Wolfsburg (dpa) - Eishockey-Profi Matt Dzieduszycki geht auch in Zukunft für die Grizzly Adams Wolfsburg auf Torjagd. Der DEL-Club verlängerte den Vertrag mit seinem Top-Stürmer vorzeitig um zwei Jahre.

Der gebürtige Kanadier mit dem Spitznamen «Diesel» führt derzeit mit 23 Saisontoren die Schützenliste der Deutschen Eishockey Liga an. «Er ist ein klassischer Torjäger und auf allen Positionen im Sturm einsetzbar, das hat er in den vielen Jahren in der DEL immer bewiesen. Diese Qualitäten machen ihn für uns natürlich umso wertvoller», kommentierte Wolfsburgs Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf die Personalentscheidung.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer