IHF-Chef Hassan Moustafa (l) übergibt dem Dänen Ulrik Wilket die Ehrung als Welt-Handball-Trainer. Foto: Toni Albir
IHF-Chef Hassan Moustafa (l) übergibt dem Dänen Ulrik Wilket die Ehrung als Welt-Handball-Trainer. Foto: Toni Albir

IHF-Chef Hassan Moustafa (l) übergibt dem Dänen Ulrik Wilket die Ehrung als Welt-Handball-Trainer. Foto: Toni Albir

dpa

IHF-Chef Hassan Moustafa (l) übergibt dem Dänen Ulrik Wilket die Ehrung als Welt-Handball-Trainer. Foto: Toni Albir

Barcelona (dpa) - Ulrik Wilbek aus Dänemark und Thorir Hergeirsson aus Norwegen sind am Rande der WM in Spanien als Welt-Handball-Trainer des Jahres 2012 ausgezeichnet worden.

Hassan Moustafa, Präsident des Weltverbandes IHF, überreichte die Auszeichnungen am Donnerstag in Barcelona an die beiden Trainer. Ulrik Wilbek hatte im vorigen Jahr mit den dänischen Männern zum zweiten Mal nach 2008 den EM-Titel gewonnen. Der gebürtige Isländer Hergeirsson führte das norwegische Frauen-Team zum Olympiasieg in London und Platz zwei bei der WM.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer