Bradley Wiggins will mit der Mallorca Challenge die Saison beginnen. Foto: Yorick Jansens
Bradley Wiggins will mit der Mallorca Challenge die Saison beginnen. Foto: Yorick Jansens

Bradley Wiggins will mit der Mallorca Challenge die Saison beginnen. Foto: Yorick Jansens

dpa

Bradley Wiggins will mit der Mallorca Challenge die Saison beginnen. Foto: Yorick Jansens

London (dpa) - Tour-de-France-Gewinner und Zeitfahr-Olympiasieger Bradley Wiggins startet Anfang Februar in seine Radsport-Saison. Der Brite wolle vom 3. bis 6. Februar bei der Mallorca Challenge fahren, teilte sein Team Sky mit.

Wiggins plane zudem, im Mai den Giro d'Italia zu fahren, bevor er im Juli seinen Tour-Titel verteidigen möchte. Sein Teamkollege und Landsmann Chris Froome wird sein erstes Rennen der Saison vom 11. bis 16. Februar bei der Tour of Oman bestreiten. Zur Vorbereitung auf die Frankreich-Rundfahrt wird der Tour-Zweite von 2012 das Critérium du Dauphiné im Juni nutzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer