stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Formel 1

Alonso fehlt beim Saison-Auftakt in Melbourne

Woking (dpa) - Aus Angst vor einer erneuten Gehirnerschütterung und auf Anraten der Ärzte tritt McLaren-Pilot Fernando Alonso beim Saisonauftakt der Formel 1 in weniger als zwei Wochen nicht an. «Es wird schwer sein, nicht in Australien zu sein, aber ich habe auf die Ratschläge gehört», schrieb der... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Hamiltons Hunger auf den 3. Titel - Vettel: Alles auf Rot

Stuttgart (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg auch das WM-Rückspiel vermiesen, Sebastian Vettel bei Ferrari in die Fußstapfen von Michael Schumacher treten. Die WM-Entscheidung in der Königsklasse des Motorsports führt ab dem Auftakt am 15.... mehr

Ferrari-Chef Marchionne will spätestens 2018 WM-Titel

Rom (dpa) - Ferrari-Chef Sergio Marchionne ist fest vom Gewinn des WM-Titels für den italienischen Formel-1-Rennstall in den kommenden Jahren überzeugt. «Wir wollen spätestens 2018 die WM gewinnen. Wenn möglich werden wir versuchen, das schon etwas früher zu schaffen», sagte Marchionne... mehr

Fahrerwertung

WM-Stand Fahrer

mehr

Konstrukteurs-WM

WM-Stand Teams

mehr

Termine

Der Formel-1-Kalender 2015

Berlin (dpa) - Die Saison der Formel-1-Weltmeisterschaft 2015 umfasst 20 Rennen. Traditionell beginnt die Saison mit dem Großen Preis von Australien. Das Finale wird Ende November in Abu Dhabi ausgefahren. Der vom Motorsport-Weltrat beschlossene Rennkalender für die neue Saison im Überblick: mehr

Susie Wolff wieder für Wochenenden in Formel 1 eingeplant

Grove (dpa) - Susie Wolff wird für das Formel-1-Team Williams auch in diesem Jahr an Trainingseinheiten teilnehmen. Wie der britische Rennstall mitteilte, ist die 32-Jährige jeweils für das erste freie Training beim Spanien-Rennen im Mai und beim Grand Prix von Großbritannien im Juli vorgesehen.... mehr

Auf Schumachers Spuren: Vettel, der neue Ferrari-Star

Berlin (dpa) - Die Magie der Marke Ferrari hat Sebastian Vettel schon voll erfasst. Als fünfter Deutscher wird der 27 Jahre alte Heppenheimer Rennen für den ruhmreichsten Rennstall der Formel 1 bestreiten. Mit der Nummer 5, auf der Jagd nach seinem fünften WM-Titel. Endgültige Reifeprüfung,... mehr

Verzicht auf die Nummer 1: Hamilton geht seinen Weg

Berlin (dpa) - Die Nummer 1 des Titelverteidigers braucht Lewis Hamilton nicht für sein Ego. Der zweimalige Formel-1-Weltmeister geht weiter seinen eigenen Weg. Er träumt von einer Zweitkarriere im Musikbusiness, er trägt Goldketten und Tattoos und fährt protzige Autos. Vor allem aber lebt er... mehr

Kreisverkehr mit Krisensymptomen: Die F1-Saison 2015

Berlin (dpa) - Für die Formel 1 beginnt eine Saison mit vielen Unbekannten. Sicher scheint nur: Der Weg zum Titel führt wieder über Mercedes. Die Probleme des PS-Spektakels aber sind längst nicht mehr zu übersehen. Funktioniert das Geschäftsmodell Formel 1 überhaupt noch? Krisensymptome begleiten... mehr

Anzeige

Angebote & Prospekte

Fertighauswelt
Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz