Lukas Podolski hält einen Champions-League-Platz für den FC Arsenal noch erreichbar. Foto: Kerim Okten
Lukas Podolski hält einen Champions-League-Platz für den FC Arsenal noch erreichbar. Foto: Kerim Okten

Lukas Podolski hält einen Champions-League-Platz für den FC Arsenal noch erreichbar. Foto: Kerim Okten

dpa

Lukas Podolski hält einen Champions-League-Platz für den FC Arsenal noch erreichbar. Foto: Kerim Okten

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski schreibt die Champions-League-Plätze mit seinem Club FC Arsenal noch nicht ab.

«Es ist noch genug Zeit, in die Top Vier zurückzukommen», sagte der Ex-Kölner nach dem 5:1-Kantersieg gegen West Ham United am Mittwochabend. Zu dem Erfolg hatte er selbst einen sehenswerten Distanztreffer und drei Torvorlagen beigesteuert.

«Wir brauchen mehr solcher Spiele. Wir haben noch 15 Partien und spielen noch um viele Punkte», sagte der 27-Jährige. Arsenal hat nach dem 23. Spieltag als Sechster in der Premier League derzeit vier Zähler Rückstand auf den Tabellenvierten Tottenham Hotspur. «Wir müssen an unser Spiel und unsere Spieler glauben», forderte Podolski.

Die Mannschaft freue sich nun auf das nächste Spiel am Samstag im FA-Cup, meinte der Stürmer. Die Gunners spielen in der vierten Runde des Pokals bei Zweitligist Brighton & Hove Albion. In dieser Champions-League-Saison trifft Arsenal im Achtelfinale auf Bundesliga-Tabellenführer Bayern München.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer