielzeit... mehr

DEL

München in DEL weiter ungeschlagen

München (dpa) - Titelanwärter EHC München bleibt in der neuen Saison der Deutschen Eishockey Liga erfolgreich. Am dritten Spieltag gewann der finanzstarke Club bei den Krefeld Pinguinen mit 5:2 und holte sich seinen dritten Sieg. Die Nationalspieler Michael Wolf (43. Minute), Yannic Seidenberg (52.) mehr

DEL

EHC München verpflichtet Nationalspieler Schütz

München (dpa) - Der EHC München verstärkt sich mit Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz. Der 26 Jahre alte Angreifer soll bereits am Freitag beim Spiel des DEL-Tabellenführers gegen die Krefeld Pinguine für die Münchner zum Einsatz kommen, wie der Verein mitteilte. Schütz war zuletzt für den... mehr

Krefeld Pinguine

Pinguine eiskalt bestraft

Krefeld. Die Krefeld Pinguine haben am 3. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) eine 2:5 (0:2,2:0,0:3)-Heimniederlage gegen den EHC München kassiert. Gegen einen der diesjährigen Top-Favoriten auf den Titel musste Trainer Rick Adduono krankheitsbedingt auf Christian Kretschmann verzichten.... mehr 8

DEG

3:4 – DEG verkauft sich beim Spitzenreiter teuer

Düsseldorf. Der Treffer von Travis Turnbull sieben Sekunden vor dem Ende kam zu spät. Die Düsseldorfer EG verlor Sonntag beim Tabellenführer EHC München vor 3100 Zuschauern in der Olympia-Eissporthalle mit 3:4 (0:2/1:1/2:1) und kehrte ohne Punkte vom Bayern-Wochenende zurück. Allerdings verkaufte... mehr

DEL

Drei Fragen an Bernhard Ebner, Verteidiger der DEG

Herr Ebner, Sie gehören zu den wenigen DEG-Verteidigern, die bereits vergangene Saison hier spielten. Wie groß ist die Umstellung? Bernhard Ebner: Nicht groß. Wir versuchen, es ganz einfach zu machen, schnell zu spielen, und wenn es klappt, ist es egal, wie lange man miteinander zusammenspielt. mehr

NHL

«Neon Leon» Draisaitls erster NHL-Vertrag

Edmonton (dpa) - Die PR-Maschinerie für Leon Draisaitl läuft auf Hochtouren. Auf dem geplanten Weg zum NHL-Topstar soll Deutschlands größtes Eishockey-Talent als Marke positioniert werden. «Neon Leon» strahlt dem Besucher auf seiner neuen Internetseite entgegen. Daneben darf ein eigenes Logo,... mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum