Stuttgart (dpa) - Die Drittligapartie des VfB Stuttgart II gegen den FC Rot-Weiß Erfurt kann nicht stattfinden. Wie der schwäbische Fußball-Verein mitteilte, ist die für Samstag angesetzte Begegnung wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Unklar ist zudem, ob die für Dienstag angesetzte Nachholpartie gegen Kickers Offenbach ausgetragen werden kann. Angesichts der Minusgrade entscheidet eine Platzkommission am Montag über das weitere Vorgehen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer