stellen
auto
immobilien
kleinanzeigen
tiere
ferienwohnungen
inserieren

Erdogan: Westen will Reichtümer der Muslime

Rom/Istanbul (dpa) - Papst Franziskus ist zu einem mit Spannung erwarteten Besuch der Türkei aufgebrochen. Der türkische Präsident hatte nur wenige Stunden vor dem Papst-Besuch den Westen scharf attackiert. Die Maschine mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche an Bord startete am Morgen vom... mehr Leser-Kommentare: 1

Anzeige

Papst in die Türkei abgeflogen

Rom (dpa) - Der Papst ist zu seinen mit Spannung erwarteten Besuch in der Türkei gestartet. Themen werden unter anderem die Situation der christlichen Minderheit und die Lage im Nahen Osten sein. Nur wenige Stunden vor einem Treffen mit Franziskus hat der türkische Präsident den Westen scharf... mehr

Ökumene und Dialog - Franziskus reist in die Türkei

Rom/Istanbul (dpa) - Papst Franziskus bleibt der Tradition seiner Vorgänger treu: Wie Paul VI., Johannes Paul II. und Benedikt XVI. besucht auch der Argentinier relativ kurz nach seinem Amtsantritt die Türkei. Die sechste Auslandsreise des 77-Jährigen steht vor allem im Zeichen der Ökumene. Aber... mehr

Das offizielle Besuchsprogramm der Papst-Reise

Rom (dpa) - Papst Franziskus besucht bis Sonntag die Türkei. Zu Beginn steht in Ankara ein Besuch des Mausoleums des Republikgründers Atatürk auf dem Programm, der den Einfluss der Religion auf den Staat zurückdrängte. Danach folgt ein Treffen mit Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan, der den... mehr

Der Hirntod: Unumkehrbarer Ausfall aller Hirnfunktionen

Offenbach (dpa) - Bei Hirntoten sind die Gesamtfunktionen des Großhirns, Kleinhirns und Stammhirns unwiederbringlich erloschen. Ursachen sind beispielsweise Schädel-Hirn-Verletzungen, Hirnblutungen oder Herz-Kreislauf-Stillstand. Die Bundesärztekammer hat festgelegt, wie der Nachweis des Hirntods... mehr

Uni Gießen entsetzt über Schicksal von Tugce A.

Gießen/Offenbach (dpa) - Die Universität Gießen hat bestürzt auf das Schicksal ihrer Studentin Tugce A. reagiert und der Familie ihr Mitgefühl ausgesprochen. Das Präsidium und die Mitarbeiter seien beeindruckt von dem uneigennützigen Einsatz der jungen Frau, teilte die Hochschule am Donnerstag mit.... mehr

Ärzte haben den Hirntod bei Tugce A. festgestellt

Offenbach (dpa) - Die Studentin Tugce A. überlebt ihre schwere Verletzungen nach einem Prügelangriff im hessischen Offenbach nicht. Die Klinik habe der Staatsanwaltschaft mitgeteilt, dass die Ärzte am Mittwochmorgen bei der 22-Jährigen den Hirntod festgestellt hätten, sagte ein Sprecher der Behörde. mehr

Trauer und Wut um Tugce A.

Offenbach (dpa) - Mit Gebeten, Blumen und Geschenken nehmen tausende Menschen Anteil am Schicksal von Tugce A. Seit die Studentin für hirntot erklärt wurde, bekunden Freunde und Fremde ihr Mitgefühl. Die 22-Jährige war in Offenbach bei einem Streit lebensgefährlich verletzt worden. mehr

Ihre WZ Newsline Dienste

Börse

DAX
DAX 9.941,00 -0,34%
TecDAX 1.345,00 -0,40%
EUR/USD 1,2453 -0,08%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Verlag W. Girardet GmbH & Co. KG
Impressum    Datenschutz