WZ-Extrathemen

Kaderplanung

Pinguine-Kapitän Vasiljevs bleibt an Board

Krefeld. Lange war über die Zukunft von Herberts Vasiljevs bei den Krefeld Pinguinen spekuliert worden. Jetzt scheint klar zu sein, dass die Schwarz-Gelben für eine weitere Saison mit ihrem Kapitän planen. Nach WZ-Informationen soll Vasiljevs in der kommenden Woche einen neuen... mehr

Krefeld Pinguine

Yared Hagos bleibt bei den Pinguinen

Krefeld. Winterneuzugang Yared Hagos wird bis 2016 bei den Pinguinen bleiben. Der Center, der im Januar 2015 gekommen war, konnte die Verantwortlichen überzeugen und fühlt sich auch nach eigenen Angaben sehr wohl im Team von Rick Adduono. Daher haben sich Spieler und Verein auf eine... mehr

KöPa-Mietvertrag

Pinguine und SWH einigen sich auf Drei-Jahres-Vertrag

Krefeld. Der neue Mietvertrag zwischen der Seidenweberhaus GmbH und den Krefeld Pinguinen ist unter Dach und Fach. Die Vertragsverhandlungen wurden erfolgreich abgeschlossen, vermeldeten beide Seiten zeitgleich am Donnerstagnachmittag. Drei Jahre soll der Vertrag laufen beginnend am 1. Juii 2015.... mehr Leser-Kommentare: 9

Eishockey

Bundestrainer lobt WM-Kandidaten Daschner

Düsseldorf. Für die meisten Spieler der Düsseldorfer EG ist inzwischen die Urlaubszeit angebrochen. Lediglich die beiden Norweger Andreas Martinsen und Ken-André Olimb sowie Stephan Daschner und Bernhard Ebner leisten Überstunden. Freiwillig und mit großer Freude. Das Quartett bereitet sich derzeit... mehr

Ingolstadt bestätigt Trennung von Trainer Huras

Ingolstadt (dpa) - Der deutsche Eishockey-Vizemeister ERC Ingolstadt hat den Weggang von Trainer Larry Huras bestätigt. Der Coach verlässt die Oberbayern nach nur einer Saison und dem zweiten Einzug in das Finale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nacheinander. «Larry hat erfolgreiche Arbeit bei... mehr

Nationalspieler Mauer wechselt von Mannheim nach München

Mannheim/München (dpa) - Der Eishockey-Nationalspieler Frank Mauer wechselt zur kommenden Saison vom deutschen Meister Adler Mannheim zum EHC München. «Ich freue mich auf die Herausforderung. Ich denke, wir werden in München ein gutes Team beisammen haben», sagte der Stürmer dem «Mannheimer Morgen». mehr

Happy End: Mannheim wieder Eishockey-Hauptstadt

Ingolstadt (dpa) - Berauscht von der siebten Eishockey-Meisterschaft stimmte Mannheims Christoph Ullmann auf dem Rathaus-Balkon seine eigene Version von Helene Fischers «Atemlos» an. Die Stimmungskanone des Champions animierte die mehr als 1000 Adler-Anhänger zum Mitsingen und präsentierte nach... mehr

Adler Mannheim auf Rathaus-Balkon begeistert empfangen

Mannheim (dpa) - Der neue Eishockey-Meister Adler Mannheim ist auf dem Rathaus-Balkon von mehr als Tausend Fans begeistert empfangen worden. Die Mannschaft von Erfolgscoach Geoff Ward präsentierte seinen Anhängern bei strahlendem Sonnenschein ausgelassen den ersehnten Silberpokal für den Titel.... mehr

Mannheims früher NHL-Star Hecht: Der Glaube war groß

Ingolstadt (dpa) - Fragen an Jochen Hecht nach dem Gewinn der deutschen Eishockey-Meisterschaft mit den Adlern Mannheim. Der frühere NHL-Profi wurde nach dem entscheidenden Sieg in Ingolstadt als wertvollster Spieler der Playoffs ausgezeichnet. Wie fühlt sich der Titelgewinn an? Jochen Hecht: Super. mehr

Mannheim kürt sich zum Eishockey-Meister

Ingolstadt (dpa) - Die Adler Mannheim haben sich erstmals seit 2007 wieder zum deutschen Eishockey-Meister gekrönt. Durch ein 3:1 (0:0, 1:1, 2:0) beim Titelverteidiger ERC Ingolstadt holte sich der Favorit den vierten Sieg in der Finalserie und feierte seinen siebten Titel. «Acht Jahre haben wir... mehr

Das Happy End für Mannheim nach bitteren Playoff-Momenten

Ingolstadt (dpa) - Die Adler Mannheim feierten mit dem vierten Sieg in der Final-Serie über Ingolstadt ihren siebten Meistertitel. Es war ein Happy End nach bitteren Playoff-Erfahrungen der vergangenen Jahre. Ein Rückblick: 2008 - DIE VERLÄNGERUNGSPLEITE FÜR DIE GESCHICHTSBÜCHER Nach sage und... mehr

17 Jahre später noch mal Meister - Hechts Lust auf Titel

Ingolstadt (dpa) - Jochen Hecht war früher ein großer NHL-Star, bei den Adlern Mannheim ist er sich aber nun für nichts zu schade. Mit einem harten Check gegen Ingolstadts Verteidiger Benedikt Kohl setzte der 37-Jährige im dritten DEL-Finalspiel ein Zeichen. Mit dem unbedingten Playoff-Willen will... mehr

Krefeld Pinguine

Vasiljevs trifft sich mit Schulz

Krefeld. Während die anderen KEV-Spieler sich im Urlaub befinden, bei den jeweiligen Nationalmannschaften weilen oder sich einfach fit halten, ist Herberts Vasiljevs weiterhin zu Rehamaßnahmen gezwungen. Zwar bestätigte der Kapitän der Krefeld Pinguine, dass es seiner seit dem Heimspiel am 15.... mehr

DEG

DEG holt Eishockey-Nachwuchsmann Max Kammerer

Düsseldorf (dpa). Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den sechsten neuen Spieler verpflichtet. Nach DEG-Angaben vom Freitag wechselt der 18-jährige Max Kammerer vom EC RB Salzburg II zu den Rheinländern. Der gebürtige Düsseldorfer erhält beim... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Hafermann ReisenGolfplatz Nieper KuhlenFertighauswelt
Anzeige
Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz